Neuigkeiten

Der „Lindi-Report“ – Neuigkeiten aus der Lindenschule

Lindifigur_gruen

GS Lindenschule Halle – Bismarckstraße 8 – 33790 Halle (Westf.) – Telefon: 05201 / 971600 – Telefax: 05201 / 971609

E-Mail: 185541@schule.nrw.de oder verwaltung@lindenschule-halle.de

12.12.2017

Adventssingen (Terminänderung):

Am Mittwoch, den 20.12.2017 (und nicht wie in der Jahresplanung am Montag, den 18.12.) findet in der 1. Stunde (ca. 8.00 Uhr) in unserer Turnhalle das Adventssingen statt. Alle Eltern und Freunde sind natürlich herzlichst dazu eingeladen, diese Veranstaltung, auf der viele Klassen etwas vorführen, zu besuchen.

————————————————————————————————————————————————-

10.12.2017

Qualitätsanalyse:

Mit der Durchführung der Schülerinterviews fingen heute morgen die Besuchstage der Qualitätsanalyse an der Lindenschule an. Nach ersten Unterrichtsbesuchen finden heute nachmittag die Lehrer- und Elterninterviews statt. Erste Ergebnisse werden dem Kollegium bereits am Mittwoch vorgestellt. Die abschließenden ausführlichen Ergebnisse, über die wir dann u.a. auf der Homepage und in der Schulpflegschaft berichten werden, wird es dann vermutlich erst im März geben.

————————————————————————————————————————————————-

07.12.2017

Der Nikolaus war da!:

Gestern hat der Schulverein wieder traditionell alle Klassen zum Nikolaustag beschenkt und über die Klassenleitungen in allen Klassen verteilen lassen. Vielen Dank dafür!

————————————————————————————————————————————————-

05.12.2017

Nikolausmarkt:

AUSVERKAUFT – hieß es am vergangegen Sonntag ab 19.00 Uhr an unserem Stand auf dem Haller Nikolausmarkt. Das Basteln, Backen und Marmelade kochen hat sich wieder einmal gelohnt. So kam es nicht nur zu anregenden Gesprächen mit Lindenschulpunsch sondern auch zu einem erheblichen Umsatz, mit dem wir das Lernen unserer Schülerinnen und Schüler unterstützen können. Vielen Dank dafür!

 

 

 

 

 

 

 

 

Die ersten Ideen für das nächste Jahr sind schon im Wachsen. Sie dürfen – wieder einmal – gespannt sein!

————————————————————————————————————————————————-

01.12.2017

Nikolausmarkt:

Heute, pünktlich um 14.00 Uhr, eröffnet unser Stand auf dem Nikolausmarkt rund um die St.-Johannis-Kirche. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und nette Gespräche bei selbstgebackenen Plätzchen und einem Glas „Lindenschulpunsch“. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder fantastische Dinge zu kaufen, die unsere Kreativabteilung rund um Frau Drewel, Frau Steinkröger, Frau Tesche und Frau Kaap zusammen mit den Kindern erstellt haben. Dazu gehören u.a. der weltberühmte „Glibberschleim“ (bei uns sogar mit Glitter) oder einmalige Lindi-Ohrringe. Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten, aber natürlich erwarten wir einen großen „Run“ zur Eröffnung und hoffen am Sonntagabend wieder unser Schild „AUSVERKAUFT“ aufhängen zu können.

An dieser Stelle auch schon einmal vielen Dank nicht nur an die potentiellen Käufer, sondern vor allem an die Organisatoren und Unterstützer im Auf- und Abbau, beim Basteln und Vorbereiten und bei der Standbesetzung!

————————————————————————————————————————————————-

01.12.2017

Schulkleidung:

Passend zur Weihnachtszeit ist die bestellte Schulkleidung bei uns eingetroffen. In den nächsten tagen werden Sie auch noch einmal persönlich benachrichtigt, wenn Sie eine Bestellung aufgegeben haben. Die Kleidung kann ab sofort während der Öffnungszeiten von 08.00 Uhr bis 11.15 Uhr im Sekretariat bei Frau Echterhoff abgeholt werden. Falls Sie zu diesen Zeiten nicht können und Ihr Kind vielleicht nicht wissen soll, dass Sie etwas bestellt haben (So etwas soll es ja vor Weihnachten geben!), rufen Sie uns an und wir finden eine Lösung!

————————————————————————————————————————————————-

25.11.2017

Termine in der Weihnachtszeit:

Do., 30.11.2017: Projekttag Adventsbasteln (Alle Kinder haben Unterricht von der 1. – 4. Stunde)

Fr., 01.12. – So., 03.12.2017: Nikolausmarkt der Stadt Halle mit einem Stand der Lindenschule

Fr., 08.12.: Die ganze Schule besucht von 9 – 11 Uhr das Weihnachtsmärchen „Schneewittchen“ des fördervereins der GS Gartnisch

(Die Qualitätsanalyse lasse ich an dieser Stelle einmal aus.)

Mo., 18.12.: Adventssingen in der Turnhalle (10 Uhr)

Do., 21.12.: Weihnachtsgottesdienst (Unterrichtsende nach der 4. Stunde)

Fr., 22.12.: beweglicher Ferientag / Beginn der Weihnachtsferien

————————————————————————————————————————————————-

24.11.2017

Pressetermin: Das Schülerparlament sagt: „DANKE!“

Heute haben sich die Mitglieder des alten und neuen Schülerparlamentes bei den Sponsoren der Großspielgeräte bedankt und damit ihr Projekt zum Abschluss gebracht (siehe auch: Aus dem Schulleben!)

————————————————————————————————————————————————-

24.11.2017

Basteln für den Nikolausmarkt: Viele helfende Hände haben heute begonnen, unseren Nikolausmarkt inhaltlich zu bestücken. Sie dürfen gespannt sein auf die Ergebnisse, die Sie vom 01. – 03.12.2017 auf dem Haller Nikolausmarkt erwerben können. Es lohnt sich!

Als kleiner Tipp: Kommen Sie nicht zu spät – Wir waren letztes Jahr AUSVERKAUFT!!!

————————————————————————————————————————————————-

21.11.2017

Qualitätsanalyse: Gestern fanden die letzten Vorgespräche und ein (zumindest vom Besuch her ausbaufähiger) Infoabend zur Qualitätsanalyse statt. Aktuell sprechen wir Eltern und Kinder an, die unsere Schule in den Interviews mit den Qualitätsprüferinnen vertreten und darstellen sollen. Dabei versuchen wir, in Zusammenarbeit mit Frau Hamilton als Schulpflegschaftsvorsitzende, die Bandbreite, die unsere Schule auch ausmacht, widerzugeben.

Ich möchte mich jetzt schon einmal für die enorme bereitschaft bei den Eltern und Kindern bedanken, die ich mittlerweile angesprochen habe! Weitere Informationen zur Qualitätsanalyse finden Sie unter der entsprechjenden Rubrik!

————————————————————————————————————————————————-

20.11.2017

Die Nein-Tonne: Erstmalig wurde heute das Theaterstück „die große Nein-Tonne“ für unseren 1. Jahrgang und Kinder der Familienstätte Beckmanns Hof aufgeführt (siehe auch: Aus dem Schulleben).

————————————————————————————————————————————————-

20.10.2017

Herbstsingen: Die ganze Lindenschule hat sich heute in der 3. Stunde in der Sporthalle getroffen, um sich mit einem  musikalischen Programm in die Herbstferien zu verabschieden. Näheres dazu und natürlich einige Fotos finden Sie unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“.

————————————————————————————————————————————————-

17.10.2017

Schülerparlament: Heute hat das neue Schülerparlament erstmalig getagt. Als Schwerpunkt wurde mehrheitlich das Arbeitsthema „Pausenspiele“ gewählt. Weitere Informationen finden Sie unter der rubrik „Schülerparlament“.

(Die Mitglieder des Schülerparlamentes des Schuljahres 2017 / 2018)

————————————————————————————————————————————————-

13.10.2017

Tag der offenen Tür: Auch am kommenden Montag findet an unserer Schule von 8.40 Uhr bis 11.30 Uhr der „Tag der offenen Tür“ statt. In diesem Rahmen können sich Eltern der Schulanfängerinnen und Schulanfänger 2018 vor den Anmeldungen auch ein Bild unserer Schule machen.

Um 8.45 Uhr, 9.30  Uhr und 10.30 Uhr bieten wir Ihnen in Raum 109 einen Kurzvortrag über die Lindenschule an. Ansonsten können Sie an diesem Tag, wie es der Name sagt, in alle Klassen gucken und den Unterricht besuchen. Darüber hinaus stehen Ihnen in unserer OGS und einem Infocafé des Schulvereins kompetente AnsprechpartnerInnen zur Verfügung, die Ihnen viel Fragen beantworten können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

————————————————————————————————————————————————-

13.10.2017

Nikolausmarkt: Ab kommenden Montag hängen im Forum vor dem 4. Jahrgang die Listen für die Standbesetzungen beim Nikolausmarkt aus. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch in diesem Schuljahr alle Standbesetzungen mit Ihrere Hilfe besetzen könnten. Also: Tragen Sie sich gerne ein!!! Ein Brief des Schulvereins wird noch folgen.

————————————————————————————————————————————————-

12.10.2017

Bewegliche Ferientage im Schuljahr 2018 / 2019:

In ihrer gestrigen Sitzung hat die Schulkonferenz die folgenden vier beweglichen Ferientage für das Schuljahr 2018 / 2019 festgelegt:

Mo., den 11.02.2019 (nach den Halbjahreszeugnissen)

Mo., den 04.03. (Rosenmontag)

Fr., den 31.05.19 (Christi Himmelfahrt)

Fr., den 21.06.19 (Fronleichnam)

————————————————————————————————————————————————-

12.10.2017

Schulzahnärztin: Morgen bekommen wir Besuch von der Schulzahnärztin. Im Rahmen der alljährlichen Reihenuntersuchungen werden alle Zweit- und Viertklässler einmal kurz untersucht. Die Kinder, bei denen ein Handlungsbedarf festgestellt wird, bekommen anschließend einen Brief mit nach Hause, in dem  Sie als Eltern gebeten werden Ihr Kind bei Ihrem Zahnarzt zur Behandlung und / oder weiteren Diagnostik vorzustellen.

————————————————————————————————————————————————-

09.10.2017

Schulkleidung: Bis zu den Herbstferien haben Sie noch die Möglichkeit Schulkleidung zu bestellen. Ein entsprechender Elternbrief dürfte über die Kinder bei Ihnen angekommen sein. Ansonsten wenden Sie sich an unser Sekretariat oder direkt an den Schulverein.

————————————————————————————————————————————————-

09.10.2017

Schulprogramm: Im Rahmen der Qualitätsanalyse haben wir unser gesamtes Schulprogramm wieder einmal überarbeitet und aktualisiert. Unter der Rubrik „Schulprogramm“ haben Sie nun die Möglichkeit, einen Einblick in unser gesamtes Werk zu bekommen.

————————————————————————————————————————————————-

05.10.2017

Radfahrprüfung: Trotz strömenden Regens hat heute an unserer Schule die Radfahrausbildung mit der praktischen Radfahrprüfung ihren Abschluss gefunden. Vielen Dank an die vielen Eltern, die dem Regen getrotzt und eine Durchführung möglich gemacht haben. 12 Kinder haben die Fahrradprüfung in Theorie und Praxis fehlerfrei bestanden, 61 Kinder die Radfahrprüfung insgesamt bestanden.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

(Vielen Dank an das Haller Kreisblat für die Bereitsstellung dieses Fotos!)

————————————————————————————————————————————————-

05.10.2017

Terminankündigung: Am Dienstag, den 06.03.2018 wird es eine weitere Ganztagesfortbildung zum Thema „Ersthelferausbildung – Erste Hilfe am Kind“ geben. Daher wird an diesem Tag unterrichtsfrei sein.

————————————————————————————————————————————————-

05.10.2017

Bundesjugendspiele: Das Spiel- und Sportfest sowie die Bundesjugendspiele mussten aufgrun der Wetterlage leider ausfallen. Die Fachschaft Sport wird versuchen für den Frühsommer einen neuen Termin zu finden. Wir werden Sie entsprechend informieren.

————————————————————————————————————————————————-

05.10.2017

Umbaumaßnahmen: In der ersten herbstferienwoche finden an der Lindenschule kleinere Umbaumaßnahmen statt. Im Erdgeschoss wird der (sehr rutschige) Bodenbelag erneuert. Da der Boden dann in der ersten Woche nicht betreten werden kann, wird es zu Beeinträchtigungen im OGS-Bereich kommen, die wir aber regeln werden. Darüber hinaus sind auch kleinere Arbeiten in der Aula geplant.

————————————————————————————————————————————————-

02.10.2017

Bundesjugendspiele / Spiel- und Sportfest: Aufgrund der aktuellen Wetterlage mussten wir heute leider das Spiel- und Sportfest in Klasse 1 und 2 und – trotz anfänglicher Hoffnung – auch die Bundesjugendspiele für Klasse 3 und 4 ausfallen lassen. Da wir für den Ausweichtermin am kommenden Freitag leider nicht genügend UnterstützerInnen gefunden haben, und die Wetterprognose sich nicht zu bessern scheint, fällt auch dieser Termin aus. Daher finden in diesem Herbst keine Bundesjugendspiele an unserer Schule statt.

Wir bitten um Verständnis!

Am Freitag findet entsprechend Unterricht nach Plan statt.

————————————————————————————————————————————————-

01.10.2017

Schulpflegschaftsvorsitz: Von den ElternvertreterInnen wurden Frau Teresa Hamilton als Schulpflegschaftsvorsitzende und Frau Sonja Wolff als stellvertretende Schulpflegschaftsvorsitzende wiedergewählt. Sie sind u.a. unter der E-Mail-Adresse schulpflegschaft@lindenschule-halle.de zu erreichen.

————————————————————————————————————————————————-

01.10.2017

Elternvertreter in der Schulkonferenz: Auf der letzten Schulpflegschaftsversammlung wurden Frau Katrin Kunert (1b), Frau Lara Sieksmeier (2b), Herr Marco Schech (2b), Frau Sonja Wolff  (3b / 4a), Frau Teresa Hamilton (4a) und Herr Steven Hoffmann (4b) in die Schulkonferenz der Lindenschule gewählt.

————————————————————————————————————————————————-

28.09.2017

Terminverschiebung Ganztageskonferenz: Die für Mittwoch, den 18.10.2017 geplante Ganztagesfortbildung musste, da der Referent leider kurzfristig verhindert ist, verlegt werden. Daher wird an diesem Tag Unterricht nach Plan stattfinden. Als neuer Fortbildungstermin wurde Montag, der 05.02.2018 festgelegt. An diesem Tag wird dann unterrichtsfrei sein.

————————————————————————————————————————————————-

25.09.2017

Schulprogramm: Die Qualitätsanalyse NRW rückt immer näher. Bis zum 19.10.2017 müssen wir als Schule die unterschiedlichsten Dokumente bei den Qualitätsprüfern einreichen. Dazu gehört, neben den Unterlagen für die in den Vorauswahlgesprächen gewählten Bereiche, auch ein aktuelles Schulprogramm. Dadurch ergibt sich natürlich auch für unsere Homepage die Möglichkeit, eine komplett überarbeitete Fassung online zu stellen. Das haben wir gemacht. Viel Freude beim Lesen! (Rubrik Lindenschule => Schulprogramm)

————————————————————————————————————————————————-

25.09.2017

Elternrat OGS: Auf ihrem Elternabend hat die OGS ihren neuen Elternrat gewählt. in diesem Schuljahr gehören dem Elternrat an: Frau Tiemann (1b), Frau Braune (1b), Frau Haufe (3a), Herr Voßhans (4a) Frau Dick (4a), Frau Winzker (4b), Frau Boljat (4b) und Frau Kaap (4c)

————————————————————————————————————————————————-

08.09.2017

Schulverein: Der neue Newsletter des Schulvereins ist da. Er wird an alle Mitglieder verschickt, kann aber von Interessierten und „künftigen Mitgliedern“ 🙂 gerne auch hier eingesehen werden, denn unsere Arbeit für unsere Kinder ist öffentlich und wir freuen uns über jede Person, die unsere Arbeit unteerstützt oder zur Kenntnis nimmt.

Newsletter des Schulvereins der GS Lindenschule Nr. 4_2017

————————————————————————————————————————————————–

07.09.217

Radfahrtraining: Für die Radfahrprüfung der 4. Jahrgänge am 05.10.2017 beginnt in der kommenden Woche das Radfahrtraining. Bitte nehmen Sie auch deshalb an diesen Tagen besondere Rücksicht bei der Bring- und Holsituation Ihrer Kinder, da vermehrt Kinder mit dem Fahrrad zu unserer Schule kommen werden.

Für die Radfahrprüfung selber benötigen wir die Unterstützung der Eltern. Ein entsprechender Elternbrief heirzu wird an die 4. Jahrgänge noch herausgehen.

————————————————————————————————————————————————–

07.09.2017

Personalangelegenheiten: Eine Abordnung hat uns nun doch noch erreicht. Herr Maik Evers ist als Schulleitung für einige Stunden in der Woche an die Sonnenschule nach Versmold abgeordnet worden. Dies kann seine Erreichbarkeit an der Lindenschule an einigen Tagen erschweren, so dass Sie ihn am einfachsten unter der direkten E-Mail-Adresse evers@lindenschule-halle.de oder durch eine Nachricht / Terminvereinbarung über das Sekretariat (Frau Echterhoff, Tel.:  05201 / 971600) erreichen können.

————————————————————————————————————————————————–

06.09.2017

Klassenpflegschaftssitzungen: Wir möchten Sie herzlichst zu unseren Klassenpflegschaftssitzungen (siehe Termine) einladen und würden uns sehr über eine große Teilnehmerzahl freuen. Hier haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen, wichtige Informationen zu hören und vor allem haben Sie hier auch die Möglichkeit, aktiv das Schulleben und das Lernen und Erleben Ihrer Kinder an der Lindenschule mitzugestalten.

Im Rahmen der Klassenpflegschaftsversammlungen der Jahrgänge 2 und 3 wird Frau Swetlana Kaap (1.Vorsitzende des Schulvereins) den Schulverein der Lindenschule und seine Arbeit noch einmal kurz vorstellen (Über Ihre Mitgliedschaft für nur 12€ pro Jahr würden wir uns sehr freuen!) und auch für unsere Schülerbücherei werden wir versuchen, Sie zu gewinnen, um dieses Angebot für unsere Schülerinnen und Schüler aufrecht erhalten zu können.

————————————————————————————————————————————————–

31.08.2017

Einschulung: Endlich war es soweit! Heute konnten die Klassentiere Matalide die Ameise, Fino der Fuchs und Ellie der Elefant 66 neue Kinder in ihren Klassen begrüßen. Die Klassenlehrerinnen Frau Drewel (1a), Frau Brockmann (1b), Frau Nauke (1c), alle Erzieherinnen, Paten, Lehrkräfte und der Schulverein der Lindenschule freuen sich mit ihnen und sagen den ErstklässlerInnen und ihren Familien:

„Herzlich Willkommen an der Lindenschule!“

(Unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“ können Sie Bilder der Einschulung finden.)

————————————————————————————————————————————————–

24.08.2017

Personalwechsel: Zum aktuellen Schuljahr haben wir in der OGS kleinere Personalwechsel. Frau Derya Höke, Frau Damaris Gehring und Frau Christa Kampmann führen ihre Ausbildung in anderen Einrichtungen weiter oder gehen in den verdienten Ruhestand. Dafür hoffen wir, zum neuen Schuljahr zwei neue Kräfte begrüßen zu können. Das Team verstärken wird auf jeden Fall schon einmal eine neue FSJ-Kraft, Sina-Lea Schmedtmann.

Im Lehrerkollegium gibt es keine großen Wechsel. Die befürchteten größeren Abordnungen im Lehrerkollegium sind bisher ausgeblieben. Besonders erfreulich ist darüber hinaus, dass mit Frau Yvonne Steinkröger und Frau Anja Holtmann zwei Kolleginnen aus ihrer Elternzeit an unsere Schule zurückkehren und unser Angebot erweitern und wir mit Herrn Alexander Steinhausen auch einen Gemeindereferendar (mit-)ausbilden können.

————————————————————————————————————————————————–

20.07.2017

Verabschiedung der Viertklässler: Am vergangenen Freitag, den 14.07.2017, konnten wir 70 Viertklässler aus der Lindenschule in die weiterführenden Schulen verabschieden. Wir wünschen ihnen alles Gute für ihren weiteren Schulweg! Bilder und weitere Informationen gibt es in der Rubrik „Aus dem Schulleben“.

————————————————————————————————————————————————–

07.07.2017

Schülerparlament – Großspielgeräte: Wie Sie vielleicht bereits verfolgt haben, hat sich unser Schülerparlament für dieses Schuljahr als Schwerpunkt gesetzt, unseren Schulhof noch attraktiver zu gestalten. Dazu wurde ein Jahr lang gearbeitet, Vorschläge gesammelt, Experten eingeladen, Schüler befragt und letztendlich überlegt, wie die Ideen umgesetzt und finanziert werden können. Dazu wurden Anträge an die Bürgermeisterin der Stadt Halle als Schulträgerin, an die AWO Gütersloh als Träger unserer OGS und an den Schulverein unserer Schule formuliert und gestellt. Seit heute ist es nun amtlich! Dem Schülerparlament ist es gelungen  durch die drei o.g. AnsprechpartnerInnen seine Ideen umzusetzen. Nun werden voraussichtlich bereits in den Sommerferien auf unserem Schulhof durch den Bauhof der Stadt Halle drei neue Spielgeräte aufgebaut: Ein Schaukelkombination, ein Balancier- und Kletterparcours und eine Tischtennisplatte. Ein großer Erfolg und eine tolle Leistung! Vielen Dank an alle Beteiligten aus dem Schülerparlament und an die Finanziers.

————————————————————————————————————————————————–

03.07.2017

Spendenaktion für Tansania: Die Marmeladenaktion der Klasse 2c hat ganze 465€ eingebracht, die nun an das Projekt „Freundeskreis Ndolage“ gespendet werden! Nähere Informationen zu der Aktion und auch Fotos gibt es unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“.

————————————————————————————————————————————————–

03.07.2017

Newsletter Schulverein: Der neue Newsletter des Schulvereins, mittlerweile der dritte, geht in den nächsten Tagen raus und steht heute bereits unter der Rubrik „Downloads“ zur Verfügung.

————————————————————————————————————————————————–

30.06.2017

Qualitätsanalyse NRW: Bald beginnt die Hauptphase der Qualitätsanalyse auch an der Lindenschule. Unter der Rubrik „Aktuelles => Qualitätsanalyse NRW“ versuchen wir Sie auf dem Laufenden zu halten. Die ersten Termine sind uns bereits bekannt. Vor allem Montag, den 20.11.2017 sollten sich alle Interessierten frei halten, denn an diesem Tag findet ab 18 Uhr (Ende ca. 19.30 Uhr) in unserer Aula eine Informationsveranstaltung zur Qualitätsanalyse NRW an der Lindenschule statt.

ZEITPLAN der HAUPTPHASE der Qualitätsanalyse 2017 / 2018

Mo., 20.11.2017: Schulrundgang mit Vertretern der QA und des Schulträgers

Mo., 20.11.2017: Elterninformationsabend durch die Qualitätsprüfer (18 Uhr in der Aula)

Mo., 11.12. bis Mi., 13.12.2017: dreitägige Hauptphase mit Schulbesuch

————————————————————————————————————————————————–

28.06.2017

Fußballkreismeisterschaften: Den beiden Unentschieden folgte noch eine unglückliche 1:3 Niederlage, so dass wir leider in der Vorrunde ausgeschieden sind. Unsere Fußballerinnen und Fußballer hatten dennoch viel Spaß und haben sich sehr fair und engagiert gezeigt. In anschließenden Freundschaftsspielen konnten noch einige Siege eingefahren werden, was zusammen mit den Grundschulen aus Gartnisch und Künsebeck zu einer fröhlichen Rückfahrt führte. Unser Dank noch einmal an die Trainerteam um Carmen Dworrak, Heike Tesche, Moni Drewel und Ralf Wegmann!!!

————————————————————————————————————————————————–

27.06.2017

Fußballkreismeisterschaften: Aktuell nimmt unsere Schülermannschaft am Landratscup, den Kreismeisterschaften der Grundschulen des Kreises Gütersloh in Oesterweg teil. Die ersten beiden Vorrundenpartien gingen 0:0 aus. Wir sind gespannt, ob wir die Vorrunde erfolgreich überstehen. Weitere Informationen gibt es in Kürze auf der Homepage.

————————————————————————————————————————————————–

26.06.2017

ADAC-Radfahrparcours: In der kommenden Woche werden wir im Vormittagsbereich mit verschiedenen Klassen auf unserem Schulhof den ADAC-Radfahrparcours durchfahren. Dadurch soll natürlich die Fahrsicherheit und Geschicklichkeit der Kinder trainiert werden. Es ist kein Ersatz für das häusliche Training, soll aber auch auf die Radfahrprüfung im 4. Jahrgang vorbereiten.

————————————————————————————————————————————————–

23.06.2017

Bundesjugendspiele: Heute haben die 4. Klassen ihr Bundesjugendspiele erfolgreich und mit viel Freude durchgeführt. Die Klassen 1-3 werden die Bundesjugendspiele nach den Sommerferien, dann mit den neuen Erstklässlern, durchführen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Dies ist ein Versuch, um die Zeit vor den Sommerferien ein wenig zu entzerren. Ob wir dieses Zeitschema beibehalten, werden wir im Anschluss entscheiden.

————————————————————————————————————————————————–

19.06.2017

Tanztreff der Grundschulen: Auch in diesem Jahr haben wieder vier Klassen am Tanztreff der Grundschulen in Clarholz teilgenommen und für einen wahren „Tsunami“ gesorgt. Eindrücke finden Sie unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“.

————————————————————————————————————————————————–

19.06.2017

Schulpflegschaft: In Kürze werden unsere beiden Elternvertreterinnen und Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Teresa Hamilton und Frau Sonja Wolff unter der folgenden Adresse erreichbar sein:

schulpflegschaft@lindenschule-halle.de

————————————————————————————————————————————————–

09.06.2017

Handball-Stadtmeisterschaften der Haller Grundschulen: WIR HABEN GEWONNEN!!!

Das Siegerteam der GS Lindenschule Halle
 ————————————————————————————————————————————————–

09.06.2017

Infoabend für die Eltern der SchulanfängerInnen 2017 / 2018: Die Klassenzusammensetzungen stehen und mit Frau Drewel, Frau Brockmann und Frau Nauke wissen wir auch schon, welche Klassenleitungen im kommenden Schuljahr zur Verfügung stehen. Daher findet am kommenden Dienstag, den 13.06.2017 um 20 Uhr in der Aula der lindenschule der Infoabend für die Eltern der SchulanfängerInnen 2017 / 2018 wie gewohnt statt. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Bitte beachten Sie in diesem Zusammmenhang schon einmal zwei weitere Termine:

Infoabend SchulanfängerInnen in der OGS findet am Mittwoch, den 21.06.2017 um 20 Uhr statt (und nicht wie ursprünglich angekündigt am 22.06.2017) und auch der Termin der ersten Klassenpflegschaftsversammlung im 1. Jahrgang steht fest. Hier hoffen wir sehr, am Mittwoch, den 06.09.2017 um 20 Uhr alle Eltern in den Klassen begrüßen zu können!

