Personalangelegenheiten zum Schuljahr 2021/2022

Auch zum kommenden Schuljahr bewegt sich im Bereich des schulischen Personals wieder Einiges:

Zunächst einmal wird Frau Silke Brockmann vorübergehend an die GS Künsebeck abgeordnet, um dort dabei zu helfen, den regulärem Unterrichtsbetrieb zu gewährleisten. Nach Ihrer halbjährigen Abordnung an die GS Isselhorst wird Frau Antje Lechtermann zum kommenden Schuljahr wieder an die Lindenschule zurückkehren. Ganz verabschieden müssen wir jedoch Frau Karin Steinke. Frau Steinke war bis zu Ihrer Elternzeit lange Jahre eine stützende Lehrkraft unserer Schule. Mit ihrem erneuten Diensteintrit zum kommenden Schuljahr wechselt Sie nun „heimatnah“ an die GS Isselhorst.

Nachdem wir unterjährig bereits Frau Helen Tiemann als „Sozialpädagogische Fachkraft in der SEP“ neu in unserem Team begrüßen durften, freuen wir uns nun darauf, auch eine Förderschullehrerin an der Lindenschule neu begrüßen zu können. Mit Frau Jana Henselewski (einigen vielleicht noch als Frau Kleekamp bekannt), begrüßen wir eine Lehrkraft, die die Lindenschule bereits aus früherer Zeit kennt und nun mit ihrer Zusatzausbildung als Förderschullehrerin unsere Entwicklung zum „Gemeinsamen Lernen“ weiter bereichern wird.

In der OGS müssen wir uns leider von Frau Emma-Lea Gochermann verabschieden. Frau Gochermann hat ihr freiwilliges soziales Jahr (FSJ) an unserer Schule mittlerweile beendet und nimmt ihr Studium auf. Da sie auch im Studium Praktika benötigt, hoffen wir natürlich, sie zwischenzeitlich wieder an unserer Schule Willkommen heißen zu können.