Absage aller Schulfahrten und Schulveranstaltungen an außerschulischen Lernorten bis zu den Sommerferien

Gestern erreichte uns ein Erlass des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes NRW (MSB) der vorgibt, dass alle Schulfahrten und Schulveranstaltungen an außerschulischen Lernorten abzusagen sind. Das bedeutet für uns, dass wir anch dem Zirkusprojekt auch die Klassenfahrt im 4. Jahrgang nach Spiekeroog, alle Ausflüge, Klassenfeste und Sportveranstalungen (Fußballkreismeisterschaften, tanztreff, Handballturnier der Haller Grundschulen, …) in diesem Schuljahr absagen.

Wir werden noch sehen, wie wir mit den innerschulischen Veranstaltungen (Abschlussfeier der Viertklässler, Bundesjugendspiele, Infoabende für die SchulanfängerInnen, Klassen- udn Schulpflegschaftsversammlungen, …) umgehen werden.