————————————————————————————————————————————————–

09.06.2017

Schülerparlament – Anträge für Großspielgeräte: Wie Sie vielleicht schon der Homepage an anderer Stelle entnommen haben, beschäftigt sich das Schülerparlament aktuell damit unseren Schulhof durch Großspielgeräte zu verschönern. Nach einer Befragung aller Schülerinnen und Schüler der Lindenschule würden ein Balancier- und Kletterparcours, eine Nestschaukelkombination und eine Tischtennisplatte noch auf unserem Schulhof fehlen und seine Attraktivität erheblich steigern. Im Schülerparlament haben wir beschlossen, diese Ideallösung anzustreben. Zur Finanzierung sind wir natürlich auch auf Unterstützung angewiesen. Daher wurden von den VertreterInnen Anträge an die AWO Gütersloh (als Träger unserer OGS), an den Schulverein der Lindenschule und an die Bürgermeisterin der Stadt Halle/Westf. (als Schulträger und Besitzer des öffentlichen Spielplatzes) formuliert.

Der letzte Antrag wurde am Mittwoch von fünf Kindern aus dem Schülerparlament bei einem persönlichen Gespräch der Bürgermeisterin Frau Anne Rodenbrock-Wesselmann übergeben.

Aktuell sieht es sehr gut aus, dass wir einige unserer gesetzten Ziele erreichen werden und sich schon etwas in den Sommerferien tun wird. Wir dürfen gespannt sein und werden Sie auf dem Laufenden halten.

————————————————————————————————————————————————–

08.06.2017

Handballturnier der Haller Grundschulen:

Am kommenden Freitag, den 09.06.2017 findet in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17 Uhr das Handballturnier der Haller Grundschulen statt. Nach einem dritten Platz im letzten Jahr versuchen wir in diesem Jahr noch erfolgreicher zu werden. Über lautstarke Unterstützung würden wir uns freuen. Für das leibliche Wohl sorgt dankenswerterweise unser Schulverein.

————————————————————————————————————————————————–

17.05.2017

Mein Körper gehört mir: Ab Montag beginnt im 3. Jahrgang wieder unser Projekt „Mein Körper gehört mir!“, welches wir zusammen mit der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück an drei verschiedenen Tagen durchführen. Hierbei geht es um die Prävention von sexueller Gewalt bei Kindern und wie sich Kinder verhalten und schützen können. In verschiedenen Theaterstücken und Anspielen  spielen zwei Theaterpädagogen Alltagsszenen, in denen die körperlichen Grenzen der Kinder überschritten werden. „Mein Körper gehört mir!“ hilft Kindern „Nein!“ zu sagen und es wird ihnen vermittelt, was sie tun können, wenn jemand deine körperlichen Grenzen überschreitet? Wie bekomme ich Hilfe bei sexueller Gewalt? „Wenn du ein Nein-Gefühl hast, geh‘ zu jemandem und erzähl ihm davon!“ So lautet die wohl wichtigste Botschaft der Theaterpädagogischen Werkstatt. Deshalb nehmen die Kinder am Ende nicht nur Gefühle und Geschichten mit nach Hause, sondern auch eine Telefonnummer, unter der sie Menschen erreichen, die ihnen weiterhelfen können.

Alle zwei Jahre findet zu diesem Theaterprogramm ein grundschulübergreifender Elternabend statt, zu dem bei uns die Eltern der kommenden 2. und 3. Schuljahre eingeladen werden. Im kommenden Jahr wird dieser Termin vermutlich der 30.01.2018 sein. Einladungen dazu und die Bekanntgabe des Ortes werden noch durch eine entsprechende Elterneinladung folgen

————————————————————————————————————————————————–

10.05.2017

Sportabzeichen: Heute wurden der Lindenschule 171 Sportabzeichen durch Frau Ingrid Tesche und Herrn Reinhard Große-Wächter vom Stadtsportbund überreicht. Die Urkunden und die Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze werden in den nächsten Tagen an unserer Schülerinnen und Schüler übergeben.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern, der Stadt Halle (für die Finanzierung der Urkunden und der Abzeichen), der Volksbank Halle (für eine Spende von 239,40 €) und natürlich beim Stadtsportbund für die Begleitung während der Durchführuing der Sportabzeichen.

————————————————————————————————————————————————–

04.05.2017

UNTERRICHTSFREI!!!: Bitte denken Sie daran, dass, wie angekündigt, am Dienstag, den 16.05.2017 an der Lindenschule aufgrund einer Ganztagesfortbildung im Lehrerkollegium kein Unterricht stattfindet! Die Betreuung in der OGS und Randstunde findet wie gewohnt statt.

————————————————————————————————————————————————–

07.04.2017

Frühlingssingen: Heute fand wieder unser traditionelles Frühlingssingen in der Turnhalle statt. Unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“ können Sie einige Fotos finden und einen Eindruck bekommen, auf welch vielfältige Art und Weise unsere Kinder uns wieder in die Ferien geschickt haben!

————————————————————————————————————————————————–

07.04.2017

Familienwegweiser „Kinder, Kinder“: Nach Absprache mit den Herausgebern, freun wir uns, Ihnen im Bereich „Downloads“ auch auf unserer Homepage die siebte Auflage der Broschüre „Kinder, Kinder…“ als pdf-Dokument zur Verfügung stellen zu können.Traditionell stellen wir diese Broschüre auch allen Erstklasseltern zum Schulanfang zur Verfügung.

Welche Hilfen gibt es für werdende Mütter? – Wie viel Elterngeld steht mir zu und was ist ElterngeldPlus? – Alleinerziehend und arbeitslos – was tun? – Wer hilft bei Erziehungsproblemen? – Wie finde ich eine Betreuung für mein Kind?… Diese und
ähnliche Fragen werden häufig gestellt. Das Angebot in den Städten und Gemeinden ist vielfältig, doch oft fehlen werdenden Müttern, jungen Eltern oder neu hinzugezogenen Familien die entsprechenden Informationen. Der Familienwegweiser will helfen, Fragen rund um das Thema Kinder schnell zu beantworten. Er informiert über wichtige gesetzliche Regelungen, gibt praktische Tipps zu finanziellen Hilfen und bietet einen Überblick über Angebote für Kinder, Eltern und Familien in den Städten und Gemeinden Halle, Harsewinkel, Steinhagen, Versmold, Werther und Borgholzhausen. Weiterführende Adressen sowie das abschließende Stichwortverzeichnis runden den Serviceteil ab.

Ein Blick lohnt sich!!!

————————————————————————————————————————————————–

03.04.2017

Frühlingssingen: Am 07.04.2017, also dem letzten Tag vor den Osterferien, findet um 10 Uhr in der Turnhalle wieder unser traditionelles Frühllingssingen statt. Selbstverständlich sind wie immer alle Eltern eingeladen. Aufgrund der begrenzten Raumkapazität begrenzen wir allerdings unsere Werbemaßnahmen auf Aushänge in der Schule und unsere Homepage :-).

————————————————————————————————————————————————–

03.04.2017

Bestellung Schulkleidung: Der Schulverein organisiert bis zum Anfang der Osterferien wieder eine Bestellung von Schul-T-Shirts, Sweatshirtjacken, … . Die Bestellzettel können im Sekretariat abgegeben werden. Nachfragen werden dort auch von Frau Gabi Echterhoff beantwortet.

————————————————————————————————————————————————–

03.04.2017

Schwarzlicht-AG: Am Donnerstag, den 6.April tritt unsere Schwarzlicht-AG unter der Leitung von Eva Beermann und Heike Tesche um 10.15 Uhr in der Schule „Am Möllerstift“ in Bielefeld auf. Die TeilnehmerInnen haben Unterrichtsbeginn nach Plan. Die Busabfahrt ist gegen 9.00 Uhr geplant. Die Kinder haben einen Elternbrief mit weiteren Informationen mitbekommen.

————————————————————————————————————————————————–

01.04.2017

Eröffnung Gewerbeschau Gartnisch: Am Samstag um 12 Uhr treten die Klasse 4a, 3b und die Trommel-AG zur Eröffnung der Haller Gewerbeschau auf.

————————————————————————————————————————————————–

01.04.2017

Landesweiter Mathewettbewerb: Für die dritte Runde des landeweiten  Mathematikbewerbs stellt die Lindenschule am Samstag, den 01.04.2017 die Räumlichkeiten. Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Erfolg!

————————————————————————————————————————————————–

26.03.2017

Leseprojektwoche 2017: Die Leseprojektwoche ist nun zu Ende. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Unterstützern, bei den vielen Besuchern am Präsentationstag und natürlich bei den Schülerinnen und Schülern für die  tolle Arbeit bedanken. Unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“ können Sie einige EIndrücke aus der Projektwoche finden.

————————————————————————————————————————————————–

16.03.2017

Leseprojektwoche 2017: Wie angekündigt findet in diesem Jahr in der Woche vom 20. – 24.03.2017 eine Leseprojektwoche an der Lindenschule statt. Die Kinder haben bereits aus verschiedenen Projekten gewählt und wissen, an welchem Leseprojekt sie teilnehmen werden.

Für Sie als Eltern ist wichtig zu beachten, dass während der Projektwoche andere Unterrichtszeiten gelten. Für alle Kinder der Jahrgänge 1 und 2 gelten während der Leseprojektwoche die folgenden Zeiten:

Mo., 20.03.2017        1.-4. Std.

Di., 21.03.2017         2.-5. Std.

Mi., 22.03.2017         1.-4. Std.

Do., 23.03.2017        2.-5. Std.

Fr., 24.03.2017         1.-4. Std.

Für alle Kinder der Jahrgänge 3 und 4 gelten während der Leseprojektwoche die folgenden Zeiten:

Mo., 20.03.2017        2.-5. Std.

Di., 21.03.2017         1.-4. Std.

Mi., 22.03.2017         2.-5. Std.

Do., 23.03.2017        1.-4. Std.

Fr., 24.03.2017         1.-4. Std.

Selbstverständlich werden die Kinder vor und nach dem Unterricht wie gewohnt in der OGS bzw. Randstunde betreut.

Während unserer Leseprojektwoche haben die Kinder die Möglichkeit, sich auf vielfältige Art und Weise mit dem Thema Lesen zu beschäftigen und auseinanderzusetzen. Dies kann z.B. durch Lesetagebücher, kleine Theaterstücke oder ähnlichem erfolgen. Neben der Arbeit in klassenübergreifenden Gruppen, finden auch verschiedene Aktionen für Ihre Kinder statt. Eine davon wird wieder eine offene Büchertauschbörse im Vorraum vor den 4. Jahrgängen sein. Hier können die Kinder „ausgelesene“ und gut erhaltene Bücher abgeben und gegen ein anderes Buch tauschen. Zudem findet in allen Jahrgängen ein Vorlesewettbewerb statt und am Mittwoch, den 22.03.2017 gibt es für alle Kinder eine Vorlesestunde.

Den Abschluss bildet am Freitag, den 24.03.2017 ein Präsentationstag. Hier werden wir in der 2. Stunde alle Räume öffnen, so dass Sie und Ihre Kinder während dieser Zeit herzlichst eingeladen sind durch unsere Schule zu gehen und angefallene Ergebnisse zu begutachten. In der 3. Stunde werden wir in der Turnhalle die Sieger des Vorlesewettbewerbs ehren und vielleicht auch einige Ergebnisse aus der Leseprojektwoche vorstellen.

Nach der 4. Stunde, die noch einmal in den Projektgruppen stattfindet, haben alle Kinder dann offiziell Unterrichtsschluss.

————————————————————————————————————————————————–

14.03.2017

Praktische Radfahrprüfung im 4. Jahrgang: Heute haben 68 Schülerinnen und Schüler ihre Radfahrprüfung an der Lindenschule erfolgreich absolviert. Herzlichen Glückwunsch!

Gleichzeitig wurde auch unser langjähriger „Begleiter“ und „Verkehrspolizist“ Herr Manfred Stockhecke verabschiedet, der heute seine vorletzte Prüfung abnahm. Ihm und auch den heute helfenden Eltern VIELEN DANK!

————————————————————————————————————————————————–

13.03.2017

Radfahrprüfung im 4. Jahrgang: Am Dienstag, den 14.03.2017 findet die praktische Radfahrprüfung des 4. Jahrgangs statt. Nachdem heute alle Schülerinnen und Schüler die schriftliche Radfahrprüfung bestanden haben, geht es morgen auf die Prüfungsstrecke. Für alle Kinder gilt dabei: Helm tragen und mit einem verkehhrssicheren Fahrrad zur Schule kommen. Gegen 11 Uhr findet auf dem Schulhof die Ehrung zur Radfahrprüfung statt. Neben der Verkehrswacht vertreten durch Herrn Knehans und der Polizeim vertreten durch Herrn Stockhecke, wird auch die heimische Presse und die Kreissparkasse Halle anwesend sein, die für alle Kinder eine Aufmerksamkeit vorbeitet hat.

————————————————————————————————————————————————–

07.03.2017

Jahreshauptversammlung des Schulvereins: Am 06.03.2017 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Schulvereins der Lindenschule statt. Leider war diese Veranstaltung sehr schwach besucht. Neben den aktiven Vorstandsmitgliedern und einer Kassenprüferin waren gerade einmal zwei interessierte Mitglieder des Schulvereins anwesend. Dies finde ich als Schulleiter der Lindenschule sehr bedauerlich!!! – Nicht nur als Rückmeldung und Wertschätzung für die getane Arbeit v.a. von Frau Kaap, Frau Tesche und Herrn Voßhans, sondern auch für die Inhalte, Grundsätze und Überlegungen eines Schulvereins, der doch das Leben und das Lernen an unserer Schule unterstützen und positiv beeinflussen soll. Und dies macht er auch überaus erfolgreich!!!

Frau Kaap und Herr Voßhans blickten auf ein weiteres erfolgreiches Jahr zurück und stellten in ihrer Sitzung sehr anschaulich und lebhaft dar, was im letzten Schuljahr alles erfolgreich geleistet, angeschafft und erlebt wurde.

Auch für das kommende Kalenderjahr gibt es wieder neue Bereiche die angegangen werden sollen, dazu zählt u.a. neben unseren „Traditionsveranstaltungen“ auch eine aktivere Mitgliederwerbung. Ich hoffe, dies hat dann auch Auswirkungen auf unsere nächste Jahreshauptversammlung, die am Mo., den 05.03.2018 (schon einmal vormerken!) stattfinden wird, und wir können im Rahmen einer größeren Runde dann auch wieder auf ein erfolgreiches Jahr zurück blicken.

In diesem Sinne nutze ich die Worte unserer Schulvereinsvorsitzenden:

Seien Sie aktiv!

Seien Sie kreativ!

Seien Sie dabei!!!

————————————————————————————————————————————————–

06.03.2017

JHV Schulverein: Bei der heutigen Sitzung des Schulvereins wurden Frau Anke Ehlers (bisher Schriftführerin) und Herr Oliver Winzker (Kassenprüfer) verabschiedet. Den neuen und z.T. auch alten Vorstand bilden einstimmig gewählt Frau Swetlana Kaap (1. Vorsitzende), Frau Heike Tesche (2. Vorsitzende), Herr Detlef Voßhans (Kassenwart), Frau Britta Voßhans (Schriftführerin) und Herr Maik Evers (Lehrervertreter). Als neue Kassenprüferin wurde Frau Teresa Hamilton gewählt. Frau Kathleen Haufe bleibt als zweite Kassenprüferin im Amt. Alles weitere zur Jahreshauptversammlung und zum Schulverein finden Sie in Kürze unter der Rubrik „Schulverein“ auf unserer Homepage.

————————————————————————————————————————————————–

01.03.2017

Noch eine neue Rubrik: Mit der Rubrik „Downloads“ stellen wir Ihnen noch eine neue Rubrik zur Verfügung. Hier veröffentlichen wir nicht nur unsere Flyer, sondern Sie finden auch An- und Abmeldeformulare der OGS / Randstunde oder die Rundbriefe des Schulvereins. Auch diesen Bereich möchten wir auf Dauer noch ausbauen und wären dankbar, wenn Sie uns z.B. über das Sekretariat mitteilen würden, welche Downloads Sie noch als wichtig erachten.

————————————————————————————————————————————————–

28.02.2017

Neue Rubriken: Unsere Homepage füllt sich immer mehr mit Leben. Nachdem wir vor zwei Wochen die Rubriken „Beratung“ (füllt sich immer mehr mit Verweisen zu unseren Kooperationspartnern) und „Qualitätsanalyse NRW“ online gestellt haben, ist ab heute auch das aus dem Lindiplaner bekannte und aktualisierte „Kleine A-Z der Lindenschule“ online. „Das kleine A-Z der Lindenschule“, das Sie auch immmer jahresaktuell in dem Schuljahresplaner („Lindiplaner“) Ihres Kindes finden, soll helfen, einfache, alltägliche Fragen zu beantworten und Unsicherheiten zu klären. Falls Sie Ergänzungsvorschläge haben oder Unstimmigkeiten entdecken, sprechen Sie bitte einfach die Schuleitung an.

————————————————————————————————————————————————–

23.02.2017

„Tag der Vorführungen“: Heute hatten viele Schülerinnen und Schüler Einiges zu gucken. Zunächst führte die „Schwarzlicht-AG“ der OGS in zwei Vorstellungen während der 2. und 3. Stunde ihr Programm vor. In der 4. Stunde zeigten dann die Kinder der Klasse 4a selbst kreierte Tänze.

————————————————————————————————————————————————–

21.02.2017

Jahreshauptversammlung des Schulvereins: Am 06.03.2017 findet um 20 Uhr die Jahreshauptversammlung des Schulvereins statt. Eine Einladung finden Sie hier.

————————————————————————————————————————————————–

20.02.2017

Radfahrtraining im 4. Jahrgang:  Die 4. Jahrgänge beginnen mit ihrer Radfahrausbildung nun auch mit dem Radfahrtraining im Schulumfeld. Bitte denken Sie daran wie immer rücksichtsvoll zu fahren. Falls Ihr Kind im 4. Jahrgang ist fragen Sie es, wann es sein Fahrrad mitbringen muss.

————————————————————————————————————————————————–

19.02.2017

Konfettialarm: Auch in diesem Jahr hat der Schulverein wieder den KONFETTIALARM als traditionelle Karnevalsfeier der Schule veranstaltet. 196 Kinder und 108 Eltern waren angemeldet und genossen gemeinsam eine sowohl musikalisch als auch kulinarisch gelungene Veranstaltung. Vielen Dank an die Unterstützer und vor allem an Frau Kaap, Herrn Voßhans vom Schulverein uns die toll verkleideten und die Kinder animierenden Erzieherinnen der OGS.

————————————————————————————————————————————————

16.02.2017

WIR GEDENKEN

FRAU ELISABETH POTTHOFF

Frau Elisabeth Potthoff war von 1974 bis 2013 eine Stütze der Lindenschule und ein von allen Kindern, Eltern und KollegInnen sehr geschätzter Mensch, der sich stets für alle anderen Menschen einsetzte.

Am 16.02.2017 ist sie leider von uns gegangen.

In Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit nehmen wir Abschied von ihr!

„Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir,

dass sie sich behüten auf allen deinen Wegen,

dass sie sdich auf den Händen tragen und

du deinenFuß nicht an einen Stein stoßest.“

(Psalm 91, Vers 11 und 12)

————————————————————————————————————————————————

15.02.2017

Spendensammlung Projekt „Kinderrechte“: Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b konnten heute an den Verein „Paten für Kinder in Esmeraldas/San Lorenzo e.V.§“ und an das Kinderhilfswerk „UNICEF“ jeweils einen Spendenscheck über 275 € überreichen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Spenderinnen und Spendern und auch bei den Unterstützern bedanken. Ein beeindruckendes Ergebnis und Hilfe die ankommt!!!

————————————————————————————————————————————————–

15.02.2017

Neue Rubriken auf der Homepage: Ab heute finden Sie mit „BERATUNG“ und „Qualitätsanalyse NRW“ zwei neue Rubriken auf unserer Homepage mit denen wir Sie über unser Schulleben weiter informieren und teilhaben lassen möchten.

————————————————————————————————————————————————–

14.02.2017

Spendensammlung Projekt „Kinderrechte“: Morgen ist es soweit! Die Klasse 4b wird zum Abschluss Ihres Projektes „Kinderrechte“ vor der lokalen Presse ihre Spende an Frau Hoppe als Vertreterin des Kinderhilfswerks „UNICEF“ und an Frau Weeke als Vertreterin des Vereins „Schüler für Esmeraldas / San Lorenzo e.V.“ überreichen. Die 500€-Marke ist Anfang der Woche geknackt worden.

————————————————————————————————————————————————–

13.02.2017

Landesweiter Mathewettbewerb (2. Runde): In jedem Jahr gibt es auf Länderebene einen Mathewettbewerb für die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs. Während die erste Runde im Klassenverband stattfindet, fand heute die zweite Runde schulübergreifend an unserer Schule statt. Dabei waren auch zwölf Schülerinnen und Schüler der Lindenschule. Wir warten gespannt auf die Auswertung, ob sich jemand für die nächste Runde qualifiziert hat.

————————————————————————————————————————————————–

08.02.2017

Besuch aus dem Bundestag: Ralph Brinkhaus (MdB) war gestern zu Besuch in der Klasse 4b um mit ihnen über Kinderrechte zu sprechen. Neben ihrer Spendenaktion berichteten die Kinder auch von ihrem Projekt „Aus der Schule in die Schule“ und präsentierten Plakate mit ihren Arbeitsergebnissen.

————————————————————————————————————————————————–

06.02.2017

Vertretungssituation: Aufgrund eines langfristigeren Ausfalls von Frau Nauke wird es in der Klasse 4b in den kommenden Tagen zu Vertretungssituationen kommen. Über einen Elternbrief werden Sie über Stundenplanveränderungen informiert.

————————————————————————————————————————————————–

03.02.2017

Zeugnisvergabe: Heute bekommen die 3. und 4. Klassen ihre Zeugnisse. Nach der 3. Stunde ist für ALLE Schülerinnen und Schüler Unterrichtsende.

————————————————————————————————————————————————–

Februar 2017

Projekt „Kinderrechte – Aus der Schule in die Schule“ / Spendensammlung:

Im Rahmen eines Projektes zum Thema Kinderrechte hat sich die Klasse 4b auch mit Kinderarbeit beschäftigt. Entstanden sind sehr viele tolle Aktionen durch die Kinder. Eine AKtion könnte auch Sie betreffen. Bis zum 15.02. gehen Kinder der Klasse 4b durch die Stadt und verteilen gegen eine kleine Spende mit Kinderrechten bedruckte, selbsthergestellte Tüten. Die Spenden kommen dem Verein „Schüler für Esmeraldas / San Lorenzo e.V.“ und dem Kinderhilfswerk „UNICEF“ zu Gute. Alle an der Aktion beteiligten Schülerinnen und Schüler können sich durch einen entsprechenden Schülerausweis ausweisen und habenauch einen Informationsbrief bei sich.

Aktueller Spendenstand (10.02.2017): 505,87 €

————————————————————————————————————————————————–

01.02.2017

Vertretungssituation in der Klasse 2b: Die Vertretungssituation in der Klasse 2b wird zum 06.02.2017 beendet sein. Es gilt dann weiterhin der normale Stundenplan.

————————————————————————————————————————————————–

31.01.2017

Kindermusical Löwe und Maus“

Die vierten Klassen haben ein gemeinsames musikalisches Projekt abgeschlossen und das Kindermusical „Löwe und Maus“ aufgeführt. Eine weitere Aufführung wird kommenden Montag noch einmal für die unteren Klassen stattfinden. Bilder finden Sie unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“.

————————————————————————————————————————————————–

24.01.2017

Neue E-Mail Adressen der Schule: In Verbindung mit unserer neuen Homepage ändern wir auch nach und nach unsere E-Mail-Adressen.

Neben den bisher bestehenden Adressen (lindenschule-halle@t-online.de und 185541@schule.nrw.de) gibt es nun die folgenden Adressen, mit denen sie uns erreichen können:

verwaltung@lindenschule-halle.de: Hier erreichen Sie das Sekretariat mit Frau Gabi Echterhoff sowie die Schulleitung.

evers@lindenschule-halle.de: Diese Mailadresse erreicht ausschließlich Herrn Maik Evers (Rektor).

vosshans@lindenschule-halle.de: Diese Mailadresse erreicht ausschließlich Frau Britta Voßhans (Konrektorin).

ogs@lindenschule-halle.de: Diese Mail erreicht das Büro der OGS-Koordinatorinnen Heike Tesche, Margit Neumann und Irmi Husmann.

schulsozialarbeit@lindenschule-halle.de: Diese Mail erreicht das Büro der Schulsozialarbeiterinnen Claudia Wienke und Britta Kreickenbaum.

schulverein@lindenschule-halle.de: Mit dieser Mailadresse erreichen Sie Frau Swetlana Kaap (Vorsitzende des Schulvereins) und Herrn Detlef Voßhans (Kassierer des Schulvereins).

————————————————————————————————————————————————–

17.01.2017

Spende: Die Kreissparkasse Halle wird u.a. allen Haller Grundschulen heute jeweils eine Spende von 500€ überreichen. Darüber freuen wir uns sehr und bedanken uns. Wir werden diese Spende an die Fachschaft Musik weiter geben.

Diese Spende wollen wir nutzen, um eine schuleigene Liedersammlung (u.a. mit einem für uns komponierten Schullied) zu erstellen, die als Fundament für unsere Feiern, Feste und Gottesdienste dient.

—————————————————————————————————————————————————

17.01.2017

Heizungsausfall: Aufgrund eines Stromausfalls ist am  Wochenende die Heizungsanlage der Lindenschule ausgefallen. Im Laufe des Montagvormittags konnten wir dieses Problem beheben und die stark ausgekühlten Klassen langsam wieder aufwärmen. Bis dahin mussten wir uns leider mit Heizlüftern und viel Bewegung begnügen. Die Situation war aber schon greznzwertig. Mittlerweile sind in allen Klassen aber wieder angenehme Raumtemperaturen, die ein Lernen möglich machen.

Leider tauchen solche Probleme meist recht kurzfristig auf. Ansonsten würden wir versuchen, Sie und Ihre Kinder zu informieren und ggf. sogar über Unterrichtskürzungen nachdenken oder auf andere Gebäude ausweichen.

————————————————————————————————————————————————–

09.01.2017

Vertretungssituation: Wie angekündigt wird es in der Klasse 2b im Januar aufgrund des Ausfalls von Frau Anne Waltrup zu Vertretungsunterricht kommen. Der Großteil des Unterrichtes wird durch Frau Britta Voßhans und Herrn Maik Evers vertreten. Bei Fragen könne Sie sich gerne über das Sekretariat an uns wenden.

————————————————————————————————————————————————–

23.12.2016

„Wir können keine großen Dinge tun,

nur kleine mit großer Liebe.“

(Mutter Teresa)

In diesem Sinne wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und allen, die sich mit der Lindenschule in welcher Form auch immer verbunden fühlen,

ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest

und

ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017!

Vielen Dank für die Unterstützung und die Zusammenarbeit in den vergangenen 12 Monaten!

————————————————————————————————————————————————–

12.12.2016

Läuse: Seit den Sommerferien haben wir immer wieder in den verschiedensten Klassen mit dem Befall einzelner Kinder durch Läuse „zu kämpfen“. Diese Problematik können wir nur gemeinsam bearbeiten. Daher möchte ich Sie unbedingt bitten, die Haare Ihrer Kinder gründlich zu durchforsten, wenn Sie über die Klassenleitungen einen entsprechenden Brief von uns bekommen. Wichtig ist in diesem Zusammenhang auch die anhängende Rückmeldung, die Sie bitte umgehend ausfüllen und an uns über Ihr Kind zurücksenden. Nur wenn alle Eltern Ihre Kinder regelmäßig kontrollieren und im Bedarfsfall sachgerecht behandeln, haben wir eine Chance, die Läuse endgültig loszuwerden. Bitte unterstützen Sie uns hier bei unserer Arbeit.

Nicht nur über die von uns ausgeteilten Broschüren, sondern auch unter dem folgenden Link des Gesundheitsamtes des Kreises Gütersloh finden Sie hilfreiche Informationen, wie mit Läusen umzugehen ist. Vielen Dank!

