Absage der Klassenfahrt nach Spiekeroog

Sehr geehrte Eltern des 4. Jahrgangs!

Leider muss ich Ihnen und Ihren Kindern mitteilen, dass die Klassenfahrt nach Spiekeroog vom 16.05. bis 21.05.2020 ausfallen wird.

Mit einem Erlass des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes NRW vom 24.03.2020 werden wir Schulen angewiesen, Schulfahrten, Schullandheimaufenthalte, Studienfahrten und internationalen Begegnungen (Schulfahrten) abzusagen. Ebenso sind schulische Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten bis zum Ende des Schuljahres nicht mehr möglich, dies bezieht sich auch auf die Fußballkreismeisterschaften, den Tanztreff, Besuche außerschulischer Lernorte, auf Ausflüge und auch Klassenfeste.

Falls Sie bereits die Kosten für die Klassenfahrt auf unser Konto überwiesen haben, werden wir Ihnen in den nächsten Tagen das Geld erstatten. Das Land NRW stellt einen Topf zur Verfügung, aus dem die anfallenden Stornierungskosten finanziert werden sollen. Auf Sie kommen also keine Kosten zu.

Im Moment macht es auf mich den Anschein, dass gerade dem 4. Jahrgang viele wertvolle Aktionen verloren gehen. Nach dem Zirkusprojekt fällt nun auch noch die Klassenfahrt aus. Dazu kommen die Ausflüge, der Abschlussgottesdienst und die schulische Abschlussfeier, die wir in der bisherigen Form nicht werden durchführen dürfen.

Wir werden sehen, was die nächsten Wochen bringen und hoffe sehr, dass uns gemeinsam mit Ihren Kindern noch Ideen kommen, wie wir (nicht nur) den Abschluss an der Lindenschule gemeinsam entsprechend gestalten können.

Bleiben Sie gesund und melden Sie sich gerne wenn Fragen aufkommen!