Elternbrief zu den Weihnachtsferien

Sehr geehrte Eltern der Lindenschule!

Heute ist der letzte Schultag in diesem Kalenderjahr an der Lindenschule. Die Weihnachtsferien beginnen. Ich hoffe und wünsche Ihnen allen, dass Sie die kommende Zeit trotz aller Einschränkungen genießen und auch mit Ihrer Familie nutzen können.

Berechtigterweise stellt sich uns allen die Frage, wie es nach den Ferien weitergehen wird. Ich kann sie Ihnen heute noch nicht beantworten. Auch hier werden wir, und auch Sie mit Ihren Familien, wieder flexibel sein müssen. Alles wird von der Pandemieentwicklung abhängig sein. Denken wir positiv, dann wird es ab Montag, den 11.01.2021 mit dem aus den letzten Wochen bekannten Präsenzunterricht weitergehen. Aber auch auf ein Distanzlernen werden wir uns als Schule in den Ferien weiter vorbereiten.

Sie können sich sicher sein, dass wir Sie – auch in den Ferien – informieren, sobald bei uns Neuigkeiten ankommen und wir Klarheit haben. Wir werden Sie informieren, erfahrungsgemäß nachdem Sie etwas in der Presse gelesen haben, dafür fundiert und soweit wie möglich durchdacht.

Da wir mit Frau Lechtermann ab Mitte Januar eine Kollegin an eine andere Schule abordnen werden, damit dort ein regulärer Unterricht gewährleistet werden kann, wird es im Laufe des Januars noch einmal einen veränderten Regelstundenplan geben. Den müssen wir aber erst noch erstellen, anschließend werden wir Sie informieren. Zu Jahresbeginn wird der aktuelle Stundenplan zunächst noch gelten.

In der Hoffnung, dass wir diese Termine im kommenden Jahr auch einhalten können, möchte ich an dieser Stelle noch einmal einige in Erinnerung rufen, die vermutlich einer häuslichen Organisation bedürfen:

  • Do., 07.01. und Fr., 08.01.2021: verlängerte Weihnachtsferien (Notbetreuung nach bereits erfolgter Anmeldung)
  • Mo., 11.01.: Unterrichtsbeginn nach den (verlängerten) Ferien
  • Fr., 29.01.: Zeugnisausgabe für Jahrgang 3 und 4 (alle Kinder haben verkürzten Unterricht 1.-3.Std.)
  • Fr., 12.02.: Ganztagesfortbildung des Kollegiums (unterrichtsfrei)
  • Mo., 15.02. und Di., 16.02.: bewegliche Ferientage
  • Mo., 08.03. bis Fr., 12.03.: Leseprojektwoche (geänderte Stundenpläne – Informationen folgen)
  • Mo., 03.05.: Ganztagesfortbildung des Kollegiums (unterrichtsfrei) – neu!
  • Fr., 14.05.: beweglicher Ferientag
  • Fr., 04.06.: beweglicher Ferientag
  • Mo., 07.06.: Ganztageskonferenz des Kollegiums (unterrichtsfrei)

Wie sehr ich Ihre Rückendeckung in den letzten Monaten genossen habe, habe ich Ihnen schon geschrieben. Vielen Dank aber auch für die vielen netten, aufmunternden und wertschätzenden Worte, die Sie nicht nur mir, sondern auch den vielen seit Monaten intensiv engagierten Mitarbeiter*innen unserer Schule haben zukommen lassen. Diese Unterstützung und diese kleinen Gesten helfen ungemein, gerade wenn man als Schulleiter merkt, dass wir alle – Familien, Kinder und Mitarbeiter*innen – unsere Belastungsgrenzen erreicht haben.

Seien Sie versichert, dass wir zum Wohle Ihrer Kinder, die Sie uns anvertraut haben, auch im kommenden Jahr unser Möglichstes tun werden, um Bildung, Verlässlichkeit und Sicherheit in dieser Pandemiezeit zu unterstützen.

In dringenden Fällen können Sie uns natürlich auch in den Ferien erreichen. Nutzen Sie dazu am besten unsere E-Mail-Adressen evers@lindenschule-halle.de oder verwaltung@lindenschule-halle.de (dieses Mal ohne meinen Tippfehler!).

Auf jeden Fall werden Sie vor Schulbeginn wieder von mir hören!

Bleiben Sie gesund und unterstützen Sie alle Maßnahmen, um diese Pandemie in den Griff zu bekommen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Maik Evers