Läuseinformation des Gesundheitsamtes des Kreises Gütersloh

————————————————————————————————————————————————–

06.12.2016

Herkunftssprachlicher Unterricht in TÜRKISCH: Auch wenn wir die Nachricht recht kurzfristig erhalten haben, freuen wir uns sehr, dass wir ab sofort wieder den Herkunftssprachlichen Unterricht in TÜRKISCH bei Frau Gülay Ugur anbieten können. Ab Montag, den 12.12.2016 findet der Türkischunterricht wieder in seinen gewohnten Räumen statt.

Jahrgang 1 / 2 von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Jahrgang 3 /4 von 15.45 Uhr bis 17.15 Uhr

Falls noch Fragen auftreten, melden Sie sich einfach bei uns im Sekretariat!

————————————————————————————————————————————————–

06.12.2016

Nikolausgeschenke: Anlässlich des Nikolaustages überreicht der Schulverein heute jeder Klasse ein Klassengeschenk.

————————————————————————————————————————————————–

02.12.2016

Rettungshubschrauber auf dem Schulhof: Der heutige Tag war für unsere Kinder ereignisreich. Nach dem Besuch des Theaterstücks landete auf unserem Schulhof auch noch ein Rettungshubschrauber. Dieser wurde zwar nicht von uns gerufen, brauchte aber einen geeigneten Landeplatz und fand diesen auf unserem Schulhof, mittlerweile schon zum zweiten Mal. Unsere Kinder konnten dann zum Ende der 5. Stunde, nach Absprache mit den Piloten, den beeindruckenden Start des Hubschraubers bestaunen.

hubschrauber

An dieser Stelle aber noch einmal der Hinweis (da bereits erste Anfragen kamen): Nein, keinem Kind unserer Schule ist etwas passiert, so dass wir den Rettungshubschrauber rufen mussten!

————————————————————————————————————————————————–

02.12.2016

Theaterbesuch: Heute haben wir uns, begleitet von der Haller Polizei,  wieder auf den Weg gemacht und uns im Haller Berufskolleg das Grimmsche Märchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“, aufgeführt von der Theatergruppe des Fördervereins der Grundschule Gartnisch, angeguckt. Ein beeindruckendes Erlebnis! Ein Besuch in den nächsten Tagen lohnt sich für jeden!

————————————————————————————————————————————————–

02.12.2016

Vertretungssituation: Aktuell lichtet sich der Krankenstand im Lehrerkollegium. Alle Lehrkräfte sind aktuell (Stand heute) wieder gesund und unterrichten. In der OGS sieht dies leider ein wenig anders aus. Fünf Mitarbeiterinnen fielen aus, so dass wir bereits zwei Tage auf die Hausaufgaben(gruppen) verzichten mussten. (Anm.: Was unsere Schülerinnen und Schüler allerdings nicht wirklich als schlimm empfanden.)

————————————————————————————————————————————————–

01.12.2016

Nikolausmarkt: Der vom Schulverein organisierte Stand auf dem Nikolausmarkt war in diesem Jahr ein voller Erfolg. Wir waren AUSVERKAUFT! Die Planungen für das nächste Jahr laufen bereits. Sie dürfen gespannt sein.

—————————————————————————————————————————————————01.12.2016

Qualitätsanalyse: Heute hat ein Schulpflegschaftsabend zur Qualitätsanalyse stattgefunden. Im Rahmen diese Elternabends wurden fünf Bereiche bestimmt, die aus Elternsicht durch die Qualitätsanalyse evaluiert werden sollen. Genauere Planungen dazu finden in einem Abstimmungsgespräch am 25.01.2017 statt. Dieses Abstimmungsgespräch stellt das Ende der „vorbereitenden“ Vorphase dar. Hier werden Frau Hamilton, Frau Wolff, Frau Holste und Frau Kaap die Elternschaft der Lindenschule vertreten.

Es wurde vereinbart, dass vor der großen Hauptphase der Qualitätsanalyse (vermutlich Ende 2017) ein Elterninformationsabend stattfinden wird und wir auch eine Elterninformation herausgeben werden.

—————————————————————————————————————————————————

10.11.2016

Vertretungssituation: Aktuell haben wir mit einem hohem Krankenstand zu kämpfen. Weiterhin versuchen wir, soviel Unterrichtsausfall wie irgendwie möglich zu vermeiden und vor allem die Unterrichtskernzeiten (2. – 4. Stunde) abzudecken. Dies ist manchmal bei fünf oder mehr fehlenden Fachkräften sehr schwierig. Durch die Unterstützung u.a. durch die Erzieherinnen der OGS gelingt uns dies ganz gut. Besonders hilfreich ist aber auch, dass das Schulamt uns mit Frau Sabine Poorten und Frau Sarah Lückebergfeld zwei Poolkräfte (zunächst geplant bis zum 18.11.) zur Verfügung gestellt hat. Frau Poorten wird schwerpunktmäßig den Unterricht von Frau Brockmann in der Klasse 4c übernehmen, während Frau Lückebergfeld die Klasse 4a von Frau Drewel und den katholischen Religionsunterricht übernimmt.

—————————————————————————————————————————————————

26.10.2016

Elternsprechtage: Aufgrund des hohen Krankenstandes, v.a. bei Klassenleitungen, müssen Sie leider damit rechnen, dass einige Elternsprechtagstermine aktuell ausfallen und verschoben werden müssen, bzw. später stattfinden, als auf unserer Jahresplanung veröffentlicht. Dies betrifft u.a. anderen die Klassen 2c und 3b. Falls diese Verschiebungen Sie betreffen, werden wir Sie auf jeden Fall telefonisch oder schriftlich benachrichtigen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Falls Sie Fragen haben, wenn Sie sich einfach über das Sekretariat an die Schule.

—————————————————————————————————————————————————

24.10.2016

Erinnerung „UNTERRICHTSFREI“ wegen Lehrerfortbildung: Am Mo., den 31.10.2016 findet eine ganztägige Lehrerfortbildung zum Thema „Neue Autorität“ statt. Daher ist an diesem Tag wie bereits angekündigt unterrichtsfrei. Die Betreuung in der OGS und der RandstundePlus findet wie gewohnt statt.

—————————————————————————————————————————————————

24.10.2016

Krankheitswelle: Direkt nach den Herbstferien hat auch unser Lehrerkollegium eine Krankheitswelle erwischt. Daher ist in den nächsten Wochen leider vermehrt mit Vertretungsunterricht oder Unterrichtsausfall zu rechnen. Im Falle eines Unterrichtsausfalles werden Sie rechtzeitig informiert werden. Gleichzeitig werden wir aber auch kein Kind entgegen gemeinsamer Absprachen vorzeitig alleine nach Hause gehen lassen. Eine Betreuung aller Schüler während der Unterrichtszeiten durch die Schule oder die OGS ist auf jeden Fall immer gewährleistet.

—————————————————————————————————————————————————

20.10.2016

Schulprogramm: Entsprechend des Schulgesetzes §3 Abs. 2 legt jede Schule auf der Grundlage des schulischen Bildungs- und Erziehungsauftrags die besonderen Ziele, Schwerpunkte und Organisationsformen ihrer pädagogischen Arbeit in einem Schulprogramm fest und schreibt es regelmäßig fort. Dies machen auch wir. Die aktuellste Version unseres Schulprogramms haben wir jetzt wieder online gestellt. Sie finden es als pdf-Datei unter er Rubrik „Lindenschule => Schulprogramm“.

—————————————————————————————————————————————————

19.10.2016

Rückkehr Frau Scheer-Berghäuser (Klasse 1b): Frau Scheer-Berghäuser wird nach den Herbstferien zunächst mit 8 Wochenstunden, nach und nach mit mehr Stunden, zurückkehren und wieder die Klassenleitung der Klasse 1b übernehmen. Zeitliche Änderungen am Stundenplan wird es nicht geben.

—————————————————————————————————————————————————

06.10.2016

Verbot von Foto- und Filmaufnahmen an der Lindenschule (Informationen aus der Schulkonferenz vom 05.10.2016):

Aufgrund von immer mehr Veröffentlichungen und Verbreitung von Bildern und Filmen in sozialen Netzwerken wie Facebook oder durch WhatsApp-Gruppen wird das fotografieren und filmen von Kindern an der Lindenschule innerhalb der Unterrichts- und Betreuungzeiten untersagt. Eine Ausnahme sollen schulische Veranstaltungen wie z.B. das Herbstsingen bilden. Hier sollen den Eltern die Aufnahmen für private Zwecke ermöglicht werden. Über Ansagen und den nächsten Elternbrief sollen Eltern auf diese Vorgehensweise hingewiesen werden. Im Mittelpunkt der Hinweise soll auch stehen, dass eine Veröffentlichung der Bilder und Filmaufnahmen über Soziale Netzwerke oder WhatsApp-Gruppen unerwünscht ist.

Im Schulgebäude werden entsprechende Hinweisschilder aufgehängt.

Über unsere Homepage werden wir Sie weiterhin auch mit Fotos auf dem Laufenden halten können. Hier können wir aber auch gewährleisten, dass Kinder, die nicht veröffentlicht werden sollen, auch nicht veröffentlicht werden.

Vielen Dank für Ihre Verständnis!

Für Rückfragen steht Ihnen die Schulleitung gerne zur Verfügung!

—————————————————————————————————————————————————

06.10.2016

Bewegliche Ferientage 2017/2018 (Informationen aus der Schulkonferenz vom 05.10.2016):

Die Schulkonferenz beschließt die folgenden beweglichen Ferientage für das Schuljahr 2017/2018:

22.12.2017 (Freitag vor den Weihnachtsferien)

12.02.2018 (Rosenmontag)

11.05.2018 (nach Christi Himmelfahrt)

01.06.2018 (nach Fronleichnam)

Anmerkung: Bitte beachten Sie, dass es im Schuljahr 2017/2018 außergewöhnlicherweise eine Woche Pfingstferien geben wird.

—————————————————————————————————————————————————

06.10.2016

Qualitätsanalyse

Die Qualitätsanalyse des Landes NRW hat sich nach 2012 nun zum zweiten Mal an der Lindenschule angemeldet. Die Qualitätsanalyse gliedert sich in eine Vor- und eine Hauptphase. Während der Vorphase muss bis zum 25.11.2016 ein erstes Schulportfolio und das aktuelle Schulprogramm abgegeben werden. Darüber hinaus wird am 25.01.2017 von 14 bis 17 Uhr ein Abstimmungsgespräch unter der Beteiligung der Qualitätsprüfer, der Schulaufsicht, der Schulleitung, der OGS-Leitung und von jeweils drei VertreterInnen der Eltern, Lehrer und Schüler stattfinden. Im Rahmen dieses Abstimmungsgespräches wird der Zeitrahmen der Hauptphase (innerhalb der folgenden zwei Jahre) und vor allem die zu prüfenden Bereiche anhand des Qualitätstableaus der Qualitätsanalyse für die Lindenschule festgelegt werden. Dazu wird mindestens ein Elternabend im Vorfeld (vermutlich Anfang Dezember) stattfinden, zu dem die Schulpflegschaft und auch weitere Eltern aus den unterschiedlichsten schulischen Bereichen eingeladen werden. Über eine intensive Beteiligung aller beteiligten Gruppen würden wir uns sehr freuen.

Detaillierte Informationen über die Qualitätsanalyse finden Sie im Bildungsportal NRW unter der folgenden Internet-Adresse:

http://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulentwicklung/Qualitaetsanalyse/index.html

Wir werden aber versuchen, sie auch über Informationsabende, Elternbriefe und die Homepage auf dem Laufenden zu halten.

—————————————————————————————————————————————————

06.10.2016

Neue Mitarbeiterinnen im Lehrerteam:

Frau Manuela Kieselbach unterstützt nach den Herbstferien die Förderung der „Sprachstand-0-Kinder“ (3./4.Jg.) mit 5 Wochenstunden. Dadurch kann die aktuelle Lerngruppe von 15 Kindern geteilt werden.

Frau Vanessa Spieker wird nach den Herbstferien als Sozialpädagogische Fachkraft für die Schuleingangsphase an der Lindenschule mit 11 Wochenstunden (vermutlicher Einsatz montags und dienstags) anfangen. Zu ihren Bereichen werden vor allem die Übergangsgestaltung Kita – Lindenschule, die Diagnostik und die Förderung der SchulanfängerInnen zählen.

—————————————————————————————————————————————————

04.10.2016

Verabschiedung Susanne Terlau: Am Freitag mussten wir nach Simone Frehsee auch noch Susanne Terlau aus unserem Team der OGS verabschieden. Sie wird uns in sofern ein wenig erhalten bleiben, da sie in unmittelbarer Nachbarschaft in einer kooperierenden Kita arbeiten wird. Vielen Dank für deine Unterszützung und Mitarbeit an der Lidnenschule!

—————————————————————————————————————————————————

28.09.2016

Verabschiedung Simone Frehsee: Gestern mussten wir uns leider von unserer langjährigen Mitarbeiterin Simone Frehsee aus der OGS verabschieden. Sie zieht es beruflich in den Südkreis in die Nähe ihrer Familie.

Frehsee

Liebe Simone, zwar werden viele deiner Bilder und Kunstwerke uns erhalten blieben und uns an dich erinnern, aber du wirst uns, den Kindern und deinen Kolleginnen durch deine kreative, offene, engagierte und sympathische Art sehr fehlen.

Wir wünschen dir alles Gute für deine neue Arbeitsstelle und freuen uns jetzt schon auf die von dir angekündigten Besuche!

—————————————————————————————————————————————————

26.09.2016

Umweltmarkt der Stadt Halle: Der Haller Umweltmarkt unter dem Motto „Apfeltag“ wurde am Sonntag, den 26.09.2016 durch vier Lieder der Trommel-AG der Lindenschule unter Leitung von Frau Heike Tesche eröffnet.

foto

—————————————————————————————————————————————————

23.09.2016

Elternratswahlen in der OGS: Zu Beginn des Schuljahres werden am Elternabend der OGS zwei ElternvertreterInnen pro Gruppe gewählt. Sie sind Ansprechpartner für alle Elternbelange und Teilnehmer der Steuergruppe, die dem Informationsaustausch, der Absprachen und er Reflexion über die außerunterrichtlichen Angebote dient. Darüber hinaus organisieren sie u.a. das Elterncafe.

In den Elternrat der OGS wurden gestern gewählt: Herr Bilecen (2c), Frau Kaap (3c), Frau Strathmann (4a), Frau Winzker (3b), Frau Boljat (3b), Frau Holste (2a) und Frau Haupt (4a).

—————————————————————————————————————————————————

22.09.2016

Verleihung des 2. Ehrenlindis der GS Lindenschule Halle:

Ehrenlindi

Am Mittwoch, den 22.09.2015 haben wir als Lindenschule das Vergnügen gehabt, den zweiten goldenen EHRENLINDI für besonderes, langjähriges ehrenamtliches Engagement und Einsatz für die Lindenschule und ihre Schülerinnen und Schüler an unseren ausscheidende Schulpflegschaftsvorsitzende Frau Catherine Kisker zu verleihen. Seit 2009 hat sie vor allem im Rahmen der Elternpflegschaft, aber auch im Schulverein und bei vielen weiteren Aktionen unser Schulleben mitgeprägt, die Schule nach außen vertreten und viel für unsere Schule und Kinder bewegt. VIELEN DANK für Ihren jahrelangen Einsatz!!!

—————————————————————————————————————————————————

22.09.2016

Neue Schulpflegschaftsvorsitzende: Nachdem die bisherige Schulpflegschaftsvorsitzende Frau Catherine Kisker verabschiedet worden ist, wurde Frau Teresa Hamilton am gestrigen Abend von der Schulpflegschaftsversammlung zur neuen Schulpflegschaftsvorsitzenden gewählt. Ihre Stellvertretung übernimmt Frau Sonja Wolff.

—————————————————————————————————————————————————

22.09.2016

Mitglieder der Schulkonferenz: Im Rahmen der Schulpflegschaftsversammlung wurden Frau Martina Dangberg-Gerth, Frau Teresa Hamilton, Herr Steven Hoffmann, Herr Marco Schech, Frau Sabrina Soetebier und Frau Sonja Wolff zu den ElternvertreterInnen in der Schulkonferenz der Lindenschule gewählt. Als Stellvertreterin steht Frau Gordana Boljat zur Verfügung. Ihnen allen unser Dank für die Bereitschaft, unser Schulleben mitzugestalten und mitzubestimmen. Die erste Sitzung der Schulkonferenz findet am Mittwoch, den 05.10.2016 um 20 Uhr statt.

—————————————————————————————————————————————————

14.09.2016

Hitzefrei???: Verständlicherweise kommt bei der aktuellen Wetterlage immer wieder die Frage nach „Hitzefrei!“ auf uns zu. Wir haben, auch nach Rücksprache mit der OGS, entschieden, dass wir am Mittwoch und Donnerstag nach der 4. Stunde KEIN „Hitzefrei“ geben werden. Der Ansturm, der dann im Rahmen der gesicherten Betreuung v.a. auf die OGS zukommen würde, wäre bei deutlich über 200 Kindern kaum, eigentlich gar nicht zu gewährleisten. Trotzdem werden wir natürlich versuchen, den Temperaturen in den Klassenräumen und dem Wetter gerecht zu werden. Daher haben wir usn auf folgende Maßnahmen verständigt. Wir werden versuchen …

… auf die Hausaufgaben zu verzichten! (Die OGS macht keine Hausaufgabengruppen!!!)

… ab der 5. Stunde keine Hauptfächer mehr zu unterrichten und auch den Unterrichtsstoff der Wetterlage anzupassen.

… auf schriftliche Arbeiten / Lernzielkontrollen zu verzichten.

… falls die Räume sehr warm sind in die Kellerräume, Flure, Aula oder Turnhalle auszuweichen.

Kleingruppen am Mittwoch und Donnerstag, die in der 5. oder 6. Stunde stattfinden, können ggf. ausfallen. Die Kinder würden dann, wenn ein Einverständnis von Ihnen vorliegt, nach Hause geschickt oder in der OGS betreut.

—————————————————————————————————————————————————

14.09.2016

Schulpflegschaftsversammlung: Am 21.09.2016 findet um 20 Uhr die Schulpflegschaftsversammlung in der Aula der Lindenschule statt. Neben Wissenswertem zum Schuljahr 2016/2017 werden auch die Neuwahlen für die Schul- und Teilkonferenz stattfinden. Unsere bisherige Schulpflegschaftsvorsitzende Frau Catherine Kisker müssen wir leider verabschieden, so dass wir auch unsere Schulpflegschaftsvorsitzende neu wählen werden.

—————————————————————————————————————————————————

12.09.2016

Klassenfahrt: Die vierten Jahrgänge haben sich heute bei sonnigem Wetter (und bei tollen Wetterprognosen) auf den Weg nach Uslar gemacht und sind gegen 12.30 Uhr heile angekommen. Weitere aktuelle Bilder, die uns fast täglich erreichen,  finden Sie unter der Rubrik „Lindenschule => Aus dem Schulleben“.

foto-1

—————————————————————————————————————————————————

12.09.2016

Vertretungsunterricht in der Klasse 1b: Aufgrund der Erkrankung der Klassenlehrerin wird es in den nächsten Tagen zu Vertretungsunterricht und zu einem veränderten Stundenplan in der Klasse 1b kommen. Ein Elternbrief wird den Eltern der Klasse morgen zugehen.

—————————————————————————————————————————————————

06.09.2016

Elternabend der OGS (Terminänderung): Leider müssen wir den Elternabend der OGS kurzfristig verlegen. Statt wie noch in der Terminplanung angekündigt, findet er nicht am Mi., den 07.09.2016 sondern erst am Do., den 22.09.2016 um 20 Uhr in der Aula der Lindenschule statt. Die Einladungen sind heute an alle OGS-Kinder verteilt worden.

—————————————————————————————————————————————————

26.08.2016

Walking-Bus: Für den Walking-Bus der Lindenschule haben wir mit Frau Marika Reddehase, Frau Marie Bätge und Frau Claudia Wegeleben neue „Koordinatorinnen“ gefunden, die die Nachfolge von Herrn Jörg Borgstedt, der jajhrelang unseren walking-Bus betreut hat, gefunden. Dadurch kann diese Elterninitiative weiter bestehen und weiter mit Leben gefüllt werden. Vielen Dank dafür!

Aktuell suchen wir vor allem für die Begleitung der Nordroute (siehe Rubrik „Eltern => Walking-Bus“) noch Begleitpersonen. Vielleicht haben Sie ja Interesse, Möglichkeiten oder Ideen. Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Informationen zum Walking-Bus finden Sie unter der Rubrik „Eltern => Walking-Bus“. Eine Anmeldung zum Walking-Bus finden Sie unter diesem Link.

—————————————————————————————————————————————————

25.08.2016

Einschulung der neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler: Am heutigen Donnerstag wurden in der Lindenschule 57 neue Erstklässlerinnen und Erstklässler begrüßt. Nach einer kurzen Einführung durch den Schulleiter Herrn Maik Evers, wurden den Kindern durch ein „Stand-up“-Theater ihrer Paten aus den 4. Schuljahren die letzten Ängste vor dem ersten Schultag genommen. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Astrid Jewanski (Klasse 1a – Eulen) und Frau Astrid Scheer-Berghäuser (Klasse 1b – Katzen) konnten sie anschließend beruhigt in den Unterricht gehen, während die Eltern, Großeltern, Onkel, Tanten und Freunde im Sonnenschein das Begrüßungscafe des Schulvereins genießen konnten. Einblicke in die Einschulungsfeier finden Sie unter der Rubrik „Lindenschule => Aus dem Schulleben“.

—————————————————————————————————————————————————

24.08.2016

Jahresterminplanung: An dieser Stelle finden Sie die Jahresterminplanung als Pdf-Download. Der Terminplan wird in den nächsten Tagen zusammen mit einem ersten Elternbrief der Schulleitung auch an die Kinder verteilt werden. Beachten Sie bitte, dass dieser Terminplan aktueller ist als der im Schuljahresplaner veröffentlichte Terminplan.

—————————————————————————————————————————————————

24.08.2016

Lehrersprechstunden: Alle Lehrkräfte unserer Schule haben neben den Elternsprechtagen auch individuelle Lehrersprechstunden (Hier als Pdf-Download.). Zu diesen Terminen können Sie sich (möglichst eine Woche vorher) über das Sekretariat anmelden.

—————————————————————————————————————————————————

24.08.2016

Klassenpflegschaftsversammlungen: Zu den ersten Klassenpflegschaftsversammlungen im Schuljahr 2016/2017 möchte ich Sie an dieser Stelle schon einmal herzlichst einladen. Die Termine sind:

  1. Jahrgang: Do., 01.09. um 19.30 Uhr
  2. Jahrgang: Mo., 05.09. um 20 Uhr
  3. Jahrgang: Di., 13.09. um 20 Uhr
  4. Jahrgang: Di., 06.09. um 20 Uhr

Die Versammlungen finden jeweils im entsprechenden Klassenraum statt.

—————————————————————————————————————————————————

09.08.2016

Freiwilliges Soziales Jahr: Zum 15.08.2016 begrüßen wir an unserer Schule Frau Derya Höke, die ihr „Freiwlliges Soziales Jahr“ an der Lindenschule absolvieren wird. Sie wird sowohl in der OGS als auch Vormittagsbereich während des Unterrichtes unsere Schülerinnen und Schüler begleiten, fördern und unterstützen. Herzlich Willkommen!

—————————————————————————————————————————————————

04.08.2016

Überarbeitung der Homepage: Aktuell sind wir dabei unsere Homepage neu zu gestalten. Daher sind noch nicht alle Seiten so sehr mit Informationen gefüllt, wie wir uns das vorstellen und wie Sie es vielleicht erwarten. Wir werden aber weiterhin daran arbeiten und hoffentlich bald unsere Homepage auf dem gewohnten Infornmationsstand gebracht haben und dabei auch versuchen, ältere Inhalte Ihnen wieder zugängig zu machen.

—————————————————————————————————————————————————

01.08.2016

Personalwechsel: Zum neuen Schuljahr dürfen wir mit Frau Christina Koep eine neue Kollegin an der Lindenschule begrüßen, die mit 12 Wochenstunden unser Kollegium unterstützen wird. Vorrangig wird Frau Koep im evangelischen Religionsunterricht der Jahrgänge 2 bis 4 eingesetzt werden. Dagegen verlassen uns in diesem Schuljahr Frau Christine Kosch, die es in den hohen Norden zieht sowie Frau Karin Steinke, die wir in ihren Mutterschutz verabschieden durften.

 

 

"Neuigkeiten" der vergangenen Schuljahre

Lindifigur_gruen

Im Sinne einer vereinfachten „Schulchronik“ versuchen wir auch die vergangenen „Neuigkeiten“ für Interessierte zu sichern und zur Verfügung zu stellen. Durch den Umbau der Homepage im Sommer 2016 sind viele Verlinkungen und Formatierungen nicht mehr in ihrer Ursprungsform. Auch Fotos haben wir weitgehend  aus den alten Inhalten entfernt. Dies bitten wir zu entschuldigen.

 

 

 

09.05.2016 – Zirkusprojektwoche 2016:

DSC_0002 (2)

Unsere Zirkusprojektwoche haben wir erfolgreich abgeschlossen. Vielen Dank für die viele tatkräftige Unterstützung, nicht nur beim Auf- und Abbau (an dem plötzlich über 40 Eltern und Unterstützer der Schule mitgeholfen haben, so dass das Zirkuszelt in einer „Rekordzeit“ abgebaut werden konnte.) Im Rahmen unserer neugestalteten Homepage hoffen wir, Ihnen einige Eindrücke präsentieren zu können.

DSC_0183 (2)

—————————————————————————————————————————————————

02.05.2016 – Überarbeitung der Homepage:

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage!
Das Internet, die Medien und die Rechtslagen im Bereich der neuen Medien entwickeln sich rasant schnell. Wir haben daher den Eindruck gewonnen, dass sich unsere Homepage in einigen Bereichen nicht mehr auf einem zeitgemäßen Stand befindet.Zu Ihrem und unserem Schutz müssen und wollen wir selbstverständlich allen Datenschutzrichtlinien entsprechen und auch Ihre Daten schützen, die Sie durch Ihr surfen im Internet hinterlassen. Gleichzeitig ist es unserer Anspruch eine aktuelle und interessante Seite für die Lindenschule zu gestalten.

Daher haben wir uns dazu entschlossen unsere Homepage komplett neu, auch mit zeitgemäßen Programmen, zu gestalten und umzubauen.

Leider beinhaltet dies auch, dass wir zunächst große Teile unserer Homepage vom Netz nehmen werden und Sie in der nächsten Zeit nicht mehr wie gewohnt mit Erlebnissen aus unserer Schule unterhalten können. Wir werden weiterhin versuchen, Sie über die Rubriken „Aktuelles“ (Termine und Neuigkeiten) und unsere Startseite ein wenig zu informieren und diese aktuell zu halten. Ich hoffe, dies gelingt uns auch technisch. 

Bitte entschuldigen Sie uns diese Unannehmlichkeiten. Wir arbeiten intensivst an der Lösung aller Probleme und der Umstellung unserer Homepage. Sie alle wissen aber: Gut Ding braucht Weile!

 

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich gerne an die Schule oder an mich wenden.

Maik Evers (Rektor GS Lindenschule)

—————————————————————————————————————————————————

11.04.2016 – Kunstrasenplatz:

Es ist (fast) geschafft!!! Dank der tatkräftigen (und kurzweiligen) Unterstützung einiger helfender Hände aktueller und ehemaliger Väter unserer Schule konnten wir am vergangenen Samstag einen weiteren Teil unseres Kunstrasenplatzes fertig stellen. Nun müssen nur noch ein paar Platten verlegt werden um das Projekt abschließen zu können.

IMG_0377
Der neue Kunstrasenplatz der GS Lindenschule Halle

Auch an dieser Stelle wieder einmal vielen Dank für die Unterstützung. Ohne Sie könnten die Kinder heute, bei diesem wunderschönen frühlingshaften Wetter, den Platz nicht so toll nutzen! DANKE!

