Unterrichtszeiten im Wechselunterricht (Hinweise)

Der Präsenzunterricht fängt pünktlich zu den bekannten Unterrichtszeiten an. Die Unterrichtszeiten sind:

 

1.Jahrgang:        8.40 Uhr – 12.20 Uhr

 

2.Jahrgang:        7.50 Uhr – 12.20 Uhr

 

3.Jahrgang:        7.50 Uhr – 12.20 Uhr

 

4.Jahrgang:        8.40 Uhr – 13.10 Uhr

 

 

Zur Erinnerung:

 

Die Gruppe A hat am Montag und Dienstag, sowie alle 2 Wochen am Mittwoch Präsenzunterricht.

 

Die Gruppe B hat Donnerstag und Freitag, sowie alle 2 Wochen (beginnend in der kommenden Woche) am Mittwoch Präsenzunterricht.

 

 

Nur an Tagen der reinen Notbetreuung bzw. des Distanzlernens wäre es möglich, die Kinder zu anderen Zeiten anzumelden. Aufgrund der eingerichteten Lernzeiten  wäre es hilfreich, wenn die Kinder nicht nach 8.30 Uhr in die Notbetreuung kommen würden. Ansonsten haben alle Kinder pünktlich, mit Mund-Nasen-Schutz (auch zum Wechseln), zum Präsenzunterricht zu erscheinen.

 

 

Vor dem Unterricht wird es wie gewohnt ab 7.30 Uhr eine Frühaufsicht durch die Lehrkräfte auf dem Schulhof geben. Auch den „offenen Anfang“ werden wir wie gewohnt durchführen, so dass die Kinder in die Klasse gehen können, sobald ihre Klassenampel „grün“ zeigt. Dadurch wird der Anfang weiter entzerrt.

 

Nach dem Unterrichtsende können die Kinder, die nicht in der Notbetreuung sind, selbstständig nach Hause gehen. Wenn Sie Ihr Kind vor der Schule abholen möchten, achten Sie bitte auf die geltenden Hygienebestimmungen (Abstand halten). Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auch in dieser Situation einen Mund-Nasen-Schutz tragen würden.