Walking Bus

Der Walking-Bus

Lindifigur_gruen

Anmeldungen sind aktuell leider nicht mehr möglich.

Das Modell „Walking-Bus an der GS Lindenschule“ wird im Januar 2019 leider eingestellt. Wir hoffen, dass der Bedarf, die Nachfrage und die Unterstützung in den kommenden Jahren wieder steigen wird, so dass das Modell wieder neu auflebt. In dieser Hoffnung lassen wir die folgenden Informationen auf unserer Homepage stehen.

Vielen Dank für die jahrelange Unterstützung!

Informationen über das Modell des Walking-Busses können Sie auch über das Sekretariat der Lindenschule bekommen.

 

Liebe Eltern der Lindenschule!

Alles hat seine Zeit! Seit 2009 gab es an der Lindenschule den Walking-Bus mit seiner Nord- und Südroute. Mit der Ostroute kam im Schuljahr 2012/2013 sogar noch eine weitere Strecke dazu, auf der Schülerinnen und Schüler in Gruppen, durch einen Erwachsenen sicher begleitet und mit Warnwesten gekennzeichnet, den Schulweg zurücklegen konnten.

Da uns im Januar 2019 weitere Begleitpersonen aus nachvollziehbaren Gründen wegbrechen und mittlerweile viele „privatorganisierte Laufgemeinschaften“ entstanden sind, muss ich Ihnen leider mitteilen, dass wir die Elterninitiative des Walking-Busses ab Januar 2019 nicht mehr aufrechterhalten können.

Alles hat seine Zeit und so hoffe ich, dass irgendwann die Nachfrage nach einem Walking-Bus wieder steigen wird und wir Begleitpersonen finden werden, die diese wertvolle Initiative wiederbeleben und begleiten. Bis dahin möchte ich mich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern und bei den aktuellen Koordinatorinnen Frau Reddehase, Frau Wegeleben und Frau Bätge für ihr Engagement für unsere Schülerinnen und Schüler bedanken!