 

 ————————————————————————————————————————————————–

24.02.2016 – Deutsches Sportabzeichen:

Herzlichen Glückwunsch! Im vergangenen Kalenderjahr haben 162 Schülerinnen und Schüler der Lindenschule das „Deutsche Sportabzeichen“ abgelegt. In den nächsten Tagen werden wir allen Kindern die Sportabzeichen austeilen. Denjenigen Kindern, die mittlerweile die Schule verlassen haben, werden wir das Sportabzeichen über die weiterführende Schule zukommen lassen.

—————————————————————————————————————————————————

01.02.2016 – Personalveränderungen:

Frau Daniela Gültekin wird am kommenden Freitag, den 05.02.2016 ihren letzten Unterrichtstag an der Lindenschule haben. Sie wurde vom Schulamt nach Rheda-Wiedenbrück abgeordnet. Ab dem 12.01.2016 kehrt Frau Britta Voßhans aus Ihrer Elternzeit zurück und wird wieder ihre Aufgaben als Konrektorin übernehmen. Daraus ergeben sich leichte Stundenplanänderungen, die Ihnen, wenn es Ihre Klasse betrifft, Ihre Klassenleitungen mitteilen werden.

—————————————————————————————————————————————————

01.02.2016 – Konfettialarm

Konfettialarm

am Sa., 30.01.2016

ab 14.30 Uhr

in der Turnhalle der Lindenschule

Wir freuen uns auf Sie und euch

IMG_1450

So wurde der Konfettialarm angekündigt und wie auch in den letzten Jahren, war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Weit über 300 Besucherinnen und Besucher führte unsere Schulvereinsvorsitzende Frau Swetlana Kaap durch das Programm, brachte sie zum Tanzen und organisierte ein rundum gelungenes Programm.

—————————————————————————————————————————————————

12.01.2016 – Vandalismus:

Gerade an den Wochenenden und im Abendbereich nimmt der Vandalismus auf unserem Schulhof leider wieder zu. Nachdem im Dezember in unsere Verwaltung eingebrochen worden ist, wurde in der letzten Ferienwoche durch ein Fenster unter dem Vordach in unsere Turnhalle eingebrochen. Mehrere Fenster wurden dabei auch von außen zerschlagen. Letzten Mittwoch ist dann noch einmal das Fenster zum Damen-WC der Turnhalle eingeschlagen worden. Zu guter Letzt wurde dann am letzten Wochenende noch durch ein Feuer weiterer Schaden angerichtet (siehe Foto).

Falls Sie Beobachtungen gemacht haben oder in der nächsten Zeit machen sollten, wären wir dankbar, wenn Sie sich an uns oder an die Polizeidienststelle in Halle wenden würden

Foto 3

—————————————————————————————————————————————————

10.12.2015 – Kunstrasenplatz:

Die Verlegung des Kunstrasenplatzes durch die Firma Polytan ist weitgehend abgeschlossen. Nun fehlen „nur noch“ kleinere Beiarbeiten wie die Umrandung des Platzes und das Aufstellen der Tore, so dass ich sehr optimistisch bin, dass wir den Platz spätestens nach den Weihnachtsferien wieder freigeben können.

—————————————————————————————————————————————————

03.12.2015 – Schülerparlament:

Am 02.12.2015 tagte zum ersten Mal ein Schülerparlament an der Lindenschule. Hier beraten VertreterInnen aus allen Klassen, der OGS, der Lehrkräfte und der Schulsozialarbeiterinnen gemeinsam, wie das Leben, Lernen und Unterrichten an der Lindenschule weiter verbessert werden kann. Näheres finden Sie in dem Bereich Lindenschule => Schülerparlament.

—————————————————————————————————————————————————

03.12.2105 – Verhaltensampel:

Auf der Ganztageskonferenz am 30.11.2015 haben die MitarbeiterInnen der Lindenschule ein weiteres Mal gemeinsam am Erziehungskonzept der Lindenschule gearbeitet. Viele Neuerungen sind Ihnen bereits auf den Pflegschaftssitzungen vorgestellt worden. Nun haben wir mit einer „Verhaltensampel“ für alle Klassen und die OGS ein System beschlossen (und für uns passend verändert), welches an anderen Schulen bereits erfolgreich durchgeführt wird. Im Schülerparlament und in den Klassenräten wird es aktuell den Kinder vorgestellt. Für die Eltern planen wir einen Elternbrief heraus zu geben und auf den nächsten Klassenpflegschaftsversammlungen zu berichten. Den Beschluss und eine kurze Beschreibung des Ablaufes finden Sie im Folgenden:

Die Lehrerkonferenz beschließt, eine Verhaltensampel zur Verbesserung des Regelverhaltens der Schülerinnen und Schüler an der Lindenschule einzuführen. Dies beinhaltet sowohl den Unterrichtsvormittag, die Pausen im Vormittagsbereich, wie auch die Situation in der Offenen Ganztagsbetreuung.

Das bedeutet:

o    Täglich starten alle Kinder auf Grün.

o    Nach einem ersten Fehlverhalten werden die Kinder ermahnt, bei  erneutem Fehlverhalten wechseln sie die Ampelfarbe (Grün – Gelb – Rot)

o    Steht ein Kind auf Rot folgt als sofortige Konsequenz ein zeitlich begrenzter Wechsel in eine andere Klasse, in der es seine Arbeiten erledigen muss.

o    Versäumter Unterrichtsstoff wird zu Hause nachgearbeitet.

o    Über den Schuljahresplaner bekommen die Eltern eine Mitteilung über das Verhalten ihrer Kinder (bei roter Ampel über die rote Karte)

o    Weiterhin wird nach drei roten Karten innerhalb eines Schulhalbjahres zwingend ein Elterngespräch geführt.

o    Nachdem ein Kind auf Rot gestanden hat und die entsprechende Sanktion erfolgt ist, wird das Kind für den weiteren Verlauf des Unterrichtsvormittags zunächst auf Gelb zurückgesetzt.

o    Dieses System (und die Regeln) werden allen Kindern im Klassenrat und den Eltern in der Klassenpflegschaftsversammlung erläutert.

—————————————————————————————————————————————————

03.12.2015 – Nikolausmarkt:

Vielen Dank für die Unterstützung bei der Gestaltung und den Besuch unseres Weihnachtsmarktstandes. Einige Verbesserungen und Ideen für die nächsten Jahre sind schon entstanden. Wenn dann noch die Besucherzahlen und das Wetter passen … 🙂

Weihnachtsmarktstand

—————————————————————————————————————————————————

03.12.2015 – Verabschiedung Anita Düfelmeyer (OGS):

Anita Düfelmeyer, unsere Gruppenleitung in der OGS für die Jahrgänge 3 und 4, hat uns im Anschluss an ihre Elternzeit leider verlassen und wird sich beruflich leicht verändern. Das ist natürlich für unsere Kinder, MitarbeiterInnen und unsere Schule sehr Schade. An dieser Stelle möchte ich mich aber noch einmal für die tolle gemeinsame Arbeit bedanken und alles Gute an der neuen Arbeitsstelle (die Glücklichen!!!) wünschen. Die Gruppenleitung 3. und 4. Jahrgang wird, wie bisher in Frau Düfelmeyers Elternzeit, zunächst Frau Margit Neumann weiter übernehmen.

—————————————————————————————————————————————————

23.11.2015 – Päckchen für Valmeira:

Die Klassen 2a und 1c unterstützten gemeinsam mit helfenden Eltern die Aktion „Päckchen für Valmeira“. Spenden für über 60 Päckchen wurden erst gesammelt und am letzten Freitag dann gemeinsam verpackt.

—————————————————————————————————————————————————

10.11.2015 – Infoabend weiterführende Schulen:

In diesem Jahr findet der „Infoabend zum Übergang auf die weiterführenden Schulen“ nach einem neuen Modell statt. Um 19 Uhr beginnt der Infoabend am Donnerstag, den 12.11.2015 in der Aula des Kreisgymnasiums Halle. Nach einem kurzen Vortrag durch die Grundschulleitungen über Anforderungen und Übergangsempfehlungen, stellen sich die weiterführenden Schulen an Ständen vor. Hier stellen sie kurz ihr Schulkonzept vor und stehen für Fragen zur Verfügung. Neben dem Kreisgymnasium Halle stellen sich auch die Gesamtschule Halle, die Realschule Steinhagen und die Sekundarschule in Versmold vor.

—————————————————————————————————————————————————

02.11.2015 – Aktion „Blühendes Halle“:

NDie Klasse 2a hat im Rahmen der Aktion „Blühendes Halle“ 25.000 Krokuszwiebeln entlang der Kastanienallee gesetzt.

—————————————————————————————————————————————————

02.11.2015 – Kunstrasenplatz:

Noch ist der Kunstrasenplatz nicht verlegt worden. Der Kontakt zu der verlegenden Firma Polytan ist sehr eng und alle Beteiligten sind sehr bemüht, unser Projekt zeitnah zu vollenden. Aufgrund der langen Schlechtwetterphase im Oktober gab es aber ein paar Arbeiten, die noch nicht erledigt werden konnten, so dass wir noch warten müssen, bis eine „Verlegergruppe“ vor Ort sein kann. Ich hoffe, dass dies bald der Fall sein wird und der Platz kurzfristig fertig gestellt werden wird.

—————————————————————————————————————————————————

29.10.2015 – Schulanmeldung:

Ab Montag, dem 02.11.2015 finden an der Lindenschule die Schulanmeldungen für das kommende Schuljahr 2016/2017 statt. Sie können Ihr Kind von Montag (02.11.) bis Donnerstag (05.11.) zwischen 08.00 Uhr und 11.00 Uhr, sowie Montagnachmittag (02.11.) und Mittwochnachmittag (04.11.) von 16.00 bis 19.00 Uhr im Sekretariat der Lindenschule anmelden.

Bitte bringen Sie zur Schulanmeldung das Stammbuch oder die Geburtsurkunde des Kindes mit.

Zeitraum der Schulpflicht: 01.Oktober 2009 bis einschließlich 30.September 2010.

Kinder die nach dem 30.09.2015 geboren sind und auf Antrag eingeschult werden sollen, müssen auch jetzt angemeldet werden. Es ist möglich, den Antrag später zurückzuziehen.

—————————————————————————————————————————————————

17.10.2015 – Kunstrasenplatz:

DSC_2715

Heute wurden unter fachkundiger Anleitung von Herrn Thomas Schürmann im Rahmen einer Elternaktion die Kantensteine für den entstehenden Kunstrasenplatz gesetzt.

—————————————————————————————————————————————————

 01.10.2015 – Radfahrprüfung:

Heute haben 74 Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgänge die Radfahrprüfung bestanden.

2015_Radfahrpruefung

Herzlichen Glückwunsch!!!

Fahrt weiter so gut und vorsichtig und kommt stets gut an!

—————————————————————————————————————————————————

30.09.2015 – Bewegliche Ferientage 2016 / 2017:

Die Schulkonferenz hat gestern die folgenden beweglichen Ferientage für das Schuljahr 2016/2017 beschlossen:

Mo., 27.02.2017 (Rosenmontag)

Fr., 26.05.2017 (nach Christi Himmelfahrt)

Fr., 16.06.2017 (nach Fronleichnam)

—————————————————————————————————————————————————

23.09.2015 – Tag der offenen Tür:

In den Tagen vor den Herbstferien werden die Eltern der SchulanfängerInnen im Schuljahr 2016/2017 über die Kindergärten zum „Tag der offenen Tür“ am 30.10.2015 (8.40 Uhr – 11.25 Uhr) in die Lindenschule eingeladen. An diesem Tag kann in allen Klassen der Unterricht besucht werden (Stunden- und Raumpläne hängen aus). Im Bereich vor der Verwaltung (Obergeschoss) wird ein kleines Elterncafe durch den Schulverein aufgebaut, in dem die Schulleitung, Lehrkräfte, Schulsozialarbeiterinnen und Erzieherinnen aus der OGS für beratende Gespräche zur Verfügung stehen. An diesem Tag sind auch die Räume der OGS und der Randstundenbetreuung geöffnet.

Die Schulanmeldung für das kommende Schuljahr findet vom 02.11. bis 05.11.2015

Mo. bis Do.  8 – 11 UhrMo. und Mi. Nachmittag 16 – 19 Uhr

im Sekretariat der Lindenschule statt. Bei Fragen können Sie sich gerne im Sekretariat (Mo. – Fr. von 8 – 11 Uhr) unter der Telefonnummer 05201-971600 melden.

—————————————————————————————————————————————————

17.09.2015 – Verleihung des 1. EHRENLILNDIS der GS Lindenschule Halle:

Ehrenlindi

Am Mittwoch, den 16.09.2015 haben wir als Lindenschule das Vergnügen gehabt, den ersten goldenen EHRENLINDI für besonderes ehrenamtliches Engagement und Einsatz für die Lindenschule und ihre Schülerinnen und Schüler an unseren langjährigen Schulpflegschaftsvorsitzenden Herrn Jörg Eggers zu verleihen.

—————————————————————————————————————————————————

17.09.2015 – Wahlen der Schulpflegschaftsversammlung:

Am 17.09.2015 wurde Frau Catherine Kisker als neue Schulpflegschaftsvorsitzende gewählt. Ihre Stellvertretung übernimmt Frau Teresa Hamilton.

In die Schulkonferenz wurden neben Frau Catherine Kisker und Frau Teresa Hamilton auch Frau Ester Reinert, Herr Marco Schech, Frau Sabrina Soetebier und Frau Sonja Wolff gewählt.

Die Elternvertretung in einer Teilkonferenz übernimmt Frau Sonja Wolff.

—————————————————————————————————————————————————

11.09.2015 – Umgestaltung des Schulhofes (Kunstrasenplatz):

Nachdem es lange in verschiedenen schulischen Gremien diskutiert worden ist, steht es jetzt fest: Die Lindenschule wird einen Kunstrasenplatz bekommen! Dank der Unterstützung der heimischen Unternehmen Buchalla und Polytan, des Bauhofes der Stadt Halle und des Schulvereins der Lindenschule können wir in den Herbstferien beginnen, den bisherigen „Bolzplatz“ umzugestalten, den Unterbau zu legen und letztendlich ein Kleinspielfeld zu erstellen. Um dies alles kostengünstig und zeitnah zu realisieren, wird aktuell für Samstag, den 17.10.2015 (letzter Samstag in den Herbstferien) noch eine Elternaktion geplant, bei der unter fachkundiger Anleitung Kantensteine gesetzt und kleinere Zusatzarbeiten erledigt werden sollen. Natürlich werden wir da, ähnlich wie bei unserer Gartenaktion im letzten Schuljahr, wieder viele helfende Hände brauchen. Nehmen Sie sich doch die Zeit! (In den nächsten Wochen wird es dazu noch einen Elternbrief mit einer Teilnehmerabfrage geben.)

—————————————————————————————————————————————————

11.09.2015 – Personalveränderungen:

Heute mussten wir leider Frau Svenja Klick verabschieden, die ihren letzten Arbeitstag an der Lindenschule hatte. Ihre freundliche, zuvorkommende und engagierte Art und Arbeit werden wir vermissen.

Ich freue mich gleichzeitig aber auch, Ihnen mit Frau Daniela Gültekin eine neue Elternzeitvertretung vorstellen zu können, die kurzfristig am kommenden Montag, den 14.09.2015 zunächst mit 18 Wochenstunden unser Lehrerkollegium unterstützen wird.

—————————————————————————————————————————————————

10.09.2015 – Autorenlesung mit Ulli Schubert:

HHeute konnten unserer Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Klassen eine lebendige Lesung von dem Kinderbuchautoren Ulli Schubert aus Hamburg erleben und genießen. Vielen Dank an dieser Stelle auch an den Schulverein und Frau Anke Limprecht von der Stadtbücherei Halle, die diese Lesung organisiert und ermöglicht haben.

—————————————————————————————————————————————————

02.09.2015 – Klassenlehrerinnenwechsel in der Klasse 1c (Eselklasse):

LLeider muss ich Ihnen mitteilen, dass Frau Svenja Klick uns zum 11.09.2015 verlassen wird. Sie hat an der GS Pavenstädt eine Festanstellung angeboten bekommen und wird diese „schweren Herzens“ aber auch verständlicherweise annehmen. Dadurch bedingt werden wir die Klassenleitung in der Klasse 1c mit FrauRegina Möller und Frau Christine Kosch neu besetzen.

—————————————————————————————————————————————————

26.08.2015 – Erreichbarkeit der Schulsozialarbeiterinnen:

Künftig werden Frau Britta Kreickenbaum und Frau Claudia Wienke unter einer neuen Handynummer erreichbar sein. Ihr Festnetzanschluss 05201-971607 bleibt aber bestehen.

Britta Kreickenbaum: 0159 – 04247453

Claudia Wienke: 0159 – 04247452

—————————————————————————————————————————————————

13.08.2016 – Einschulung:

Heute konnten wir bei wunderschönem Wetter unsere 79 neuen Jungen und Mädchen im ersten Schuljahr begrüßen. Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen gesunden und glücklichen Schulstart und hoffen und wünschen uns, dass Sie sich und ihr euch an der Lindenschule wohlfühlen werdet.

 

 

29.06.2015

Sommerferien

Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möchte ich Ihnen und euch erholsame und sonnige Sommerferien wünschen und mich noch einmal bei allen Akteurinnen und Akteuren bedanken, die auch dieses Schuljahr das Schulleben an der Lindenschule so anregend und produktiv mit gestaltet haben. Genießen Sie / genießt die „unterrichtsfreie“ Zeit!

Ich bin schon gespannt, was das Schuljahr 2015/2016 an Überraschungen und Highlights mit sich bringt.

Maik Evers

29.06.2015

Aus dem Schulleben

Auch in der letzten Schulwoche folgte ein Ereignis auf das andere. Auf der Seite „Aus dem Schulleben“ zeigen wir Ihnen und euch noch einmal Bilder vom Abschluss unserer Reit-AG auf dem Lindenschulreiterhof des „Gestütes Scheer-Berghäuser“ und von der Verabschiedung unserer 4. Klassen.

25.06.2015

Aus dem Schulleben

Wie es so vor den Sommerferien ist überschlagen sich Ereignisse, Ausflüge und Veranstaltungen. Einige Einblicke können wir Ihnen in der Rubrik „Aus dem Schulleben“ zeigen.

Unsere Fußballmannschaft bei Landratscup 2015 Abschlussübernachtung 4.Jg. in der OGS Bobby-Car-Solar-Cup-Fahrercasting Ehrenurkundenverleihung der Bundesjugendspiele 2015

18.06.2015

Schuljahr 2015/2016

Die Schulkonferenz der Lindenschule hat im Rahmen der Überarbeitung des Erziehungskonzeptes einige neue Beschlüsse gefasst, die das kommende Schuljahr betreffen werden. Über die Inhalte werden Sie auf den Klassenpflegschaftsversammlungen genauer informiert werden, vorab aber schon einmal an dieser Stelle einige wichtige Kurzinformationen:

Klassenrat / Schülerparlament: Im kommenden Schuljahr wird in allen Klassen eine wöchentliche von der Klassenleitung geleitete Klassenratsstunde stattfinden. Aus dem Klassenrat heraus werden jeweils 2 Mitglieder eines Schülerparlamentes gewählt, welches 2-3x jährlich zusammen mit einem Lehrervertreter, der OGS-Leitung, einer Vertretung der Schulsozialarbeit und der Schulleitung tagt und die Kinder an der Schulentwicklung beteiligen soll-

Lindis Schuljahresplaner: Ab dem Schuljahr 2015/2016 ist für alle Schülerinnen und Schüler verbindlich Lindis Schuljahresplaner (Kosten 4€) anzuschaffen. Neben Seiten für Hausaufgaben finden Sie hier wichtige Informationen, Notfallnummern, „rote Karten“ oder auch Bereiche für die schriftlichen Entschuldigungen bei Unterrichtsversäumnissen.

Schulregeln: Künftig wird es an der Lindenschule nur noch vier übergeordnete Schulregeln geben. Das bisher geltende Regelhaus wird abgeschafft. Die neuen Regeln (siehe unten) werden u.a. in den Klassenratsstunden noch einmal vertiefend thematisiert. Die Regeln heißen:

– Weil ich mich an der Lindenschule wohlfühlen möchte, nehme ich Rücksicht und bin hilfsbereit.

– Ich behandele alle Menschen so, wie ich behandelt werden möchte.

– Alle unterstützen sich gegenseitig, so dass das Schulleben störungsfrei ablaufen kann.

– Ich gehe sorgsam mit eigenem und fremdem Eigentum um.

Rote Karte: Anstelle der bisherigen, bekannten „Grünen Karte“ wird die „Rote Karte“ eingeführt, um Eltern über einen schwerwiegenden / vorsätzlichen Verstoß ihres Kindes gegen eine Schulregel zu informieren. Die Eltern werden durch die „Rote Karte“ aufgefordert, das Fehlverhalten noch einmal mit ihrem Kind zu thematisieren. Nach dreimaliger Ausstellung der roten Karte findet ein verpflichtendes Gespräch zwischen Eltern und Schule statt.

Schulrituale: Neben der jederzeit geltenden „Stoppregel“ gibt es in allen Klassen ein gemeinsames Stillezeichen (eine Hand erhoben, einen Finger vor den Lippen).

Soziales Lernen: Ab dem Schuljahr 2015 / 2016 wird zugunsten der Klassenratsstunde auf die Durchführung der Fair-AG in der Schuleingangsphase verzichtet.

 

Erprobt wird im kommenden Schuljahr auch der „Offene Anfang“. Dies bedeutet, dass an den Außentüren ein Ampelsystem angebracht wird, dass den Schülerinnen und Schülern ab 7.30 Uhr anzeigt, ob sie bereits vor dem eigentlichen Unterrichtsbeginn in ihren Klassenraum gehen dürfen. Dort sind sie dann von der entsprechenden Lehrkraft betreut. Der offizielle Unterrichtsbeginn um 7.50 Uhr wird dadurch nicht verändert.

17.06.2015

Schuljahresende

Das Schuljahr neigt sich dem Ende. Daher hier noch einige wenige organisatorische Terminerinnerungen:

Mi., 24.06.2015: Zeugnisausgabe für die Klassen 1 – 3 (Unterricht nach Plan; Gesprächstermine können telefonisch mit den Lehrkräften z.B. über unser Sekretariat Tel.: 05201-971600 vereinbart werden.)

Fr., 26.06.2015:     8.30 Uhr    Abschlussgottesdienst 4. Jg.; 9.30 Uhr Verabschiedung der 4. Klassen in der Turnhalle; Unterrichtsschluss nach der 3. Stunde

Anders als in den letzten Jahren werden alle Klassen nach der Abschlussfeier noch einmal in ihre Klassen zurückkehren, um sich in Ruhe verabschieden zu können und auch um alle Turnbeutel, Jacken, … mit nach Hause nehmen zu können :-).

17.06.2015

Bundesjugendspiele und Sportfest

Am Fr., den 12.06.2015 fand bei schönstem Sonnenschein wieder das Sportfest der Klassen 1 und 2 sowie die Bundesjugendspiele für die Klassen 3 und 4 statt. Die Ehrungen der Bundesjugendspiele werden wir am 24.06. im grünen Klassenzimmer auf dem Schulhof durchführen. Alle Ergebnisse werden auch für das Deutsche Sportabzeichen verwendet werden.

In dem Bereich „Aus dem Schulleben“ können Sie auf einigen Fotos einen kleinen Eindruck dieser Veranstaltung bekommen.

28.05.2015

Abschlussfeier 4.Jg.

Die schulische Abschlussfeier für den 4. Jahrgang findet am letzten Schultag, Fr., den 26.06.2015 bereits um 9.30 Uhr in der Turnhalle der Lindenschule statt. Zuvor wird es nur für die 4. Klassen um 8.30 Uhr einen Gottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche geben.

21.05.2015

Handball-Stadtmeisterschaften

Am Freitag, den 29.05.2015 finden zum ersten Mal Handball-Stadtmeisterschaften aller Haller Grundschulen in der Sporthalle Masch am Schulzentrum statt. In der Zeit von 14 – 17 Uhr sind Sie alle herzlich eingeladen unsere Mannschaft anzufeuern und das Miteinander zu genießen.

21.05.2015

Radfahrtraining

Vom 27.05. bis zum 29.05.2015 wird auf unserem Schulhof ein Radfahrparcours aufgebaut werden. Die Schülerinnen und Schüler werden ihn mit ihren Fahrrädern oder dem Roller bewältigen. Bitte denken Sie daran Ihrem Kind wenn möglich ein Fahrrad und einen Radfahrhelm für den Tag, an dem die Klasse übt mitzugeben.

21.05.2015

Wir waren in Berlin!!!

 

Einige Kolleginnen des Lehrerkollegiums, Mitarbeiterinnen der OGS und unser Hausmeister Ulrich Wagner haben über den 1. Mai eine mehrtägige Bootstour durch Berlin gemacht und dabei die Wasserwelt der Spree besucht.

29.04.2015

Wir fahren nach Berlin?!

 

Auch wenn die Schülerherzen wohl eher für die heimische DSC Arminia Bielefeld geschlagen haben, haben es sich einige Klassen doch nicht nehmen lassen der Gerüchteküche zu folgen, und dem VfL Wolfsburg bei seinem Training auf der Osningkampfbahn einen Kurzbesuch abgestattet.

20.04.2015

Eröffnung der Gewerbeschau Gartnisch

Unsere Trommel-AG hat wieder einmal einen tollen Auftritt gehabt und am 18.04.2015 die Eröffnung der Gewerbeschau Gartnisch begleitet.

 

30.03.2015

Vertretung / Elternzeit

Frau Burgel Hewel hat uns in diesem Schuljahr, von den Sommerferien bis zu den Osterferien, als Poolkraft des Schulamtes Gütersloh mit viel Engagement und Leidenschaft unterstützt. Nun müssen wir sie leider wieder in Richtung Gütersloh verabschieden, bedanken uns aber an dieser Stelle noch einmal recht herzlich für ihren Einsatz.

Wir freuen uns sehr, nach den Osterferien Frau Karin Steinke nach ihrer Elternzeit wieder im Kreise unseres Kollegiums begrüßen zu dürfen.

17.03.2015

Jahreshauptversammlung des Schulvereins

Auf der gestrigen gut besuchten Jahreshauptversammlung des Schulvereins wurden nicht nur mit Frau Carmen Dworrak (1. Vorsitzende), Herrn Axel Reimers (Kassenwart) und Herrn Andreas Hanke (Kassenprüfer) alt gediente Kräfte verabschiedet, sondern es wurden auch Nachfolgerinnen und Nachfolger für alle Ämter gefunden, die auf eine erfolgreiche Weiterführung des Schulvereins zum Wohle der Lindenschule hoffen lassen.

(Die neuen, alten und verabschiedeten Mitglieder des Vorstandes unseres Schulvereins.)

Neben Heike Tesche (2.Vorsitzende), Anke Ehlers (Schriftführerin), Stefanie Stratmann (Kassenprüferin) und Maik Evers (Lehrervertreter) freuen wir uns mit Swetlana Kaap (1.Vorsitzende), Detlef Voßhans (Kassenwart) und Oliver Winzker (Kassenprüfer) drei neue Gesichter im Vorstand der Schulvereins begrüßen zu dürfen.

04.03.2015

Erste-Hilfe-Kurs im 3.Jahrgang

Finanziert durch den Schulverein und eine freundliche Spende der Kreissparkasse Halle, durchlaufen auch in diesem Jahr die 3. Jahrgänge einen Erste-Hilfe-Kurs, der durch Frau Babenhauserheide vom Deutschen-Roten-Kreuz durchgeführt wird.

04.03.2015

Stundenplanänderung ab Montag, den 23.03.2015 (eine Woche vor den Osterferien)

Nach den Osterferien wird Frau Karin Steinke aus ihrer Elternzeit wieder zurück an die Lindenschule kommen. Gleichzeitig wird uns die Vertretungskraft Frau Burgel Hewel verlassen und als Poolkraft des Schulamtes „durch den Kreis reisen“. Frau Christine Kosch wird nach ihrer Abschlussprüfung des Lehramtsstudiums ihre Stunden an unserer Schule aufstocken und Frau Yvonne Steinkröger dürfen wir bald in den Mutterschutz verabschieden. Diese personellen Veränderungen machen es notwendig, dass es ab Montag, dem 23.03.2015 für alle Klassen neue Stundenpläne geben wird. (Ein Elternbrief folgt in Ende dieser / Anfang der nächsten Woche.)

04.03.2015

Die Schulsozialarbeiterinnen sind ab sofort über eine neue E-Mail-Adresse zu erreichen:

c.wienke@awo-guetersloh.de

b.kreickenbaum@awo-guetersloh.de

19.02.2015

Schulflyer

Unsere aktuellen Flyer / Informationsbroschüren können Sie nun als pdf-Datei auf der Startseite oder in den entsprechenden Rubriken als Link finden.

17.02.2015 / 18.02.2015

Die Projektwoche „Schule mal anders!“ hat begonnen. Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle können wir aufgrund der tatkräftigen Unterstützung aus der OGS, der Schulsozialarbeit und einiger Eltern alle Projekte anbieten, so dass alle Schülerinnen und Schüler die „Schule mal anders“ genießen können und keine Änderungen in den Planungen auftreten.

Vielen Dank allen Beteiligten für Ihre Unterstützung!

Unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“ können Sie einen ersten kleinen Eindruck von der Projektwoche bekommen. Weitere Fotos und Berichte werden folgen.

12.02.2015

Sportabzeichen

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

In vergangenen Kalenderjahr 2014 haben 127 Schülerinnen und Schüler unserer Schule das Sportabzeichen des Deutschen Sportbundes bestanden. Allein aus dem aktuellen 4. Jahrgang haben ca. 95% die Anforderungen in Bronze, Silber oder Gold erfüllt. Von allen Beteiligten eine tolle Leistung!

Einen besonderen Dank an dieser Stelle auch noch einmal an die Unterstützer des Stadtsportbundes Frau Ingrid Tesche sowie Herrn und Frau Großewächter. Wir werden uns dieses Jahr bestimmt wieder bei Ihnen melden:-)

11.02.2015

Konfettialarm

Am Samstag, den 07.02.2015 fand die alljährliche, vom Schulverein organisierte Karnevalsfeier „Konfettialarm“ der Lindenschule statt. Rund 320 Besucherinnen und Besucher machten das Fest auch in diesem Jahr wieder zu einem erfolg und zu einem Erlebnis für alle Kinder. Dafür vielen Dank an alle Unterstützer und helfenden Hände!

Unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“ finden Sie weitere Eindrücke der Feier.

09.02.2015

Projektwoche „Schule ‚mal anders“

In der kommenden Woche beginnt am Dienstag (Montag unterrichtsfrei) unsere Projektwoche „Schule ‚mal anders“. Die Kinder arbeiten hier zu verschiedenen, selbst gewählten Themen in jahrgangsübergreifenden Gruppen. Damit wir die OGS gerade in der Mittagszeit entlasten können, finden die Projekte zu unterschiedlichen Zeiten statt (1.-4. oder 2.-5.Std.). Die Zeiten wurden den Kindern in der letzten Woche auf ihren Wahlzetteln mitgeteilt. Aufgrund der zusätzlichen Materialien, geplanten Ausflüge und „Expertenbesuche“ verursachen einige Projekte einen zusätzlichen Unkostenbeitrag (wobei ein Teil der Unkosten bereits vom Schuletat getragen worden ist.).

Auch hier können Sie aber einen kurzen Überblick über die Projekte und deren Anfangszeiten bekommen:

1.-4. Std.

Projekt Lehrkraft Raum zusätzliche Kosten
Schwarzlichttheater Frau Beermann Aula / 4c
Mütze, Schal & Co. Frau Brockmann / Frau Stroh 2c 4€
König der Löwen Frau Klick 4b
Ab in den Wald Frau Möller / Frau Kosch Gruppenraum Religion UG — (Wetterfeste Kleidung!!!)
Rhythmus mal anders Frau Nauke / Frau Tesche (OGS) 2b
Das Lindenblatt Frau Nelke 1a / PC Raum 4.Jg.
Märchen Frau Scheer Änderung: Frau Kreickenbaum / Frau Wienke 3b

2.-5.Std.

Projekt Lehrkraft Raum zusätzliche Kosten
Filzen Frau Jewanski  3c 3€
Hund, Katze Maus & Spinne Frau Drewel 2a 5€
Berühmte Maler Frau Lechtermann 1b 3€
Kochen und Backen Frau Kirchmann / Frau Hewel Schulküche (UG) 5€
Schule vor 100 Jahren Frau Waltrup Änderung: Frau Scheer 4a 5€
Nahes, fernes Afrika Frau Kombrink 1c
Niki de Saint Phalle Frau Trüggelmann / Frau Steinkröger / Herr Nowak (OGS) 3a / Pausenhof 5€

04.02.2015

Sekretariat nicht besetzt (Anm.: Ab 09.02.2015 wieder besetzt und erreichbar!)

Die Krankheitswelle hat auch uns erreicht. Viele Kinder und Lehrkräfte sind erkrankt. So kommt es auch leider dazu, dass unser Sekretariat aktuell in dieser Woche nicht besetzt sein wird. Bitte nutzen Sie im Bedarfsfall den Anrufbeantworter. Wir rufen gerne zurück.

21.01.2015

Schulverein

Ich möchte an dieser Stelle schon einmal darauf hinweisen, dass am 16.03.2015 um 20 Uhr die Jahreshauptversammlung des Schulvereins (Förderverein) der Lindenschule stattfindet. In diesem Jahr werden wir leider mit Frau Carmen Dworrak (1.Vorsitzende) und Herrn Axel Reimers (Kassierer) zwei sehr verdiente, langjährige Unterstützer der Lindenschule verabschieden müssen. Entsprechend stehen diese Ämter zu Wahl, was Sie von einem Besuch der Jahreshauptversammlung aber nicht abhalten, sondern – im Gegenteil – ermuntern sollte.

Für Nachfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

21.01.2015

Projektwoche „Schule `mal anders“

Vom 17. – 20.02.2015 (Achtung: Rosenmontag ist unterrichtsfrei) findet an unserer Schule eine Projektwoche unter dem Motto „Schule `mal anders“ statt. Dazu können die Kinder in der kommenden Woche drei Projektwünsche angeben, von denen sie dann (hoffentlich) ein Projekt besuchen können.

Auch wenn allen Projektgruppen ein Budget zur Verfügung gestellt wird, fallen doch aufgrund von Ausflügen, Materialien oder dem Besuch von außerschulischen Experten weitere Kosten an, so dass einige Projekte einen Unkostenbeitrag von maximal 5€ erheben müssen. Welche Projekte dies betrifft können Sie dem „Wunschzettel“ Ihres Kindes entnehmen.

Während der Projektwoche ändern sich auch die Unterrichtszeiten. Alle Kinder haben vier Stunden Unterricht, entweder von der 1. bis zur 4.Stunde oder von der 2. bis zur 5. Stunde. Damit möchten wir auch die Betreuungsgruppen und die Essenszeiten in der OGS entzerren. Sobald wir Ihr Kind einer Gruppe zugeordnet haben, bekommen die Schülerinnen und Schüler ihren Wahlzettel zurück, so dass Sie dort die zutreffenden Unterrichtszeiten entnehmen können.

21.01.2015

Zeugnisausgabe

Am 30.01.2015 bekommen die Schülerinnen und Schüler des 3. Jahrgangs ihre Halbjahreszeugnisse, die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 4 die Halbjahreszeugnisse in Verbindung mit den Übergangsempfehlungen für die Sekundarstufe. An diesem Tag haben alle Kinder von der 1. – 3. Stunde Unterricht. Die Betreuung durch die Randstunde und die OGS findet wie gewohnt im Anschluss an den Unterricht statt.

Falls Sie bezüglich der Zeugnisse Beratungsbedarfe haben vereinbaren Sie bitte mit den entsprechenden Kolleginnen einen Termin.

21.01.2015

OGS-Mitarbeiterinnen

Da Anita Düfelmeyer sich aktuell in Mutterschutz befindet, freuen wir uns sehr, mit Frau Simone Frehsee eine neue Mitarbeiterin für die OGS (Schwerpunkt Jahrgang 3/4) gefunden zu haben. Frau Margit Neumann übernimmt vertretungsweise für Frau Düfelmeyer die Leitung des Jahrgangs 3/4.

06.01.2015

Stundenplanänderung

Ab Jahresanfang 2015 gilt bereits der neue Stundenplan, der vor den Weihnachtsferien an die Kinder ausgegeben worden ist.

15.12.2014

Nikolausmarkt

Dank des reichhaltigen Angebots an Plätzchen, Marmeladen, gebastelten Dingen etc. sowie auch des guten Wetters war der Stand auf dem Nikolausmarkt wieder ein voller Erfolg. Der Schulverein hat ordentliche Einnahmen zu verzeichnen, die den Kindern wieder zugute kommen werden.

Wir bedanken uns herzlich beim Organisations- und Vorbereitungsteam, bei allen helfenden Eltern und Mitarbeitern und natürlich bei all den Besuchern, die nicht nur für gute Stimmung, sondern auch für eine gut gefüllte Kasse gesorgt haben!

27.11.2014

Radfahrprüfung

Heute haben 63 Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen die Radfahrprüfung bestanden. Wir gratulieren ganz herzlich!!!

 

Bedanken möchten wir uns bei den helfenden Eltern, die in der Kälte ausgeharrt haben, und bei der Kreisparkasse Halle, die den Helfern ein Frühstück spendete und an alle Kinder Fahrradschlösser verteilte.

25.11.2014

Dank des Schulvereins und vieler tatkräftiger Helfer sind wir am kommenden Wochenende wieder mit einem Stand auf dem Haller Nikolausmarkt vertreten. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, die sich über unser Angebot freuen und sich bei uns mit einem Lindenpunsch stärken!

 

05.11.2014

Radfahrprüfung

Die Radfahrprüfung im 4. Jahrgang wird vom 19.11. auf den 27.11.2014 verschoben. Wir bitten alle Eltern dringlich, noch einmal mit den Schülerinnen und Schülern im Straßenverkehr das sichere Radfahren zu üben. Am 17., 18. und 19.11. findet in der Schule auch noch einmal ein Radfahrtraining in Begleitung mit der Verkehrswacht statt.

 

Termine für die Schulanmeldung der ErstklässlerInnen 2015:

 

Dienstag, 04.11. bis Freitag 07.11. 2014 täglich 8 – 11 Uhr

Montag, 03.11. und Mittwoch 05.11. zusätzlich 16 – 19 Uhr

 

Bitte bringen Sie zur Anmeldung die Geburtsurkunde Ihres Kindes (Familienstammbuch) mit.

 

02.10.2014

Die Kinder des ersten Jahrgangs freuten sich heute besonders, als Ihnen durch Lindi persönlich die Schul-T-Shirts überreicht wurden. Wie schon in den vergangenen Jahren wurden die T-Shirts auch dieses Jahr vom Schulverein gespendet. Vielen Dank dafür!

26.09.2014

Am Freitag, den 24.10. laden wir alle Eltern der Schulanfänger 2015 herzlich zum Tag der offenen Tür ein. Die Klassentüren werden Ihnen offen stehen, so dass sie in verschiedenen Klassen Einblicke in den Unterricht erhalten können. Auch die Räume der OGS werden zur Besichtigung offen stehen. In der Cafeteria stehen Ihnen Lehrerinnen und Lehrer sowie Mitarbeiterinnen der OGS für Gespräche zur Verfügung. Über zahlreiche Besucher würden wir uns freuen!

02.09.2014

Ab heute können wir mit Herrn Guido Nowak einen jungen Mann im Anerkennungsjahr als Mitarbeiter in der OGS begrüßen.

21.08.2014

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne!“ (H.Hesse) …

… mit diesen Worten begrüßte Schulleiter Maik Evers am 21.08.2014 68 neue Schülerinnen und Schüler zu ihrem ersten Schultag an der Lindenschule. Näheres finden Sie in dem Bereich „Aus dem Schulleben“.

20.08.2014

„Bauliche Veränderungen“

Die OGS war in Rahmen ihrer Ferienprojekte wieder äußerst aktiv, so dass Sie an vielen kleinen Stellen kreative, räumliche und künstlerische Verschönerungen finden können. Machen Sie sich doch auf die Suche!

Auch die Klassenlindis haben im Treppenaufgang am Haupteingang ihren endgültigen Platz gefunden.

14.08.2014

Veränderungen in der Mitarbeiterstruktur

Aus dem Lehrerkollegium hat uns mit Frau Sabrina Düro eine engagierte Vertretungskraft zum kommenden Schuljahr verlassen. Frau Anja Holtmann wurde in Mutterschutz bzw. in die Elternzeit verabschiedet.

Aus der OGS haben uns Frau Ute Janzen und Frau Elke Tiemann-Hauser verlassen. Als neue Mitarbeiterinnen freuen wir uns Frau Damaris Gehring und Frau Hatice Evren begrüßen zu können.

Ihnen allen vielen Dank für ihr Engagement für die Kinder und die Schule.

14.08.2014

Auch in diesem Schuljahr bleiben wir nicht von längerfristigen Ausfällen verschont. In den nächsten Wochen werden Frau Britta Voßhans und Frau Stephanie Wittenberg fehlen. Die Unterrichtsvertretung übernimmt mit Frau Burgel Hewel eine Poolkraft des Schulamtes des Kreises Gütersloh. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.

 

 

 

20.06.2014

Unsere Fußball-AG ist am Mittwoch in Rietberg Kreismeister der Grundschulen geworden. Trainiert wurden die Kinder von Heike Tesche und Herrn Zawila, am Tag der Meisterschaft zusätzlich unterstützt von Frau Dworrak. Herzlichen Glückwunsch!


17.06.2014

Die alljährliche Autorenlesung für die 2. Klassen fand heute statt. Wie auch im letzten Jahr besuchte uns Frau Anne Steinwart, bekannt z.B. durch ihre Geschichten um Karlotta (z.B. Karlotta lässt sich nichts gefallen; Karlotta findet einen Schatz) sowie um Hotte (z.B. Hotte und das Unzelfunzel; Hotte lässt sich nichts gefallen).


06.06.2014

Mit vollem Einsatz haben die Kinder der dritten und vierten Klassen heute auf dem Sportplatz im Rahmen der Bundesjugendspiele um Sieger- und Ehrenurkunden gekämpft. Die Erst- und Zweitklässler hatten in der Zwischenzeit mindestens genauso viel Spaß beim Spiel- und Sportfest auf dem Schulhof, wo sie an den unterschiedlichsten Stationen ihr sportliches Geschick unter Beweis stellen konnten.


26.05.2014 Schulmaskottchen Lindi

Am vergangenen Samstag haben wir im Rahmen unseres Schulfestes unter dem Motto „Lindis Reise um die Welt“ unser neues Schulmaskottchen Lindi vorgestellt. Vielen Dank an alle Helfer, die uns diesen tollen Tag ermöglicht haben! Fotos folgen in der Rubrik „Aus dem Schulleben“ in den nächsten Tagen.


26.03.2014

Nach langer Bauzeit ist das neue Lindenbad inzwischen eröffnet. Der reguläre Schwimmunterricht der dritten Klassen wird bis zum Ende des Schuljahres weiterhin im Lehrschwimmbecken in Gartnisch stattfinden. Wir planen aber nach Absprache zwei- bis dreimal mit den Kindern das Lindenbad zu besuchen, um den Kindern auch Übungen im großen Bad zu ermöglichen.


11.03.2014

Bei der gestrigen Jahreshauptversammlung des Schulvereins standen unter anderem die Wahlen des Schriftführers und der Kassenprüfer an. Gewählt wurde als Schriftführerin Frau Ehlers, Kassenprüfer sind nun Frau Strathmann und Herr Hanke. Wir bedanken uns für die Mitarbeit!


26.02.2014

Bei der Kreissparkasse Halle bedanken wir uns für eine Spende in Höhe von 500 €. Das Geld wird bei uns eingesetzt für die Finanzierung des Projekts „Mein Körper gehört mir“, das die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück jedes Jahr mit unseren Drittklässlern durchführt. Aktuell läuft die auf drei Wochen angelegte Einheit ab dieser Woche.


24.02.2014

In den letzten beiden Wochen hatten wir an einigen Tagen Frau Eifler vom Arbeitskreis Zahngesundheit zu Gast. Sie hat wie schon in den vergangenen beiden Jahren in allen Klassen das Programm „Gesund im Mund“ durchgeführt, bei dem die Kinder sich mit Maßnahmen zur Zahngesundheit (richtiges Zähneputzen, zahngesunde Ernährung etc.) beschäftigen.


18.02.2014

Aktuell müssen wir an der Lindenschule mit einem hohen Krankenstand im Kollegium umgehen. Es fehl(t)en bis zu acht Lehrkräfte, teilweise auch langfristiger und dies betrifft mittlerweile auch fast alle Jahrgänge.

Bisher ist es uns durch Mehrarbeit und die Poolkraft Frau Eva-Maria Kenter gelungen, die Stunden aufzufangen, den Unterricht plangerecht durchzuführen und Unterrichtsausfall im Klassenverband zu vermeiden. Dies ist aber in dieser Form nicht mehr lange leistbar. Daher kann es in den nächsten Tagen und Wochen zu Planänderungen und Unterrichtsausfall kommen, über den Sie über die „Ranzenpost“ Ihrer Kinder so frühzeitig wie möglich informiert werden.

Wir bitten dafür um ihr Verständnis.

Nach wie vor bleibt der Unterricht zu den Kernzeiten (2.-4.Stunde) aber gewährleistet. Bei Unterrichtsausfall besteht auch immer die Möglichkeit, dass Kinder in unserer OGS mit betreut werden.


18.02.2014

Heute findet in unserem Haus die zweite Runde des landesweiten Mathematikwettbewerbes der 4. Klassen statt.


17.02.2014

Elternsprechzeiten Klasse 2a

Aufgrund der längerfristigen Erkrankung der Klassenleitung der Klasse 2a bieten die Vertretungskräfte der Klasse in der nächsten Woche außer der Reihe einen Elternsprechtag an. Eine Einladung zur Terminvereinbarung finden Sie in der Ranzenpost Ihrer Kinder.


10.02.2014

Zum Halbjahr begrüßen wir Frau Sabrina Düro und Frau Svenja Klick neu an der Lindenschule. Wir freuen uns, dass sie uns unterstützen.


05.11.2013

Neu an der Lindenschule begrüßen wir herzlich Frau Christine Kosch. Sie absolviert in den nächsten 18 Monaten ihr Referendariat bei uns.


01.10.2013

Termine für die Schulanmeldung der Lernanfänger des Jahres 2014:

Montag, 4.11.2013: Dienstag, 5.11.2013:

Mittwoch, 6.11.2013:

Donnerstag, 7.11.2013:

Freitag, 8.11.2013:

16-19 Uhr

8-11 Uhr

8-11 Uhr und 16-19 Uhr

8-11 Uhr

8-11 Uhr

                                                                    


26.09.2013

Auch die neuen Erstklässler haben inzwischen wieder dank der Westen-Aktion des ADAC eigene Warnwesten bekommen, die dafür sorgen werden, dass die Kinder auf dem Schulweg gerade in der dunklen Jahreszeit gut zu sehen sind. Vielen Dank für diese wertvolle Spende!


12.09.2013

Auf Grund der vielen Nachfragen gibt es nun die Möglichkeit, die hellgrünen Sweatjacken mit dem Lindenschullogo sowie auch hellgrüne T-Shirts zu bestellen. Beides wird auf den Klassenpflegschaftssitzungen vorgestellt und kann dann entweder direkt dort bei der Klassenlehrerin oder im Sekretariat bestellt werden. Der Preis beträgt für das T-Shirt 10€, für die Jacke 25€.


05.09.2013

Heute Morgen wurden in der Lindenschule 65 neue Erstklässler eingeschult. Die Klassenleitungen übernahmen Frau Monika Drewel (1a), Frau Carola Nauke (1b) und Frau Silke Brockmann (1c). Wir wünschen Kindern, Lehrerinnen und Eltern einen guten Start in die gemeinsame Grundschulzeit!

Fotos von der Einschulungsfeier folgen in den nächsten Tagen im Bereich „Aus dem Schulleben“.


01.08.2013

Wir freuen uns, Frau Eva Beermann-Wellerdiek als neue Lehrkraft an der Lindenschule begrüßen zu dürfen. Sie wird im kommenden Schuljahr die Klassenleitung der Klasse 3c übernehmen. Auch Frau Sabine Brenker begrüßen wir herzlich, sie verstärkt unser OGS-Team.

In der Leitung der OGS gibt es darüber hinaus einige Veränderungen:

Frau Irmtraud Husmann übernimmt die Leitung im Bereich der Jahrgänge 1 und 2, Frau Anita Düfelmeyer übernimmt die Leitung im Bereich der Jahrgänge 3 und 4. Die Gesamtleitung bleibt wie bisher bei Frau Heike Tesche.

01.03.2013

Während wir heute mit Frau Anita Düfelmeyer eine neue Kollegin im OGS-Bereich begrüßen dürfen, verabschieden wir leider auch in Sabine Brenker eine unserer beiden OGS-Koordinatorinnen. Wir wünschen beiden von Herzen alles Gute!

18.02.2013

Wir freuen uns, dass wir ab heute mit Frau Britta Kreickenbaum eine zweite Fachkraft für die Schulsozialarbeit begrüßen dürfen. Sie wird sich in den nächsten Wochen in den Klassen und dann auch den Eltern vorstellen.

15.02.2013

Leseprojektwoche

Während der Leseprojektwoche vom 04. – 08.03.2013 gilt ein geänderter Stundenplan. Bitte beachten Sie unbedingt den dazugehörigen Elternbrief!!!

15.02.2013

Generalversammlung des Schulvereins

Am 04.03. findet um 20 Uhr im Lehrerzimmer der Lindenschule die Generalversammlung des Schulvereins statt. Unter anderem muss ein(e) neue(r) Kassierer(in) gewählt werden. Wir würden uns über Ihre rege Teilnahme an der Versammlung sehr freuen!

01.02.2013

Mit Frau Jana Klekamp ist ab heute eine neue Lehrkraft an der Lindenschule tätig. Wir freuen uns sehr, Sie als Ersatz für Frau Inke Schaar begrüßen zu dürfen und wünschen ihr viel Freude bei der Arbeit und einen gelungenen Start.

31.01.2013

Frau Inke Schaar wurde heute von Ihren Kolleginnen und SchülerInnen verabschiedet. Sie beginnt morgen eine Festanstellung im Pool des Kreises Gütersloh. Wir wünschen ihr auch auf diesem Wege alles Gute und das sie ihr Lachen erhält…. und natürlich hoffen wir uns, edass wir Sie in ihrer Tätigkeit an unserer Schule auch einmal begrüßen dürfen!

20.12.2012

Frau Karin Steinke hat heute ihren vorerst letzten Schultag an der Lindenschule gehabt und geht in den Mutterschutz. Wir alle wünschen ihr und ihrer Familie alles Gute und bedanken uns an dieser Stelle noch einmal für ausdrücklich für ihren Einsatz, die stimmungsvoll vorbereiteten Gottesdienste, die Betreuung der Homepage und das viele Andere, was sie an der Lindenschule in die Wege geleitet und unterstützt hat. (Und natürlich sind wir alle sehr gespannt, wie das Kind heißen wird!!!)

04.12.2012

Am Freitag (30.11.12) schmückten die Schülerinnen und Schüler an unserem Projekttag „Adventsbasteln“ die Lindenschule weihnachtlich. (Bilder unter: „Aus dem Schulleben“)

22.10.2012

Am letzten Schultag vor den Herbstferien fand das traditionelle Herbstsingen in der Turnhalle statt. Gleichzeitig wurden die Gewinner des Sommerleseclubs 2012 gezogen und der Sommerleseclub abgeschlossen. Wer sich die Gewinner ansehen möchte und erfahren möchte, mit welchen tollen Aktionen einige Klassen das Publikum begeisterten, entdeckt hier mehr: „Aus dem Schulleben“.

04.10.2012

Für jede Klasse ist es möglich, Geschirr, Besteck, Isolierkannen und Bierzeltgarnituren vom Schulverein für Klassenfeiern in der Schule und auf dem Schulgelände umsonst auszuleihen. Wenn Sie an einer Ausleihe interessiert sind, setzen Sie sich bitte vierzehn Tage vorher mit Frau Carmen Dworrak in Verbindung.

27.09.2012

Tag der offenen Tür am 26.10.2012

Die Einladung zum Tag der offenen Tür am 26.10.2012 für die Eltern der künftigen Schulanfängerinnen und Schulanfänger finden Sie hier. Informationen hängen auch in allen Haller Kindertagesstätten aus oder sind hier einzusehen.

27.09.2012

Walking-Bus – Neue Route

Der Bereich „Walking-Bus“ ist auf unserer Homepage überarbeitet worden. Unter anderem finden Sie darauf einen neuen Routenplan. Besonders stolz sind wir darauf, dass ganz aktuell eine dritte Walking-Bus-Linie, die „Ost-Route“ aufgebaut wurde.

Interessenten bekommen weitere Infos jederzeit im Sekretariat oder über die Klassenlehrerinnen. Hierüber könne Sie auch mit Herrn Jörg Borgstedt, dem Koordinatoren des Walking-Busses Kontakt aufnehmen!

26.09.2012

Herzlichen Glückwunsch!

71 Kinder aus dem vierten Jahrgang haben heute die Radfahrprüfung bestanden!

26.09.2012

Die Kinder der vierten Klassen nahmen in der letzten Woche an den Waldjugendspielen teil. („Aus dem Schulleben“)

19.09.2012

Reptilien auf der Burg Ravensberg!

Die Klasse 4a besuchte noch einmal die Burg Ravensberg. Was die Klasse dort erlebte, berichtet sie hier:„Aus dem Schulleben“

13.09.2012

 

Die Schülerbücherei sucht aktuell:

Ein 2er-Sofa und evtl. einen kleinen Sessel, um den Raum für die Kinder etwas gemütlicher herzurichten. Wer solche Möbel erübrigen kann, wendet sich bitte an die Schülerbüchereimütter. Gerne können wir auch über das Sekretariat Kontakt herstellen.

 

 

 

13.09.2012

Elternvertreter OGS

Die OGS hat neue Elternvertreter gewählt. Frau Haufe, Frau Wessel, Herr Kibar und Herr Mundhenk vertreten die SEP, Frau Duprè, Frau Niemand, Frau Scholten und Herr Wieda die Jahrgänge 3 und 4.

Herzlich Willkommen und schön, dass Sie dabei sind bzw. dabei bleiben.

10.09.2012

Ich freue mich sehr, Herrn Jörg Borgstedt als neuen Koordinator für unseren Walking-Bus begrüßen zu dürfen. Er übernimmt ab sofort die Koordinationsaufgaben von Herrn Michael Koch, bei dem ich mich auch auf diesem Wege noch einmal für den Aufbau und Begleitung des Walking-Busses bedanken möchte.

Über die Klassenlehrerinnen und das Sekretariat können Sie mit Herrn Borgstedt Verbindung aufnehmen. Nähere Informationen zum Walking-Bus finden Sie unter der Rubrik Lindenschule=>Walking-Bus. Dort finden Sie auch ein Anmeldeformular.

06.09.2012

Ein aktuelles Foto des Lehrerkollegiums finden Sie unter: „Mitarbeiter“.

06.09.2012

In der Ferienbetreuung der OGS war viel los. Hier sehen Sie einige Bilder von den tollen Projekten: „Aus dem Schulleben“.

24.08.2012

Gestern wurden an der Lindenschule 78 neue Schulanfänger herzlich begrüßt. Die ersten Klassen übernahmen Frau Trüggelmann (1a), Frau Scheer – Berghäuser (1b) und Frau Jewanski (1c).

Bilder von der Einschulungsfeier finden Sie hier:„Aus dem Schulleben“

Die Kinder der ehemaligen 4. Klassen besuchen nun die weiterführenden Schulen und hinterlassen Spuren an der Lindenschule!

Wer genau hinsieht, entdeckt auf dem Schulhof kleine Holzschilder mit den Namen der Kinder!

 

Wir wünschen ihnen alles Gute für ihren weiteren Weg!

 

09.07.2012

Zum Ende des Schuljahres ist viel passiert an der Lindenschule… Die 2. Klassen besuchten den Naturzoo Rheine, Flohmarkt und Tag der offenen Tür in der OGS, Fußballkreismeisterschaften in Rietberg, Spiel- und Sportfest für die 1. und 2. Klassen/ Bundesjugendspiele für die 3. und 4. Klassen.

Hier finden Sie einige Bilder und Berichte von den vielen tollen Aktionen: „Aus dem Schulleben“

02.07.2012

Die Drachenklasse (Klasse 3a) übernachtete auf der Burg Ravensberg. Einen Bericht und Bilder finden Sie unter: „Aus dem Schulleben“.

26.06.2012

Die Ergebnisse der Qualitätsanalyse an der Lindenschule Halle im Schuljahr 2011/2012
Am 15.06.2012 haben uns die Ergebnisse der an unserer Schule durch das Land NRW durchgeführten Qualitätsanalyse erreicht. Die Ergebnisse spiegeln die Arbeit unserer Schule und bewerten die Qualität von 136 Kriterien in 25 Qualitätsaspekten.

Die Ergebnisse wurden am 19.06.2012 der erweiterten Schulkonferenz vorgestellt.

Kurze Auszüge aus unserem Qualitätsbericht finden Sie hier als pdf-Format. Bei den Auszügen handelt sich um Textabschnitte der Doppelplus- und Minusbewertungen (bezogen auf die 136 Kriterien) aus dem Qualitätsbericht, die auch den Klassenpflegschaftsvorsitzenden vorgestellt wurden.

Die Bilanzierung der Stärken und Handlungsfelder sowie die Gesamtbewertung im Überblick finden Sie in diesem Bericht. Falls Sie darüber hinaus Einblick in den ausführlichen Qualitätsbericht nehmen wollen, liegt dieser im Sekretariat der Lindenschule aus. Für Nachfragen steht Ihnen die Schulleitung gerne zur Verfügung.

Bilanzierung: Stärken und Handlungsfelder
 An der Lindenschule überwiegen bei 23 der 25 zu bewertenden Qualitätsaspekte die Stärken.

Von den 136 bewerteten Kriterien sind 44 beispielhaft erfüllt, 73 entsprechen den Erwartungen, 19 sind eher nicht erfüllt. Ein Kriterium, das überhaupt nicht erfüllt ist, existiert an der Lindenschule nicht.

Die besonderen Stärken der Lindenschule zeigen sich im Rahmen der ausgezeichneten Förderung der personalen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler, in dem vorbildlich gestalteten Lebensraum Schule, der umfassenden Ausstattung sowohl des Schulgebäudes als auch des Schulgeländes sowie der kreativen Gestaltung der Schulhoffläche, der zuverlässigen Unterrichtsorganisation und einer Kooperation der Lehrkräfte, die insbesondere geprägt ist von einem intensiven, transparenten Informationsfluss und einer Jahrgangsteamarbeit, die in nahezu allen Jahrgängen verlässlich umgesetzt wird. Dieses alles führt zu einer sehr hohen Zufriedenheit aller befragten Interviewgruppen.

In sechs Aspekten mit der Bewertungsstufe 3 „eher stark als schwach“ – 2.6, 3.2, 3.4, 3.5, 6.1 und 6.3 – fallen große Spreizungen hinsichtlich der Kriterienbewertung auf, die jeweils von Doppelplus- bis hin zu Minusbewertungen reichen. Während die sehr positiven Votierungen unterschiedliche Ursachen aufweisen, konzentrieren sich die Minusbewertungen schwerpunktmäßig auf fehlende Absprachen bzw. eine unterschiedliche Umsetzungspraxis seitens der Lehrkräfte und die konsequente aktive Einbindung der Schülerinnen, Schüler und Eltern in die Schulentwicklungsprozesse.

Die Schule weist in keinem Qualitätsaspekt gravierende Schwächen auf, sodass die Bewertungsstufe 1 „erheblich verbesserungsbedürftig“ nicht vergeben wird.

Zu den Schwächen, die in zwei Aspekten deutlich werden, gehören ein nicht existentes Konzept zur Förderung von Schlüsselkompetenzen, das allen Schülerinnen und Schülern die Fähigkeit zum selbstständigen Lernen und Handeln vermittelt, sowie die Unterstützung eines aktiven Lernprozesses der Schülerinnen und Schüler, insbesondere hinsichtlich der Zusammenarbeit der Schülerinnen und Schüler, des Angebotes individueller Lernwege und eines häufigeren Einsatzes der kooperativen Lernformen.

Mit diesem Gesamtergebnis sind wir sehr zufrieden und fühlen uns gerecht beurteilt. Viele Entwicklungsschwerpunkte waren uns im Vorfeld bekannt und einige sind wir bereits angegangen, sind aber noch nicht im Schulprogramm der Lindenschule festgeschrieben. Von daher kamen sie bei der Qualitätsanalyse nicht zum Tragen, da diese den Ist-Zustand einer Schule bewertet.

Abschließend bedanken möchte ich mich noch bei allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Mitarbeitern und Helfern, die uns in der Zeit der Qualitätsanalyse unterstützt und begleitet haben bedanken.

Ohne Sie wäre eine so große Zufriedenheit aller Beteiligten an der Lindenschule nicht möglich. DANKE!

Informationen zur Qualitätsanalyse finden Sie auch auf der Seite des Schulministeriums NRW oder unter dem folgenden Link:

http://www.schulministerium.nrw.de/QA/index.html

 

31.05.2012

Am Mittwoch, den 16.05 besuchten die 2. Klassen das Crocky-Mobil. Auf dem Schulhof stand ein großer Bus, der alle Kinder neugierig machte…

Mehr dazu unter:„Aus dem Schulleben“

25.05.2012

Schulkonferenz / Schulpflegschaft

Der neue Termin für eine erweiterte Schulkonferenz steht fest. Es ist der 19.06.2012. Ab 20 Uhr wird die Versammlung in der Aula tagen. Auf vielfachen Wunsch haben wir die Konferenzen zusammengelegt, was sich bei der Tagesordnung (u.a. Vorstellung der Ergebnisse der Qualitätsanalyse) auch anbietet.

25.05.2012

Interaktiv => Gästebuch

In den letzten Wochen hatten wir leider häufiger das Problem, dass in unserem Gästebuch gegen die „Nettiquette“ verstoßen wurde oder sogar falsche Angaben gemacht worden sind. Von daher haben wir uns dazu entschlossen, vorübergehend Einträge in unserem Gästebuch erst durch ein Freischalten des Administrators zu veröffentlichen. Dadurch kann es passieren, dass Ihre / eure Einträge zeitlich verspätet veröffentlicht werden.
Wir danken Ihnen / euch für Ihr / euer Verständnis und hoffen auch weiterhin auf zahlreiche Einträge in unserem Gästebuch.

14.05.2012

Einige Bilder und Eindrücke von den Zirkusvorstellungen finden Sie unter: „Aus dem Schulleben“

03.05.2012

In der Woche vom 07. – 12. Mai 2012 findet die Zirkusprojektwoche an der Lindenschule statt. Weitere Informationen finden Sie unter: „Aus dem Schulleben“

27.04.2012

Für die „Nacht von Borgholzhausen“ wurde ursprünglich in diesem Jahr geplant ein gemeinsames Team aus LehrerInnen und Eltern auf die Strecke zu schicken. Der Schulverein hat dieses Vorhaben nun auf das nächste Jahr verschoben – dann aber ganz bestimmt! Durch die Qualitätsanalyse, das Zirkusprojekt, … erschien es uns leider nicht mehr möglich entsprechend die Werbetrommel zu rühren und Sponsoren für die T-Shirts aufzutun um diesem Projekt auch gerecht zu werden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Teilnahme im kommenden Jahr! In diesem Sinne haben Sie / wir alle nun auch noch Zeit, uns intensiv auf die „Nacht von Borgholzhausen 2013“ vorzubereiten.

19.04.2012

Der in der Jahresplanung veröffentlichte Termin der Schulpflegschaftsversammlung und der Schulkonferenz (30.05.2012) wird verschoben!!!

Die Ergebnisse der Qualitätsanalyse sollen auf der nächsten Schulpflegschaftsversammlung und auf der Schulkonferenz vorgestellt werden. Da wir die abschließenden Ergebnisse erst Anfang bis Mitte Juni erwarten wird dann zeitnah zu einem neuen Termin eingeladen.

16.04.2012

Am letzten Schultag vor den Osterferien fand das traditionelle Frühlingssingen in der Turnhalle statt. Hier sehen Sie einige Bilder: „Aus dem Schulleben„.

29.03.2012

Die Klasse 1b stellte einen Obstsalat her. Außerdem hat die Klasse 1b an der Müllsammelaktion teilgenommen. Zu beiden Aktionen gibt es Bilder unter: „Aus dem Schulleben“

Ein neues Klassenfoto der Klasse 4b ist auf der Homepage. („Klassen“)

29.03.2012 Qualitätsanalyse

An dieser Stelle erst einmal vielen Dank an alle Kinder, Eltern, Mitarbeiter und Partner sowie an die beiden Qualitätsprüfer, die uns vor und während der Qualitätsanalyse unterstützt und mitgeholfen haben, ein umfassendes Bild über die Arbeit (an) der Lindenschule zu erhalten. Und dieses Bild haben wir bekommen!

Die Qualitätsprüfung durch Frau Sabine Buch und Herr Dieter Stanik ist nun seit gestern abgeschlossen. Voraussichtlich werden wir Mitte Juni die endgültigen und ausführlichen Ergebnisse erhalten und dann in einer erweiterten Schulkonferenz (Schulkonferenz und Schulpflegschaft) vorstellen.

24.03.2012 / 27.03.2012

Herzlichen Glückwunsch

den Kindern der Klassen 2a und 4b für die ersten Plätze für die längste durchschnittliche geschwommene Strecke beim 24-Stunden-Schwimmen. Für die Klasse 2a schwamm im Durchschnitt jedes Kind 950m, für die Klasse 4b schwamm jedes Kind im Durchschnitt sogar 2.800m. Eine fantastische Leistung!

 

(Die Siegerinnen und Sieger der Klasse Delfinklasse 2a und der Klasse 4b)

 

Vielen Dank auch an die vielen Kinder der anderen Klassen, die teilgenommen haben und an die Eltern und Lehrerinnen, die diese Aktion unterstützt haben!

 

22.03.2012

Autorenlesung im 2. Schuljahr: Annette Weber besuchte die Lindenschule

Bilder und Berichte unter: „Aus dem Schulleben“

19.03.2012 Einträge ins Gästebuch

Leider musste ich wiederholt einige Einträge aus unserem Gästebuch löschen. Es kann nicht sein, dass falsche Namen angegeben und dann noch Beleidigungen über unser Gästebuch verbreitet werden. Da gebe ich den Kindern der Klasse 4a gerne Recht, die uns auf diese Einträge hingewiesen haben, und möchte auch alle anderen Gäste unserer Homepage darum bitten, uns Auffälligkeiten zu melden und die Regeln eines Gästebuches zu beachten, damit wir dieses Angebot aufrecht erhalten können.

Vielen Dank dafür!

Maik Evers

13.03.2012

Die Mitglieder des neuen Vorstands des Schulvereins der Lindenschule:

Der neue Vorstand (von links nach rechts): Frau Catherine Kisker (Schriftführerin), Herr Andreas Hanke (Kassenprüfer), Frau Carmen Dworrak (1. Vorsitzende), Herr Axel Reimers (2. Vorsitzende), Frau Katrin Ullrich-Kirschstein (Kassenwartin), Herr Maik Evers (Lehrervertreter). Es fehlt Frau Elke Zebrowski (Kassenprüferin)

Vielen Dank an das Haller-Kreisblatt, das uns dieses Foto zur Verfügung gestellt hat.

08.03.2012

Neuer Klassen – Steckbrief der 4b: „Klassen“

06.03.2012

Generalversammlung des Schulvereins

An dieser Stelle noch einmal meinen Dank für eine interessante und anregende Sitzung aber auch für die hervorragende geleistete Arbeit des Schulvereins. Besonders …

… vielen Dank an den (neuen) Vorstand des Schulvereins Frau Carmen Dworrak, Herrn Axel Reimers und Frau Kathrin Ullrich-Kirschstein für die Ideen und den Einsatz.

… vielen Dank auch an das ausscheidende Vorstandmitglied Frau Claudia Herschel (Schriftführerin) und die beiden Kassenprüferinnen Frau Anja Sempert und Frau Denise Siemens für die langjährige aktive Unterstützung.

Und an dieser Stelle auch ein „Herzlich Willkommen“ dem neuen Vorstandmitglied Frau Catherine Kisker (Schriftführerin) und den neuen Kassenprüfern Frau Elke Zebrowski und Herrn Andreas Hanke.

05.03.2012

TERMINÄNDERUNG ELTERNCAFE

Der Termin des Elterncafes musste vom 15.03. auf den 14.03.2012 verschoben werden.

29.02.2012

Terminierung der 2. Klassenpflegschaftsversammlungen im Schuljahr 2011/12

Die Klassenpflegschaftsversammlungen sind im Jahresplaner für den 05.-09.03.2012 angegeben. Aufgrund der Terminflut wurde der Wunsch an die Schule herangetragen, diesen Zeitrahmen zu öffnen. Dem kommen wir gerne nach. Die Klassenpflegschaftsvorsitzenden und die Klassenlehrerinnen werden gemeinsam einen Termin rund um die Osterferien abstimmen. Die Einladungen gehen mindestens eine Woche vor der Sitzung an Sie heraus. Natürlich werden wir gewährleisten, dass im Falle von Geschwisterkindern keine Jahrgangsdopplungen auf sie zukommen.

 

21.02.2012 E I N L A D U N G

Liebe Eltern der Lindenschule!

Hiermit möchte ich Sie herzlichst einladen, am Donnerstag den 01.03.2012 an einem Informationsabend zur Qualitätsanalyse an der Lindenschule teilzunehmen. Der Informationsabend beginnt um 17.30 Uhr in der Aula der Lindenschule.

Bei Interesse organisieren wir für Sie eine Kinderbetreuung in den Räumen der OGS. Dazu möchte ich Sie bitten, sich im Vorfeld (bis zum 28.02.) über das Sekretariat anzumelden.

Über ein zahlreiches Erscheinen von Eltern und MitarbeiterInnen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Maik Evers (Rektor der Lindenschule)

16.02.2012

Konfettialarm 2012: Bilder und Eindrücke von dem bunten Nachmittag finden Sie hier: „Aus dem Schulleben“

06.02.2012

Die Klasse 1b hat Vogelfutterhäuschen im Werkraum gebaut. Unterstützung bekam die Klasse von Herrn Heidbreder.

Bilder unter: „Aus dem Schulleben“

31.01.2012

Für die Qualitätsanalyse suchen wir interessierte Eltern, die bereit wären, an einer Befragung durch die Qualitätsprüfer teilzunehmen. Wir müssen 12 Elternteile stellen.

Nach einer kurzen Rücksprache mit den Schulpflegschaftsvorsitzenden Jörg Eggers und Catherine Kisker haben wir uns darauf geeinigt, im Rahmen der Informationsveranstaltung am 01.03.2012 um 17.30 Uhr eine Liste für Interessierte auszulegen. Gerne können Sie aber auch mit den Pflegschaftsvorsitzenden oder Herrn Evers direkt Kontakt aufnehmen.

30.01.2012

Im Rahmen der Qualitätsanalyse haben wir unser Schulprogramm auch „unterjährig“ wieder überarbeitet und auf den aktuellsten Stand gebracht. Auszüge unseres Schulprogramms können Sie hier oder unter der Rubrik „Lindenschule“ lesen.

Ein ausführliches Schulprogramm liegt wie immer im Sekretariat der Lindenschule aus. Auch für Fragen stehen wir Ihnen weiter gerne zur Verfügung.

30.01.2012

Erste Hilfe

Die Klassen 3a, 3b und 3c haben in diesem Schuljahr erstmals an einem Erste Hilfe – Kurs für Kinder teilgenommen. Die Kinder haben an einem ganzen Unterrichtsvormittag Erste Hilfe – Maßnahmen gelernt und erprobt. In Zukunft soll in jedem 3. Schuljahr ein Erste Hilfe – Kurs im Unterricht angeboten werden.

12.01.2012

Wir freuen uns ab dem 01.02.2012 mit Frau Yvonne Steinkröger eine neue Kollegin an der Lindenschule begrüßen zu dürfen. Frau Steinkröger wird zunächst mit 14 Stunden an der Lindenschule unterrichten.

11.01.2012

In dem Bereich Links für Eltern finden Sie neue Links zu den Bereichen Qualitätsanalyse NRW, Bildungs- und Teilhabepaket sowie zu unserem Lernförderprogramm Dyskalkulie.

In den Bereich Links für Kinder ist das Englisch-Förderprogramm „Bumblebee“ aufgenommen worden, welches die Kinder im PC-Unterricht des 2. Jahrgangs kennen lernen und das wie „Antolin“ online von zu Hause genutzt werden kann. Die Benutzerdaten sind die gleichen wie bei Antolin und können bei Bedarf bei den Klassenlehrerinnen nachgefragt werden.

10.01.2012

Die Qualitätsanalyse des Landes NRW kommt jetzt auch an die Lindenschule. Damit ist die Lindenschule die letzte Haller Schule, die durch ausgebildete Qualitätsprüfer besucht wird.

Am 01.03.2012 findet dazu um 17.30 Uhr ein Elterninformationsabend in der Aula statt, zu dem wir Sie schon jetzt recht herzlich einladen möchten.

Vom 26.03 – 28.03.2012 kommen die Qualitätsprüfer dann zu Besuch die Lindenschule. Im Rahmen dieses Besuches finden auch Eltern- und Schülerinterviews statt, für die wir noch interessierte Personen suchen. Wer Interesse hat und sich an den Interviews der Qualitätsanalyse beteiligen möchte, kann gerne mit der Schulleitung Kontakt aufnehmen. Ansonsten würden wir auf Sie zukommen.

Weitere Informationen zu der Qualitätsanalyse werden in den kommenden Wochen noch folgen.

Informationen zur Qualitätsanalyse finden Sie auch auf der Seite des Schulministeriums NRW oder unter dem folgenden Link:

http://www.schulministerium.nrw.de/QA/index.html

20.12.2011

In der Weihnachtsbäckerei der Klasse 2b! Bilder und Eindrücke hier: Aus dem Schulleben.

19.12.2011

Aktualisierung einiger Klassen – Steckbriefe.

19.12.2011

Heute kamen alle Kinder der Lindenschule zum Adventssingen zusammen. Gemeinsam sangen alle „In der Weihnachtsbäckerei“ und „Dicke rote Kerzen“. Einige Klassen haben außerdem noch eingeübte Lieder und Tänze vorgeführt und damit weihnachtliche Stimmung erzeugt.

Wer sich anstecken lassen möchte, kann hier weitere Bilder einsehen: Aus dem Schulleben.

15.12.2011

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Claudia Wienke ist unter der neuen Mailadresse: schuso-lindenschule@gmx.de zu erreichen.

14.12.2011

Am Dienstag (13.12.2011) haben 70 Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen die Radfahrprüfung erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren euch herzlich und bedanken uns bei allen, die die Kinder beim Radfahrtraining und bei der Prüfung unterstützt haben!

(Bilder und weitere Informationen unter: Aus dem Schulleben )

08.12.2011

Aktualisierung einiger Klassen – Steckbriefe

01.12.2011

Am Projekttag: Adventsbasteln waren alle Kinder der Lindenschule besonders kreativ und haben ihre Schule weihnachtlich geschmückt. Hier können Sie Bilder des bunten Vormittages einsehen: Aus dem Schulleben.

28.11.2011

Wir möchten auf diesem Wege noch einmal allen Eltern, Freunden, Mitarbeiterinnen und Kolleginnen danken, die unseren Stand auf dem Nikolausmarkt gestaltet und betreut oder die Auslagen entwickelt und gebastelt haben. Die Rückmeldungen von allen Seiten waren sehr positiv und die neu entwickelten Ideen scheinen sehr gut angekommen zu sein. DANKE!

21.10.2011

Am letzten Schultag vor den Ferien fand das traditionelle Herbstsingen in der Turnhalle statt. Bei dieser Veranstaltung wurden auch Preise zum Sommerleseclub 2011 verlost. Bilder und Eindrücke finden Sie unter: „Aus dem Schulleben“.

17.10.2011

Die neuen Klassenfotos der Erstklässler sind online. Weitere Informationen finden Sie im Bereich „Klassen stellen sich vor“

Wir bedanken uns herzlich beim Westfalen-Blatt, das uns die Fotos zur Verfügung gestellt hat

17.10.2011

Für Trommeln und Pflanzen konnten am letzten Dienstag die OGS und die Lindenschule Spenden vom Frisörsalon Salikara und vom Bogenschießverein Halle entgegennehmen. Darüber berichteten auch das Haller Kreisblatt und das Westfalen-Blatt. Die Artikel finden Sie hier: HK und WB.

11.10.2011

Rückwirkend zum 01.10.2011 ist Frau Heike Tesche als stellvertretende Leitung der OGS und der Frühbetreuung eingesetzt worden.

06.10.2011

Im September besuchten die 2. Klassen die Apfelsafterei Barteldrees in Halle (Bilder unter: „Aus dem Schulleben“).

04.10.2011

Zum fünften Mal riefen das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. und der ökologische Verkehrsclub VCD Grundschulen in ganz Deutschland auf, sich an den Aktionstagen »Zu Fuß zur Schule« zu beteiligen. Zum ersten Mal beteiligt sich daran auch die Lindenschule. Vom 22. bis zum 30. September sind in ganz Deutschland viele tausend Kinder zu Fuß, mit dem Rad oder dem Roller unterwegs zur Schule und zeigen mit ihren Aktionen, wie viel Spaß es machen kann, sich zu bewegen.

Ein weiterer Gewinn: Wer den Schulweg zu Fuß, mit Roller oder Rad zurücklegt, vermeidet Schadstoffe und Treibhausgase und verbessert nachweislich Gesundheit und Wohlbefinden und hilft auch die Verkehrssituation an unserer Schule zu verbessern.

Erstmalig nahm an diesen Tagen auch die Lindenschule teil. Ein Bericht über die vielen Aktivitäten folgt in den nächsten Tagen.

 

29.09.2011

Am 14.10. findet an der Lindenschule von 8.30 Uhr bis 11.25 Uhr der Tag der offenen Tür für die Eltern statt, deren Kinder im kommenden Sommer eingeschult werden. Hier finden Sie die Einladung, die auch in den Kindergärten aushängt, sowie erste nähere Informationen.

 

29.09.2011

Neue Mitarbeiterfotos sind online, u.a. ein aktuelles Kollegiumsfoto.

28.09.2011

Berichte der Waldjugendspiele und der Klassenfahrt des 4. Jahrgangs sind online, genauso wie ein Bericht der OGS über Ihren nachmittäglichen Besuch bei der Einweihung der Turnhalle, der Mensa und des Outdoor-Geländes am Schulzentrum Masch. Alles finden Sie unter der Rubrik „Aus dem Schulleben“.

27.09.2011

Überarbeitung des OGS-Bereichs

21.09.2011

Am 28.09. sind alle „Büchereimütter“ und alle an der Schülerbücherei interessierten um 20 Uhr in das Lehrerzimmer der Lindenschule eingeladen, um zu besprechen, wie die Schülerbücherei weiter geht und welche Bereiche wie weiter optimiert werden könnten.

21.09.2011

Die OGS hat in dieser Woche ihre neuen Elternvertreter gewählt. Gewählt worden sind:

Herr Salikara (Klasse 3a), Herr Zawila (Klasse 2a), Frau Kapusta (Klasse 2a), Frau Duprè (Klasse 2a), Frau Große-Butenuth (Klasse 4a und 2a), Herr Wieda (Klasse 2a), Frau Scholten (Klasse 3c), Frau Niemand (Klasse 2b und 1b), Herr Kibar (Klasse 1a) und Frau Siegel (Klasse 2b).

Über die Arbeit der Elternvertreter und über das von Ihnen organisierte Elterncafe erfahren Sie mehr auf den Seiten der „Betreuung“. Dort finden Sie auch aktuelle Fotos des Elternrates.

22.-30.09.2011

Aktionstage „Zu Fuß zur Schule“

Der 22.09. ist der internationale „Zu Fuß zur Schule Tag“. An diesem Tag und an den folgenden 6 Tagen werden Kinder aufgefordert sich zu bewegen und zu Fuß mit dem Fahrrad, dem Roller, in Fahrgemeinschaften oder mit dem Bus zur Schule zu kommen.

Im Rahmen dieser Aktionstage werden in den Klassen der Lindenschule klasseninterne Aktionen durchgeführt, mit denen wir Spaß an der Bewegung vermitteln und die Verkehrssicherheit trainieren wollen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief, bekommen Sie bald auf der Homepage oder erfragen Sie bitte bei den Klassenlehrerinnen.

Die Nachbetrachtung der Aktionen wird im Schaukasten im Eingangsbereich ausgestellt.

13.09.2011

Der Schulverein bittet auf den Elternpflegschaftskonferenzen um Mitarbeit und Unterstützung bei schulischen Aktionen. Dies wird im Besonderen noch einmal von den Klassenlehrerinnen vorgestellt. Geändert hat sich die Zuständigkeit für den Konfettialarm und den Flohmarkt. Hier haben die dritten und vierten Jahrgänge ihre Zuständigkeit getauscht, da der alljährliche Flohmarkt sehr dicht an den Abschlussfeiern liegt und die „Viertklasseltern“ dadurch bereits sehr involviert sind.

13.09.2011

Die aktuell bestehenden Termine bis zu den Sommerferien 2012 sind online.

12.09.2011

Es ist geschafft! Die (meisten) Probleme sind behoben und unsere Homepage funktioniert wieder einwandfrei. Auf Wunsch des Schulvereins und durch Anregungen aus der Eltern- und Lehrerschaft wurden einige Bereiche neu strukturiert. So gibt es eine neue Rubrik „Schulverein“. Darüber hinaus sind die Bereiche „Veranstaltungen„, „Lernorte“ und „Schülerarbeiten“ zu dem Bereich „Aus dem Schulleben“ zusammengefasst worden. Dadurch wurde in der Rubrik Lindenschule Raum geschaffen für so beispielhafte Elterninitiativen wie den „Walking-Bus“ und die „Eltern-AG zum Sozialen Lernen“.

Vielen Dank an alle „Vorschlaggeber“, besonders an Herrn Frank Ueffing, der in seiner (wieder einmal) viel Zeit und Engagement in die Umsetzung unserer Vorstellungen investiert hat!

Aus Gründen der Speicherkapazität mussten wir ältere Fotos entfernen. Wir werden uns aber bemühen, nicht nur die aktuellsten Fotos auf unserer Homepage zu haben, sondern auch Rückblicke und Erinnerungen zu ermöglichen.

Bezüglich Fotos: WIR SIND AUF DER SUCHE!

Da unsere Digitalkamera für größere Räume wie die Sporthalle kaum noch geeignet ist suchen wir eine günstige, digitale Spiegelreflexkamera. Wer hier eine Idee hat, wie / wo wir günstig eine Kamera erwerben könnten – wir wären für einen Hinweis dankbar.

11.09.2011

Die aktuellen Termine bis Ende Dezember sind online. Die weiteren Termine werden in Kürze folgen!

08.09.2011

Einschulungsfeier an der Lindenschule

Heute wurden 72 „neue Lindenschüler“ durch Ihre Paten und Klassenlehrerinnen begrüßt, die ein abwechslungsreiches Programm mit Gesang und Tanz vorbereitet hatten. Einen Bericht finden Sie in dem Bereich „Aus dem Schulleben“.

07.09.2011

In den Ferien wurde die Homepage in Teilen überarbeitet. Von daher kann es sein, dass einige Seiten nicht in gewohnter Weise erreichbar oder Bilder gelöscht sind. Probleme gibt es leider auch im Bereich „Aus dem Schulleben“. Wir arbeiten an der Behebung und danken für Ihr Verständnis! Die Inhalte werden wir aber weiterhin regelmäßig aktualisieren.

10.08.2011

In den Sommerferien und auch in der Zeit danach werden einige Bereiche unserer Homepage umgestaltet und aktualisiert. Dabei kann es leider auch vorkommen, dass Fehler auftreten oder Bilder nicht erscheinen.

Einige Bereiche werden auch umbenannt und zusammengefasst (z.B. Veranstaltungen, Lernorte und Schülerarbeiten in den Bereich „Aus dem Schulleben“) bzw. finden einen neuen Platz wie der Walking-Bus oder die Eltern-AG zum „Sozialen Lernen“, die künftig unter der Rubrik „LINDENSCHULE“ zu finden sind.

5.07.2011

Mit Frau Inke Schaar dürfen wir eine weitere Lehrkraft neu an unserer Schule begrüßen.

14.07.2011

Zum Ende dieses Schuljahres verabschieden wir Frau Gerti Koch, Frau Ulla Rußland und Frau Elisabeth Potthoff in den Ruhestand. Darüber hinaus werden Frau Karin Bökhaus, Frau Annika Molitor und Frau Gabi Hempelmann die Lindenschule verlassen.

Gleichzeitig kommen mit Frau Uta Schlüpmann (Abordnung für zwei Tage), Frau Stephanie Wittenberg und Frau Britta Voßhans drei neue Kolleginnen an unsere Schule. Dadurch kommt es im Schuljahr 2011/2012 zu folgenden neuen Klassenleitungen:

Klasse 1a: Frau Anne Waltrup

Klasse 1b: Frau Stephanie Wittenberg

Klasse 1c: Frau Britta Voßhans

Klasse 4c: Frau Astrid Scheer-Berghäuser

Frau Britta Voßhans wird darüber hinaus im kommenden Schuljahr die vakante Konrektorinnenstelle an der Lindenschule besetzen.

03.07.2011

Am Sonntag 03.07 traten die Spiele -AG und erstmalig die Trommel –AG der OGS Lindenschule beim diesjährigen Umweltmarkt auf.

Die Schüler und Schülerinnen der beiden AG –Gruppen boten ein reichhaltiges Programm.

(Bilder unter: „Betreuung“ / „AGs“)

02.07.2011

Am Freitag, den 02.07.2011 fand der diesjährige Flohmarkt an der Lindenschule statt. Der Schulverein organisierte und unterstützte den Flohmarkt. Die OGS Lindenschule feierte in diesem Zusammenhang ihren Tag der offenen Tür.

(Bilder unter: „Eltern“/ „Schulverein“)

20.06.2011

Rund 100 Schülerinnen und Schüler der Klassen 2b, 3a, 3c und 4a der Lindenschule haben am „Schoolrun“ der „Nacht von Borgholzhausen“ teilgenommen und hervorragende Leistungen und Stehvermögen gezeigt.

Die Klasse 2b von Frau Silke Brockmann hat in der Gesamtwertung sogar den 3. Platz belegt und 75€ für die Klassenkasse gewonnen. Allen Schülerinnen und Schülern „Herzlichen Glückwunsch“ und allen unterstützenden Eltern und Lehrerinnen vielen Dank!!

Juni 2011

Liebe Eltern!

Am 29. März 2011 sind die gesetzlichen Grundlagen für das Bildungs- und Teilhabepaket (BTP) in Kraft getreten. Das Gesetz regelt individuelle Rechtsansprüche von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket sollen Familien unterstützen. Einen Elternbrief mit den wichtigsten Informationen haben Sie bereits erhalten. Sie können sich ebenfalls auf der Internetseite des Kreises Gütersloh informieren: Bildungs- und Teilhabepaket im Kreis Gütersloh

 

Mai 2011

Am Freitag (20.5.11) begeisterten die jungen Künstler der Theatergruppe „ROLLE VORWÄRTS“ mit ihrem Stück „Das Dschungelbuch“ die Lindenschülerinnen und Lindenschüler. Bilder von der Aufführung können unter „Veranstaltungen“ angesehen werden!

April 2011

Zum 01.04.2011 hat Herr Maik Evers auch offiziell das Amt des Rektors an der Lindenschule übernommen!

März 2011

Sieger beim 24h – Schwimmen im Lindenbad

Die Klasse 3b hat am 24h – Schwimmen im Lindenbad teilgenommen und die längste Strecke in der Klassenwertung erreicht. Gemeinsam ist die Klasse eine Strecke von 25600m geschwommen und hat sich damit einen Preis verdient!

Auch die Klasse 4a nahm mit einigen Kindern am 24h – Schwimmen teil. Die Kinder sind im Durchschnitt 3168m geschwommen und haben damit den 1. Platz belegt!

Wir gratulieren euch ganz herzlich!

14.03.2011

Am 14.3.2011 wählte der Schulverein einen neuen Vorstand.

 

Carmen Dworrak Vorsitzende
Axel Reimers stellv. Vorsitzender
Maik Evers Lehrervertreter
Katrin Ullrich-Kirschstein Kassiererin
Claudia Herschel Schriftführerin
Anja Sempert Kassenprüferin
Denise Siemens Kassenprüferin

04.03.2011

Am 04.03.2011 verabschiedete das Kollegium Herrn Ulrich Pieper. Wir wünschen ihm weiterhin alles Gute!

10.02.2011

  1. Platz bei den Kreismeisterschaften Schach der Grundschulen

Die Schachmannschaft der Lindenschule hat bei den Kreismeisterschaften Schach den 3. Platz belegt und einen Pokal bekommen. Herzlichen Glückwunsch!

15.12.2010

Besuch der Kinderbuchautorin Sandra Kurz

Am 15.12.2010 war es wieder einmal soweit: die Kinder des 2. Jahrganges hatten die Gelegenheit eine Kinderbuchautorin hautnah kennenzulernen. In diesem Jahr kam die aus Halle stammende Kinderbuch- und Musicalautorin Sandra Kurz zu uns, um ihr bisher noch unveröffentlichtes Buch „Hasenhirn und Seifenflitzer“ vorzulesen.

…mehr unter: „Veranstaltungen“

16.12.2010

Zum diesjährigen Halbjahreszeugnis (11.02.2011) sind die Noten zum Arbeits- und Sozialverhalten (Kopfnoten) von der derzeitigen Landesregierung abgeschafft worden. Die Übergangsempfehlungen für die weiterführenden Schulen (4. Jahrgang ) sind für die Eltern nicht mehr bindend, sondern entsprechen dem Namen „Empfehlung“. Nähere Informationen bekommen Sie in den anstehenden Beratungsgesprächen mit den Klassenlehrerinnen der 4. Jahrgänge oder entnehmen dem Bildungsportal des Schulministerium NRW.

26.11.2010

Projekttag: Adventsbasteln

Wie in jedem Jahr fand auch dieses Jahr das traditionelle Adventsbasteln statt. Die Kinder bastelten eifrig und schmückten die Lindenschule weihnachtlich!

Unter „Schülerarbeiten: „Adventsbasteln“ finden sich weitere Eindrücke!

  1. 11. 2010

Alle Viertklässler haben die Radfahrprüfung bestanden!

Wir gratulieren und wünschen ihnen ein unfallfreies und sicheres Fahren!

05.11.2010

Tag der offenen Tür an der Lindenschule!

Am Freitag, den 05.11.2010 laden wir alle Eltern der zukünftigen Schulanfänger herzlich zu einem Tag der offenen Tür in die Lindenschule ein.

Von 8.40 – 11.30 Uhr haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Klassen zu besuchen und den Unterricht zu erleben.

Anschließend können Sie sich über die Schule, die Arbeit im Offenen Ganztag und in der Randstunde informieren!

29.10.2010

Neues Spielzeug für die Regenpausen!

Am Freitag, den 29.10 2010 verteilte der Schulverein neues Spielzeug für die Regenpausen an alle Klassen. Für alle Jahrgänge gab es unterschiedliche Spielgeräte, wie z.B. Softbälle, Fangpuppen, Riesenmikados, Kartenspiele, Twister – Spiele …

Langeweile wird es in den Regenpausen nun nicht mehr geben! Die Kinder haben sich sehr gefreut und sagen: Danke!

28.10.2010

Einladung ins Elterncafe der OGS: „Geh nie mit einem Fremden mit!“

Wir lesen und hören immer wieder in den Medien von vermissten und sexuell missbrauchten Kindern. Wie können Eltern ihre Kinder schützen? Was können wir zur Vorbeugung tun?

Um diese und andere Fragen geht es im Elterncafe der OGS am Dienstag, den 02.11.2010 ab 17 Uhr. Als Referentin ist die Kriminalkommissarin Frau Teckentrup von der Kreispolizeibehörde Gütersloh eingeladen.

08.10.2010

Wie in jedem Jahr fand am letzten Schultag vor den Herbstferien unser Herbstsingen statt!

07.10.2010

Die Unterrichtszeiten an der Lindenschule ändern sich. Nach den Herbstferien (ab dem 25.10.2010) gelten folgende Zeiten:

    7.50 – 8.35 Uhr 1. Stunde
    8.35 – 8.40 Uhr 5 min – Pause
    8.40 – 9.25 Uhr 2. Stunde
    9.25 – 9.40 Uhr 15 min – Hofpause
    9.40 – 9.50 Uhr 10 min – Frühstückspause
  9.50 – 10.35 Uhr 3. Stunde
10.35 – 10.40 Uhr 5 min – Pause
10.40 – 11.25 Uhr 4. Stunde
11.25 – 11.35 Uhr 10 min – Pause
11.35 – 12.20 Uhr 5. Stunde
12.20 – 12.25 Uhr 5 min – Pause
12.25 – 13.10 Uhr 6. Stunde

 

23.09.2010

Der Walking-Bus

Mit seinen Leuchtwesten kaum zu übersehen. Auch nicht im Winter.

Aber was ist der Walking-Bus?

Viele Freunde der Lindenschule können sich von dieser Elterninitiative noch kein Bild machen. Eine Initiative, die allen Kindern offen steht. Daher stellt sich unser Walking-Bus ab sofort unter der Rubrik „Lindenschule – Wissenswertes“ vor.

Nach wie vor suchen wir interessierte Eltern und Großeltern, die es uns ermöglichen, dieses wertvolle Angebot weiter zu erhalten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Lindenschule. Wir stellen dann Kontakt her.

22.09. bis 24.09.2010

Die 4. Jahrgänge sind zur Klassenfahrt an den Dümmer gefahren. Bei solch‘ einem Wetter – alles richtig gemacht!

10.09.2010

Wir begrüßen herzlich unsere neue Kollegin Frau Hempelmann (Förderschullehrerin) an der Lindenschule.

09.08.2010

WICHTIG — WICHTIG —WICHTIG — WICHTIG —WICHTIG — WICHTIG —

Da es im Rahmen einer Änderung der Schulanfangszeiten zu Schwierigkeiten mit den Busverbindungen kommen könnte, werden die Schulanfangszeiten nach Absprache mit dem Schulträger – entgegen des letzten Elternbriefes – nicht geändert, so dass der Unterricht auch im Schuljahr 2010/2011 pünktlich um 7.50 Uhr beginnt.

5.07.2010

Zum neuen Schuljahr dürfen wir mit Frau Julia Nelke (Klassenlehrerin 1a), Frau Anke Schwittay, Frau Astrid Jewanski-Bohnmann (Klassenlehrerin 3b), Frau Janina Beckmann und Frau Anja Holtmann fünf neue Kolleginnen an der Lindenschule willkommen heißen.

Die Klassenleitungen im kommenden ersten Schuljahr übernehmen Frau Julia Nelke (Klasse 1a), Frau Antje Lechtermann (Klasse 1b) und Frau Stefanie Kombrink (Klasse 1c).

14.07.2010

Verabschiedung unserer Schulleiterin Frau Ingrid Hajou

Heute wurde unsere Schulleiterin Frau Ingrid Hajou verabschiedet. Ab dem 01.08.2010 wird sie die Grundschule in Laer (Kreis Steinfurt) leiten. Wir wünschen ihr alles Gute und eine genauso erfolgreiche Arbeit wie an der Lindenschule.

14.07.2010

Zeugnisausgabe und Abschlussfeier der Klassen 4a,b und c

09.07.2010

Zeugnisausgabe für die Jahrgänge 1-3

08.07.2010

Lesung des Bekannten Kinder- und Jugendbuchautors TINO für die Jahrgänge 3 und 4.

08.07.2010

Teilnahme an den Fußballkreismeisterschaften der Grundschulen im Kreis Gütersloh

01.07., 07.07. und 08.07.2010

Die Haller Kindergärten kommen mit den künftigen Erstklässlern in die ersten Schuljahre der Lindenschule und schnuppern zum ersten Mal am Schulunterricht.

01.07.2010

Impressionen vom Leseprojekt „Ben liebt Anna“ der Klasse 4b finden Sie im Bereich „Schülerarbeiten“.

30.06.2010

Bitte beachten Sie den heute ausgeteilten Elternbrief zum Thema „Hitzefrei“.

29.06.2010

Im Mai 2010 wurde erstmalig an der Lindenschule eine Schüler- und Elternbefragung durchgeführt. 304 Schülerinnen und Schüler sowie 217 Elternteile haben sich an unserer Befragung beteiligt und einen ausgefüllten Bogen abgegeben. Lob aber auch Anregungen zum Nachdenken und Überdenken waren in den Antworten aus Schüler- und Elternschaft enthalten.

Eltern Schüler

Wir werden uns bemühen auch weiterhin Ihr Vertrauen in unsere Schule zu rechtfertigen und bedanken uns noch einmal bei allen Schülern und Eltern, die sich an unserer Fragebogenaktion beteiligt haben.

 

19.06.2010

Zum ersten Mal nahm die Lindenschule am Schoolrun bei der Nacht von Borgholzhausen teil. Alle Kinder kamen ins Ziel und erreichten zum Teil hervorragende Platzierungen.

18.06.2010

Auch in diesem Schuljahr war der Flohmarkt der Lindenschule und der Tag der offenen Tür der OGS ein ganzer Erfolg. Bereits zum Public-Viewing der deutschen Nationalmannschaft kamen viele Besucher.

14.06.2010

Das Schulamt und die Kreispolizeibehörde Gütersloh weisen auf die Gefahren hin, die das Tragen von Fahrradhelmen und Schlüsselbändern auf Spielplätzen mit sich bringt. So gab es u.a. in Bayern bereits einen dadurch verursachten tödlichen Unfall. Näheres zu den Gefahren entnehmen Sie bitte dem unten aufgeführten Flyer:

http://www.guvv-bayern.de/Internet_I-Frame/Files/PDF/kordel_flyer.pdf

 

11./12.06.2010

Heute fand in der Lindenschule die Lesenacht der Klassen 2a und 2c statt. Organisiert von den Klassenlehrerinnen und unserer LAA Frau Kruse übernachteten 54 Kinder in der Aula. Bevor es ins Bett ging, arbeiteten die Kinder zunächst an dem Leseprojekt „Der Leserabe“. Anschließend durften die Kinder dann solange lesen, bis sie einschliefen. Morgens gab es dann ein von den Eltern organisiertes Frühstück.

11.06.2010

Heute fand die große Ehren-Urkundenverleihung der diesjährigen Bundesjugendspiele in der Aula statt. 14 Kinder der Lindenschule aus den Jahrgängen 3 und 4 wurden vor ihren Mitschülern für herausragende sportliche Leistungen geehrt und ernteten viel Applaus und Achtung von ihren Mitschülern und Lehrern

11.06.2010

In dem von rund 40 Eltern und Lehrer besuchten den Vortrag „Internet für Kids? Aber sicher!“ wurden anschaulich die Gefahren aber auch die Chancen des weltweiten Netzes dargestellt. Ein Vortrag, der sich lohnte und aus dem jeder Vieles mitnehmen konnte. In den Bereichen „Links für Kinder“ und „Links für Eltern“ finden Sie in dem Vortrag empfohlene Seiten, die auch bei uns an der Lindenschule verwendet werden.

10.06.2010

Bereits zum 2. Mal wanderten die Patenklassen der Jahrgänge 1 und 4 der Lindenschule durch den Teutoburger Wald und besuchten den Tierpark Olderdissen.

09.06.2010

Informationen für die Eltern der Schulanfänger 2010

Einladung 1. Schultag

Materialliste zum Schulanfang

08.06.2010

Die Klassen 1a, b und c vervollständigen ihre Steckbriefe mit aktuellen Klassenfotos.

02.06.2010

Die in diesem Jahr durchgeführten Bundesjugendspiele der Jahrgänge 3 und 4 waren ein voller Erfolg. Das Wetter hat sich zwar von seiner kalten (aber trocknen) Seite gezeigt, aber alle Schülerinnen und Schüler haben sich sehr engagiert an den Wettbewerben beteiligt. Am Freitag, den 11.06. gibt es dann die große Siegerehrung in der Aula.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern und den Organisatoren Frau Kombrink, Frau Trüggelmann und Frau Rußland.

31.05.2010

Die Kinder der Klasse 4b und der Spiele-AG der OGS nahmen am 27.05.2010 an dem 25. Tanztreffen der Schulen in Herzebrock-Clarholz teil. Ihre Eindrücke schildern einige Kinder unter der Rubrik Veranstaltungen.

17.05.2010

Unter der Rubrik Lindenschule => Schulsozialarbeit stellt sich unsere Schulsozialarbeiterin Frau Claudia Wienke vor. Neben einer kurzen Einführung finden Sie hier die Aufgaben und Angebote der Schulsozialarbeit an der Lindenschule, sowie Sprechzeiten und Kontaktdaten.

10.05.2010

Die Klassen 3b, 3c, 4b und 4c besuchen die Aufführung des Musicals „Der kleine Tag“ vom Kreisgymnasium Halle und treffen dabei ehemalige Paten und Mitschüler.

03.05.2010

Wieso hat dieses Kind eine Milchtüte auf dem Kopf?

Wir dürfen noch nicht zuviel verraten, aber Muttertag steht vor der Tür und dies nahmen die Patenklassen 1a und 4b zum Anlass, gemeinsam zu basteln. Einen kurzen Eindruck könne Sie durch die Bilder in dem Bereich Schülerarbeiten sehen. Selbstverständlich dürfen auch die Mütter gucken, denn noch ist nicht zu erkennen, welche Überraschung am Ende entsteht! 🙂

29.04.2010

Die Klasse 1c stellt sich mit einem Steckbrief vor. Ein Klassenfoto wird noch folgen.

26.04.2010

Die Klasse 1a stellt sich mit einem Steckbrief vor. Ein Klassenfoto wird noch folgen.

27.03.2010

Heute fand unser traditionelles Frühlingssingen statt. Einige Fotos finden Sie unter der Rubrik „Veranstaltungen“.

26.03.2010

Organisiert von der Elternschaft der Klasse 2a haben Kinder und Eltern der Klasse gemeinsam Sachen hergestellt, die als Spende für die Erdbebenopfer in Haiti verkauft werden sollten. Jeden Tag stand der aktuelle Spendenstand an der Tafel. Zuletzt freuten sich die Kinder, dass sie der Kindernothilfe die großartige Spende von 752,93 Euro überreichen konnten.

In dem Bereich „Schülerarbeiten“ finden Sie einen Kurzbericht über diese Aktion.

24.03.2010

Die Klasse 1b (Frau Silke Brockmann) hat heute am heutigen Vormittag Schülerinnen und Schülern das Musical „Auf der Suche nach dem Frühling“ vorgestellt. Originelle Verkleidungen und mitreißender Gesang begeisterten die Mitschüler, so dass am Ende alle Kinder gemeinsam sangen.

Am Nachmittag kamen rund 80 Eltern, Freunde und Verwandte zu der Vorstellung in der Aula und sparten nicht an Lob für die Künstler.

23.03.2010

Heute fanden an der Lindenschule die alljährliche Radfahrprüfung des 4. Jahrgangs statt.

Wir gratulieren unseren Viertklässlern ganz herzlich zur bestandenen Radfahrprüfung und wünschen Ihnen weiterhin unfallfreies und vergnügliches Radfahren.

19.03.2010

Gestern begeisterten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c ihre Mitschüler und Paten in einer Generalprobe mit einem Frühlingsmusical. Heute ab 16 Uhr findet die Aufführung vor den Eltern und geladenen Gästen der Klasse statt. Wir wünschen viel Erfolg und freuen uns über den folgenden Bericht und Fotos der Veranstaltungen.

24.02.2010

 

Autorenlesung durch die Kinderbuchautorin Marjaleena Lembcke-Heiskanen für die Klassen 2a, b und c.

08.02.2010

Heute Nachmittag besuchen mehrere Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen die Astrid-Lindgren-Schule in Harsewinkel und nehmen dort an der 2. Runde eines Mathewettbewerbs teil. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und vor allem Spaß beim Knobeln!

08.02.2010

Konfettialarm – Am Samstag, den 06.02.2010 war es wieder so weit. Mit rund 350 Anmeldungen im Vorfeld war auch die diesjährige Konfettiparade, federführend organisiert vom Schulverein, ein riesiger Erfolg. Im Bereich „Veranstaltungen“ finden Sie Fotos, die Frau Meike Hasselfeldt uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

05.02.2010

Heute erscheint die erste Ausgabe der neuen Schülerzeitung „Lindenblatt“. Schülerinnen und Schüler der OGS-Zeitungs-AG haben unter der Leitung von Frau Nicola Engelns ein halbes Schuljahr an der ersten Ausgabe gearbeitet, Interviews geführt, recherchiert, Berichte und Rätsel entworfen.

25.01.2010

Am Freitag 29.01.2010 endet der Unterricht für alle Klassen nach der 3. Unterrichtsstunde mit der Zeugnisausgabe an die Jahrgänge 3 und 4. Sie als Eltern haben die Möglichkeit mit den Klassen- und /oder FachlehrerInnen Gesprächstermine zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich dazu an unser Sekretariat oder direkt an die LehrerInnen und machen einen Termin aus.

22.01.2010

Bitte gründlich die Zähne putzen 😉 Die Schulzahnärztin kommt in die Lindenschule und besucht die Jahrgänge 2 und 4.

20.01.2010

Mit Frau Claudia Wienke dürfen wir ab dem 01.02.2010 eine neue Schulsozialarbeiterin an der Lindenschule begrüßen. Wir freuen uns sehr auf eine produktive und kooperative Zusammenarbeit.

10.12.2009

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4c arbeiten im Kunstunterricht momentan mit und über den Künstler Pablo Picasso. Zum Abschluss kreieren die Kinder mit Hilfe einer englischsprachigen Internetseite Bilder im Stile Pablo Picassos. Auf Wunsch der Kinder wird der Link zu dieser Seite hier veröffentlicht und findet künftig auch auf der Linkseite der Lindenschule Berücksichtigung.

www.mrpicassohead.com

07.12.2009

 

Traditionelles Nikolaussingen mit Stutenkerlen (Hierfür vielen Dank an unseren Schulverein) in der Vorweihnachtszeit. Fotos finden Sie unter Veranstaltungen.

06.12.2009

Ab dem 07.12.2009 bleibt das Lindenbad in Halle bis zum Jahresende aufgrund von Reinigungsarbeiten auch für die Schulen geschlossen. Daher findet für die 3. Jahrgänge der „Schwimmunterricht“ in der Lindenschule statt. Bitte denken Sie daran, Ihren Kindern für diese Stunden Sportzeug (kein Schwimmzeug) mitzugeben.

05.12.2009

Aus Gründen der Speicherkapazität mussten wir leider Fotos und Berichte der Veranstaltungen vor dem Jahr 2008 vom Server nehmen.

04.12.2009

Die ganze Schule besuchte heute das Theaterstück „Hänsel und Gretel“ im Berufskolleg. Aufgeführt wurde dieses Stück von der Theatergruppe des Fördervereins der Grundschule Gartnisch e.V.

30.11.2009

Auch in diesem Jahr fand an der Lindenschule wieder ein Projekttag „Adventsbasteln“ statt, an dem unsere Schule weihnachtlich gestaltet werden sollte. Gemeinsam mit den Eltern, dem Ganztag und den Lehrern ließen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf und schmückten IHRE LINDENSCHULE. Ein Besuch lohnt sich!

Wir wünschen allen eine frohe und gesunde Vorweihnachtszeit!

24.bis 26.11.2009

Die Klassen 2a,b und c bekamen jeweils an einem Tag Besuch von Frau Winterhalder. Sie ist Ernährungsberaterin bei der IKK und hat mit den Kindern über den Ernährungskreis und eine gesunde Ernährung gesprochen. Zum Abschluss gab es dann ein, gemeinsam mit hilfreichen Eltern, erstelltes „Power-Frühstück“: Vollkornbrot mit süßer Nussbutter, Brotspieße, Brot mit Frischkäse und Turbo-Müsli.

26.11.2009

Im Rahmen ihrer Unterrichtsreihe zu Pablo Picasso betätigten sich die Kinder der Klasse 4c als Künstler und gestalteten und fotografierten Skulpturen aus wertlosen Materialien. Die Bilder werden unter der Rubrik Schülerarbeiten veröffentlicht.

17.11.2009

Jede Schule erstellt aufgrund der individuellen Gegebenheiten und Anforderungen ein eigenes Schulprogramm, welches allen Interessierten jederzeit zur Einsicht vorgelegt wird.

Wir haben uns entschlossen, unser Schulprogramm auch auf unsere Homepage zu stellen. Daher finden Sie ab ab heute unser Schulprogramm unter dem Bereich Lindenschule. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen aber auch gerne persönlich zur Verfügung.

09.10.2009

Im Rahmen des „Tages der offenen Tür“ fand heute das traditionelle Herbstsingen statt. Die Schülerinnen und Schüler der Lindenschule zeigten vor einem großen Publikum ein weiteres Mal, wie kreativ und musikalisch sie sind. Eine besondere Überraschung erhielt Rojhilat aus der Klasse 4a, dessen Luftballon von dem Schuleinweihungsfest 2007 (!) bis ins 1007 km entfernte schwedische Vimmerby geflogen ist und dort von der Familie Lindström gefunden wurde.

08.10.2009

Um die Patenschaften zwischen den Erst- und Viertklässlern zu intensivieren haben die Klassen 1c und 4c ein gemeinsames Kunstprojekt zum Herbst durchgeführt. Einen kleinen Einblick verschaffen Ihnen diese Bilder aus dem Bereich Schülerarbeiten.

08.10.2009

Die Klasse 2c hat ihre Unterrichtsreihe „Gesunde Ernährung“ mit einem gesunden Frühstücksbuffet und dem gestalten von Butterbrotsgesichtern abgeschlossen. Clara hat zu Fotos einige Sätze geschrieben. Beides könne Sie in dem Bereich Schülerarbeiten finden.

21.09.2009

„Tag der Offenen Tür“

Liebe Eltern der neuen Schulanfänger des Schuljahres

2010 / 2011,

die Lindenschule wird am Freitag, den 9. Okt. 2009, die Klassen sowie die Bereiche der Offenen Ganztagsschule (OGS) und der Randstunde für Hospitationsbesuche öffnen.

Bei Interesse können Sie sich für eine Hospitation in den Klassen 1-4 zu einer bestimmten Zeit anmelden.

Dieses Angebot ist ausschließlich für Sie als Eltern gedacht, bringen Sie bitte keine Kinder, auch nicht die zukünftigen Schulkinder mit.

Füllen Sie dafür bitte einen beigefügten Wunschzettel aus, auf dem Sie Ihren Erst- bzw. Zweitwunsch eintragen können.

In den ersten beiden Stunden, von 7.50 Uhr – 9.25 Uhr stehen Ihnen 4 unterschiedliche Zeiten zur Verfügung (siehe Wunschzettel).

In der dritten Stunde, 9.55 Uhr – 10.45 Uhr können Sie an unserem traditionellen Herbstfest in der Turnhalle der Lindenschule teilnehmen, welches die einzelnen Klassen mit ihren KlasslehrerInnen vorbereitet haben. Dort präsentieren sich einige Klassen mit besonderen, aus dem Unterricht erwachsenen Aufführungen.

In der vierten Stunde (11.00 Uhr – 11.30 Uhr) wird es noch einmal eine Hospitationszeit geben (siehe Wunschzettel).

Ab 11.45 Uhr haben Sie dann Gelegenheit, mit einzelnen LehrerInnen ins Gespräch zu kommen. Sie können diese in den ihren Klassenräumen aufsuchen.

Die OGS können Sie während des gesamten Vormittags besuchen.

Wir werden Ihre Wünsche bis zum 29.9.2009 entgegen nehmen und Ihnen über den Kindergarten rechtzeitig zurückmelden, welchen Wunsch wir erfüllen können.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß am „Tag der Offenen Tür“.

Das Team der Lindenschule

 

Den Anmeldebogen zum „Tag der Offenen Tür“ können Sie im Kindergarten und im Sekretariat bekommen oder hier herunterladen.

17.09.2009

Wir freuen uns sehr, mit Herrn Jörg Eggers (Vorsitzender) und Frau Catherine Kisker (Stellvertreterin) zwei neue Schulpflegschaftsvorsitzende begrüßen zu können. Darüber hinaus wurden Herr Jörg Eggers, Frau Irmtraud Husmann, Herr Torsten Kröner, Frau Claudia Lampe, Herr Axel Reimers und Frau Karin Ritter als Elternvertreter in die Schulkonferenz gewählt.

07.09.2009

Erste Bilder von der Klassenfahrt der 4. Jahrgänge finden Sie in dem Bereich „Außerschulische Lernorte“.

07.09.2009

Bitte denken Sie daran, dass am Mo., 14.09.2009 wegen einer Lehrerfortbildung der Unterricht nach der 2. Unterrichtsstunde um 9.25 Uhr endet. Die OGS betreut ab diesem Zeitpunkt die angemeldeten Kinder.

07.09.2009

Unter der Rubrik Eltern finden Sie die neuen Klassenpflegschaftsvorsitzenden des Schuljahres 2009/2010.

04.09.2009

Mit dem Lehramtsanwärter Herrn Adam Neumann (Mathematik, Sachunterricht) begrüßen wir ab heute ein neues Kollegiumsmitglied in unseren Reihen.

02.09.2009

72 Kinder und Betreuer sind heute glücklich und zufrieden von einer wunderschönen Klassenfahrt an den Dümmer zurückgekehrt. Berichte und Fotos folgen später. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die Betreuer für ihre tatkräftige Unterstützung.

27.08.2009

Aus der Lehrerschaft wurden Frau Elisabeth Potthoff, Frau Sigrid Kirchmann, Frau Carola Nauke, Frau Stefanie Kombrink, Herr Ulrich Pieper und Herr Maik Evers als Vertreter in die Schulkonferenz gewählt.

26.08.2009

Klassenfahrt der 4. Jahrgänge von Mo., 31.08. bis Mi., 02.09.2009. Treff am Montag um 08.00 Uhr an der Lindenschule – Abfahrt spätestens um 08.30 Uhr. Rückkehr am Mittwoch gegen 14.30 Uhr.

24.08.2009

In den Sommerferien war die Lokalzeit NRW vom WDR zum 3. Mal zu Besuch in der Lindenschule. gemeinsam mit Kindern aus der Ferienbetreuung wurde ein Beitrag zum Thema „Schwitzen“ gedreht. Den Film können Sie sich hier ansehen.

20.08.2009

Heute nach der 4. Stunde hitzefrei an der Lindenschule!

Kinder, die keinen Elternzettel mitgebracht haben, werden in der Schule bis zum Unterrichtsschluss betreut. Dies gilt auch für kommende Tage an denen eventuell hitzefrei erteilt wird. Wenn Sie erfahren möchten, ob an einem Tag hitzefrei ist, rufen Sie bitte während der Öffnungszeiten (7.45 Uhr bis 11.15 Uhr) im Sekretariat der Lindenschule an (Te.:05201-971600). In der Regel wird gegen 10 Uhr über eine Hitzefreiregelung entschieden.

18.07.2009

Heute wurden an der Lindenschule 78 Mädchen und Jungen in die Klasse 1a (Frau Monika Drewel), 1b (Frau Silke Brockmann) und 1c (Frau Carola Nauke) eingeschult. Als Paten der „I-Männchen“ gestalteten die vierten Klassen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern eine abwechslungsreiche Einschulungsfeier und entließen abschließend die Erstklässler durch einen Spalier zu ihrer ersten Unterrichtsstunde.

13.08.2009

Zum neuen Schuljahr begrüßen wir mit Frau Suna Bakir, Frau Karin Bökhaus, Frau Monika Drewel, Frau Annett Hirschmann (OGS), Frau Stefanie Kombrink, Frau Regina Möller, Frau Sonja Trüggelmann und Herrn Lars Kaczmarzik (Sozialpädagoge) acht neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Kollegium. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

03.07.2009

Die Veröffentlichungen gehen weiter. Ab heute online: Kurzberichte vom Spiel- und Sportfest und von der Verabschiedung der 4. Jahrgänge, sowie Schülerarbeiten der Klasse 1c und 3c die Berichte über ihren Ausflug in den Tierpark Olderdissen geschrieben bzw. überarbeitet und formatiert haben.


02.07.2009

Ein Kurzbericht und Fotos über den gemeinsamen Ausflug der 1. Jahrgänge mit ihren Paten aus den Klassen 4a und 4b in den Tierpark Olderdissen ist endlich online.


01.07.2009

Die Sommerferien beginnen und die Überarbeitungen der Homepage für das neue Schuljahr laufen an. Die Termine für das Schuljahr 2009/2010 sind online.


01.07.2009

Frau Yildiz Bekar hat sich heute von den Kindern und Kollegen an der Lindenschule verabschiedet und geht in den Ruhestand.


30.06.2009

Zum neuen Schuljahr dürfen wir an der Lindenschule gleich mehrere neue Kräfte willkommen heißen! Mit Frau Karin Böckhaus, Frau Monika Drewel, Frau Stefanie Kombrink, Frau Regina Möller und Frau Sonja Trüggelmann können wir gleich fünf neue Lehrkräfte zum neuen Schuljahr begrüßen. Darüber hinaus ergänzt Frau Suna Bakir das Kollegium für die in Ruhestand gehende Frau Yildiz Bekar das Kollegium im muttersprachlichen Unterricht (Türkisch) und Herr Lars Kaczmarzik als Diplom-Sozialpädagoge.


29.06.2009

Aufgrund technischer Probleme können wir momentan keine aktuellen Bilder und Berichte ins Netz stellen. Das Problem wird zeitnah behoben, so dass wir hoffen, in den Sommerferien unsere Homepage wieder auf den allerneuesten Stand bringen zu können.


15.05.2009

Änderungen in den Terminen. Bitte beachten Sie, dass am Tag der Zeugniskonferenz am 15. Juni 2009 unterrichtsfrei ist.


12.05.2009

Wir gratulieren allen Kindern der 4. Jahrgänge, die heute die Radfahrprüfung bestanden haben.


24.04.2009

Es geht Schlag auf Schlag und die Lücken füllen sich. Nach der Klasse 1c hat nun auch die Klasse 1a ein aktuelles Klassenfoto online gestellt.


21.04.2009

Die Klasse 1c hat das schöne Frühlingswetter zu einem neuen Klassenfoto genutzt und dies zu ihren Steckbrief veröffentlicht.


18.04.2009

Impressionen vom traditionellen Frühlingssingen sind online.


10.03.2009

Ein Steckbrief der Klasse 1a ist wieder online.


06.03.2009

Der Förderverein hat sich auf seiner Jahreshauptversammlung am 02.03.2009 umbenannt und heißt ab sofort Schulverein. Frau Herschel ersetzt im Vorstand Frau Mündkemüller als Schriftführerin, ansonsten wurde der Vorstand wiedergewählt.


05.03.2009

Der Steckbrief der Klasse 1b ist online.


03.03.2009

Auch in diesem Jahr fand die traditionelle „Konfettiparade“ statt. Dieses Mal wurde sie von der Elternschaft der Lindenschule in den Räumen des Haller Berufskollegs veranstaltet. Unter der Rubrik Veranstaltungen finden Sie von Frau Hasselfeldt zur Verfügung gestellte Fotos, die einen wunderschönen Eindruck von der tollen Stimmung wiedergeben.


03.03.2009

Ein Klassenfoto der Klasse 1b ist online.


02.03.2009

Eine informative und interessante Leseprojektwoche ist zu Ende gegangen. Sie hat allen beteiligten Personen viel Freude bereitet. Fotos, Berichte und vor allem die Sieger des Vorlesewettbewerbes finden Sie unter dem Bereich Veranstaltungen.


24.02.2009

In der Zeit vom 24. bis zum 27.02. finden an unserer Schule die ersten Leseprojekttage statt. In diesen Tagen dreht sich für die Lindenschüler alles um das Thema LESEN. Im Klassenverband bearbeiten die Kinder Bilderbücher und arbeiten zu Ganzschriften. Darüber hinaus finden Autorenlesungen, ein Prominentenlesen, eine Tauschbörse und ein Lesewettbewerb statt. Weiter Informationen und Bilder finden Sie in den nächsten tagen auf unserer Homepage.


18.02.2009

Irrtümlicherweise stand auf unserer Homepage die falsche Emailadresse der OGS. Hier nun die richtige Adresse:

ogs-lindenschule@gmx.net


04.02.2009

In dieser Woche beginnen die Klassen 1a, 1b und 1c mit ihren Eltern-AG’s  zum „Sozialen Lernen“. Damit gibt es an unserer Schule aktuell in sechs Klassen diese Eltern-AG.


02.02.2009

Ab Heute tritt ein neuer, leicht veränderter Stundenplan in Kraft.


01.02.2009

Wir freuen uns, mit Frau Wiebke Kruse eine neue Lehramtsanwärterin für die Fachkombination Deutsch und Sachunterricht an unserer Schule begrüßen zu dürfen.


23.01.2009

Heute gibt es die Halbjahreszeugnisse für die Jahrgänge 3 und 4. Bitte beachten Sie eventuelle beiliegende Förderempfehlungen und verabreden Sie in diesem Falle ein Gespräch mit dem zuständigen Fachlehrer, um die passenden Fördermaßnahmen für Ihr Kind durchzusprechen.


22.01.2009

Zum 01.02.2009 werden aus organisatorischen Gründen neue Stundenpläne gültig. Diese neuen Pläne werden in den nächsten Tagen Ihren Kindern mitgegeben. Bei Rückfragen wenden Sie sich einfach an Ihre zuständige Klassenlehrerin.


07.01.2009

Heute sind die Kinder und Begleiter unserer „Walking-Bus-Aktion“ mit Warnwesten ausgestattet worden. Diese Westen wurden gesponsert von der AOK, der Verkehrswacht des Kreises Gütersloh und der Stadt Halle. Über viele weitere Schüler und Eltern, die an dieser Aktion teilnehmen möchten würden wir uns sehr freuen.


13.12.2008

Im Rahmen ihrer Unterrichtsreihe zum Apfel besuchte die Klasse 2c im Herbst diesen Jahres die Mosterei Barteldrees und lernte Einiges über die Herstellung von Saft und Verarbeitung von Äpfeln. Einen Kurzbericht mit Fotos finden Sie im Bereich „Außerschulische Lernorte“.


12.12.2008

Die Klassen 4a und 4b schrieben auf ihrer Klassenfahrt nach Himmighausen täglich in ihre Tagebücher. Auf unserer Homepage veröffentlichen nun die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b, begleitet von Fotos, ihre Klassenfahrtserlebnisse


11.12.2008

Die im Altkreis Halle bereits seit Jahren bekannten Rigabläser waren am Mittwoch, 10.12.2008 zu Gast in der Lindenschule und hatten Weihnachtslieder aus der ganzen Welt im Gepäck.


05.12.2008

Heute fand das traditionelle „Nikolaussingen“ in der Aula der Lindenschule statt. Einen Kurzbericht finden Sie in dem Bereich „Veranstaltungen“. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal bei Frau Hasselfeldt, die uns  (wieder einmal) ganz hervorragende Fotos zur Verfügung gestellt hat! 


28.11.2008

Die Kinder der Klassen 4a und 4b kamen von einer tollen 5-tägigen Klassenfahrt aus Himmighausen wieder. (Ein Bericht wird folgen.)


19.11.2008

Die Kinder der OGS haben ein weiteres Mal gemeinsam mit dem WDR3 einen Bericht gestaltet. Der Sendetermin ist Mi., 19.11.2008 zwischen 19.30 Uhr und 20 Uhr in „Lokalzeit – Kinderzeit“.


14.11.2008

Die Kinder der Lindenschule überreichten zwei Schecks über jeweils 4400 € an UNICEF und die Lindenschule. Diese Summe erliefen sie im Rahmen des Sponsorenlaufes „Wir laufen für UNICEF“.


07.11.2008

Die Klasse 3b veröffentlicht selbst geschriebene Strophen zu dem Gedicht „Wir suchen den Herbst“ von Kurt Meiers.


24.10.2008

Die Schulaktion „Wir laufen für UNICEF“ ist fast komplett beendet. Die Kinder erbrachten außerordentliche Leistungen und  liefen 60 Minuten Runde um Runde um Spendengelder für andere Kinder dieser Erde und  auch für ihre Turnhalle zusammen zu bekommen. Wir bedanken uns bei den Läufern und Spendern und wollen mit unserem Kurzbericht im Bereich „Veranstaltungen“ einen kurzen Eindruck der Aktion vermitteln.


23.10.2008

Die Klasse 1a stellt sich mit einem Steckbrief vor. Ein Klassenfoto folgt in Kürze.


21.10.2008

Die Klasse 3a berichtet von Ihrem Besuch bei Bäcker Koch aus Bokel.


21./ 23.10.2008

Die Offene Ganztagsgrundschule (OGS) in der Lindenschule ist ab sofort unter einer eigenen Emailadresse erreichbar: ogs-lindenschule@gmx.de. Darüber hinaus sind Einzelheiten der OGS-Seiten neu überarbeitet worden.


20.10.2008

Die Klasse 1c stellt sich mit einem Steckbrief vor. Ein Klassenfoto folgt in Kürze.


16.10.2008

 

Wir laufen für UNICEF

Die Kinder der Lindenschule nehmen an der Aktion „Wir laufen für UNICEF“ teil. Im Mittelpunkt dieser Aktion steht ein Sponsorenlauf der am Freitag, den 24.10.2008 am Schulzentrum Masch stattfindet. Der Erlös kommt zu gleichen Teilen der Lindenschule und dem Kinderhilfswerk UNICEF zugute.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite auch im Bereich Veranstaltungen.

 

 


13.10.2008

Unsere OGGS kommt im Fernsehen! 

Das WDR-Fernsehen war in den Herbstferien zu Besuch in unserem Ganztagsbereich und sendet nun am Mittwoch, den 15.10.2008 zwischen 19.30 Uhr und 20 Uhr zum Thema „Das Leben ist schön“ seinen Bericht in der Sendung Lokalzeit OWL


28.09.2008

Traditionell wird am letzten Tag vor den Herbstferien an der Lindenschule ein Herbstfest gefeiert. Auch in diesem Jahr stellten Kinder der Klassen 2 und 3 Gedichte, Lieder und Tänze vor, die sie in den letzen Wochen erarbeitet haben. Einen kleinen Einblick geben die Bilder im Bereich „Veranstaltungen“.


27.09.2008

Die Klasse 4b war in den letzten Wochen sehr aktiv. Über mehrere Wochen übten Sie das Minimusical „Der Löwe und die Maus“ ein und führten dies am Freitagnachmittag, den 19.09.2008 vielen geladenen Gästen vor. In der letzten Schulwoche wurden dann die Mitschüler der unteren Klasse eingeladen und auch sie kamen noch einmal in den Genuss einer fantastischen Vorstellung. Neben selbst erstellten Bühnenbildern und originellen Kostümen sangen und musizierten die Darsteller gekonnt und mit viel Freude, so dass zum Abschluss der Vorstellung lauter Jubel ausbrach und die Darsteller erst nach mehrmaliger Zugabe ihre Vorstellung beenden konnten.

Weitere Fotos finden Sie im Bereich Schülerarbeiten.


26.09.2008

Auch die Klasse 4b arbeitete an einem Projekt zu der Farbe Blau. Sie stellen Teile ihres Projektes in dem Bereich Schülerarbeiten vor.


29.08.2008

Die Klasse 4a veröffentlicht im Bereich „Schülerarbeiten“ Elfchen zur Farbe BLAU.


12.08.2008

Die neuen Erstklässler sind da. Die 4. Jahrgänge hießen sie mit einem tollen Programm willkommen.


11.08.2008

Mit Frau Bicker (1a), Frau Engelns (1c), Frau Drewel (EZU) und Frau Lübker (kath. Religion) dürfen wir vier neue Kolleginnen begrüßen, die unser Team im kommenden Schuljahr verstärken.

14.07.2008

Letzte Updates für das neue Schuljahr, sowie der Bericht über die Abschlussfeier der Klassen 4a und 4b sind online.


13.07.2008

Neue Updates und Fotos vom Rhythm Xing sind online. 


12.07.2008 

Die Homepage wird für das kommende Schuljahr vorbereitet. Erste Aktualisierungen für das neue Schuljahr, sowie aktuelle Termine sind online.


Schuljahr 2007 / 2008


23.06.2008

Die Klassenlehrerinnen der künftigen ersten Jahrgänge stehen fest. Frau Bicker wird Klassenlehrerin der Klasse 1a, Frau Kirchmann übernimmt die Klasse 1b und Frau Engelns die Klasse 1c. Während Frau Kirchmann bereits seit längerer Zeit Mitglied unseres Kollegiums ist, freuen wir uns, im nächsten Schuljahr mit Frau Bicker und Frau Engelns zwei „neue“ Kolleginnen an unserer Schule begrüßen zu dürfen.


27.05.2008

Die Klasse 4a stellt sich mit einem Steckbrief vor.


25.05.2008

Die Betreuung stellt sich mit einer eigenen Power-Point-Präsentation vor.


17.05.2008

Oft werden wir nach Beratungsstellen, Therapeuten und Sportvereinen gefragt und nicht immer können wir schnell die passende Antwort geben. Dies haben wir als Anlass genommen, unseren Bereich Eltern »Adressen zu überarbeiten. Sie finden dort – orientiert an den Broschüren „Kinder, Kinder“ (zu bekommen bei der Stadt Halle), dem „Wegweiser Kindergesundheit“ des Kreises Gütersloh und eigenen Erfahrungen und Begegnungen –  Namen, Adressen, Internetlinks und Anregungen, an wen man sich, bei welchen Problemen auch immer, wenden könnte. Uns bleibt die Hoffnung, dass Ihnen diese Sammlung hilft.


17.05.2008

Sie sind gefolgt!


16.05.2008

Unsere Eltern-AG zum Sozialen Lernen stellt sich mit einem eigenen Bericht auf Ihrer Seite vor. Fotos werden in den nächsten Tagen noch folgen.


08.05.2008

Die Stadt Halle hat uns einen webfähigen Stadtplan zur Verfügung gestellt, so dass Sie ab sofort auf der Startseite und auf der Kontaktseite eine Wegbeschreibung zu unserer Schule finden können. Die Karte ist aber seit dem Sommer 2006 noch nicht aktualisiert worden, daher finden Sie den Namen der Hauptschule anstelle unseres Namens. 


25.04.2008

Neue Termine sind online. Die Klasse 2a veröffentlicht ihren Klassensteckbrief.


03.03. – 08.03.2008

Zirkusprojektwoche in der Lindenschule. Die Kinder erstellen in Zusammenarbeit mit dem Projektzirkus Casselly ein Zirkusprogramm, welches am Fr., 07.03. um 18 Uhr und am Sa., 08.03. um 11 Uhr im Zirkuszelt an der Winnebrockstraße aufgeführt wurde. Eindrücke von den Proben und Aufführungen finden Sie hier.


22.02.2008

Die Klasse 2b hat im Rahmen des „Freien Schreibens“ Tierrätsel entwickelt und unter Schülerarbeiten veröffentlicht.


21.02.2008

Am 24.04.2008 findet der „Boys-Day 2008“ statt. An diesem Tag soll Jungen die Möglichkeit gegeben werden, sich einen Tag lang „typische“ Frauenberufe anzusehen. Man kann sich jetzt streiten, ob der Beruf einer Lehrperson an der Grundschule typisch weiblich ist. Wir möchten aber auf jeden Fall Jungen motivieren, sich für diesen interessanten Beruf zu entscheiden und bieten daher auch Praktikumsplätze an.


15.02.2008

Einige Kinder der Klasse 4b veröffentlichen selbst geschriebene Geschichten auf unserer Homepage.


11.02.2008

Ab Montag, den 18.02.2008 werden wieder Silentien an unserer Schule stattfinden. Dreimal in der Woche wird dann eine feste Gruppe von Schülern der Jahrgänge 3 und 4 für 90 Minuten bei den Hausaufgaben betreut und gefördert.


28.01.2008

Zum Ende des Monats wird uns leider Frau Schaffernicht in Richtung Hannover verlassen. Dort tritt sie eine feste Anstellung an. Wir wünschen Ihr alles Gute an der neuen Schule. Als Vertretung für Frau Schaffernicht übernimmt mit Frau Streicher am 01.02.2008 eine neue Vertretungskraft bis zu den Sommerferien 28 Stunden an unserer Schule. Frau Lechtermann hat sich währenddessen bereit erklärt, die Klassenführung der Klasse 2b zusätzlich zur Klassenführung der Klasse 4b zu übernehmen.


28.01.2008

Die Konfettiparty war ein voller Erfolg. Vielen Dank an die Elternschaft, die dieses Ereignis mit viel Engagement geplant und hervorragend durchgeführt hat. Hier finden Sie erste Bilder.


Wichtiger Elternbrief! 

Am 14.01.2008 findet eine ganztägige Zeugniskonferenz statt. Die Kinder haben an diesem Tag unterrichtsfrei!


17.12.2007

Die Fotos des Schulfotografen sind heute ausgeteilt worden. Bitte geben Sie Ihren Kindern spätestens unmittelbar nach den Ferien die nicht benötigten Bilder und die Geldumschläge mit.

Noch mehr Besuch! Schülerinnen und Schüler des Kreisgymnasiums Halle hatten Projekt vorbereitet und einige unserer Klassen besucht und ihnen vorgelesen. Vielen Dank dafür!


12.12.2007 

Es war viel Besuch in der Lindenschule. In der Klasse 2a kam eine Ernährungsberaterin und in die dritten Klassen haben gemeinsam mit vielen Großeltern einer Märchenerzählerin lauschen können.


09.12.2007

Bilder unserer Nikolausfeier sind in dem Bereich Veranstaltungen zu finden.


30.11.2007

Letzte Vorbereitungen sind abgeschlossen. Ab dem 1.12.2007 sind wir online.


29.11.2007

Unser Förderverein stellt sich in seinem Bereich vor.


13.11.2007

Frau Humpert tritt heute in Engelskirchen eine Planstelle an. Als Ersatz dürfen wir Frau Schaffernicht ab heute an unserer Schule begrüßen.


12.11.2007

Der Bereich Schülerarbeiten wächst! Heute stellten Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b eigene Gruselgeschichten ins Netz.


04.11.2007

Die Klasse 3a berichtet von ihrem Ausflug ins Bauernhausmuseum.


25.10.2007

Ein Kurzbericht der Klasse 2c über einen von Eltern organisierten Malvormittag.


24.10.2007

Die Homepage füllt sich. Die Klasse 4b hat Fotos herausgesucht und Berichte über ihre Klassenfahrt geschrieben. Sie finden diese Arbeiten unter Schülerarbeiten.


23.10.2007

Unter INTERAKTIV ist ab heute unser Gästebuch zu finden. Wir freuen uns über Jeden, der uns schreibt.


21.10.2007

Kinder aus den 2. Jahrgängen nehmen Sie mit auf eine „Reise durch die Lindenschule“.


19.10.2007

Die Seiten füllen sich. Neben der Klasse 3a sind ab heute auch die Offene Ganztagsgrundschule (OGGS) und die Randstunde mit eigenen Informationen, Berichten und Bildern online. Sie füllen die Rubrik BETREUUNG.


18.10.2007:

Nach den Klassen 2c und 4b stellen sich weitere Klassen vor. Diese Woche haben die Klassen 1b, 2b und 3b ihre Steckbriefe und Fotos abgegeben. Sie finden sie unter der Rubrik Lindenschule => Klassen.


11.10.2007:

Eine Steuergruppe aus Schulpflegschaft und Förderverein setzt sich unter dem Motto „Lasst uns was bewegen“ zusammen und versucht die Aktivitäten von Schule und Eltern zu organisieren und zu koordinieren. Eine Power-Point-Präsentation (hier) fasst die bisherigen Planungen zusammen.


Die aktuellen Zeiten der Lehrersprechstunden finden Sie hier.


Unsere Seiten füllen sich immer mehr mit Leben. Mittlerweile finden sich erste Berichte über Veranstaltungen oder Schülerarbeiten im Netz. Auch die Links und die Seiten für die Eltern werden zunehmend mit Inhalten gefüllt. Es  geht voran!


Nach langem vorbereitenden Arbeiten haben engagierte Eltern unserer Schule gemeinsam mit Frau Lechtermann unsere neue Schülerbücherei eröffnet. So konnten vor den Herbstferien erstmalig alle Kinder Bücher ausleihen. Noch einmal vielen Dank an alle Eltern und KollegInnen die sich bisher bereits engagiert haben und sich auch weiterhin engagieren wollen!


Ein ereignisreiches Programm haben die SchülerInnen der Lindenschule für das diesjährige Herbstsingen vorbereitet.  


Am 19.09.2007 bestanden alle Kinder der 4. Jahrgänge die diesjährigen Radfahrprüfungen. Herzlichen Glückwunsch!


Pünktlich zur Einweihung des Schulhofes und der Turnhalle wurde ein vorübergehendes Banner unseres neuen Schullogos vor dem Haupteingang angebracht.


Mit einem Sport- und Spielfest wurden am 07.09.2007 unser neuer Schulhof und die neue Turnhalle eingeweiht. Die „Haller-Asphalt-Mischwerke“ sponserten gemeinsam mit dem Förderverein der Lindenschule zu diesem Zweck neue, grüne Lindenschul-T-Shirts, die an jedes Kind und jeden Lehrer verteilt worden sind. Vielen Dank für diese tolle Idee!


„Opus-Arte“ begeisterte am Samstag, den 25.08.2007 im Rathausgarten 350 Zuschauer während eines Benefizkonzertes zugunsten der Lindenschule.


An dieser Stelle möchten wir uns ganz besonders bei Herrn Frank Ueffing aus Essen / Ahaus bedanken, der seine Freizeit geopfert und ehrenamtlich diese Seite (mit-)gestaltet hat. Ohne seine Ideen, seine Kenntnisse und sein Engagement wäre diese Seite niemals so zustande gekommen. Vielen Dank!